Start: ASAP

Dauer: 6 Monate +
Auslastung: 2 - 3 Tage pro Woche
Lokation: Remote (ggf. einzelne Tage vor Ort im Großraum Stuttgart)

Aufgaben:

* Teilprojektleitung von zwei Projekten im Bereich Digital Signage / Infrastruktur
* Anforderungsanalyse sowie Erstellen von technischen Konzepten und Architekturen
* Enge Zusammenarbeit mit Fachbereichen, Projektleitern und der IT
* Steuerung und Koordination von externen Dienstleistern
* Stakeholdermanagement

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung als Teilprojektleiter im technischen Umfeld
* Umfangreiche Erfahrung in der Anforderungsanalyse und dem Erstellen von technischen Konzeptionen sowie in der Dokumentation
* Kenntnisse im Bereich Systemumgebungen / Infrastruktur sowie bestenfalls in Digital Signage
* Wünschenswert sind Brachenkenntnisse im Retail


Start: Februar 2022

Dauer: 12 Monate +
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote (einmal monatlich vor Ort in Stuttgart)

Projektziel:
Die Fachbereiche zu beraten, Synergien der Research Aktivitäten in den agilen Teams mit den allgemeinen Customer Research und Analytics Aktivitäten zu schaffen und bestehende Infrastrukturen, Kapazitäten und Ressourcen bestmöglich zu nutzen.

Aufgaben:

* Projektmanagement von UX Research
* Studienkonzeption: Erstellung eines Studienkonzepts inkl. Stichprobenbeschreibung, Stichprobengröße, Beschreibung der Erhebungsinhalte, Erhebungsinstrument, Timing
* Rekrutierung & Teilnehmermanagement: Markenadäquater Auftritt bei der Einladung von Kunden aus der Kundendatenbank zu Studien und entsprechendes Teilnehmermanagement (Einladung, Empfang etc.)
* Insbesondere durch Vermeidung von Überkontaktierung, Betreuung und, auf Wunsch, Nachbetreuung von (potenziellen) Kunden
* Set-up: Organisation & Buchung geeigneter Räumlichkeiten & Technik, Aufbereitung von Stimuli, Teilnehmercatering etc.
* Interviews: Durchführung von IDIs und Fokusgruppen on site oder remote (via Teams, Zoom oder Ähnlichem); Programmieren von Befragungen mit Qualtrics/ Usabilityhub/ Maze/ Crowdtestings
* Dokumentenmanagement: Erstellung von allen relevanten Dokumenten wie NDAs, Einwilligungserklärungen etc.
* Datenschutz: Umsetzung der DSGVO Richtlinien inkl. Erstellung von Dokumenten und deren korrekte Aushändigung bzw. Auslage, Einhaltung der Vorgaben zur Datenspeicherung (Videoaufnahmen) etc.
* Analyse & Reporting: Analyse und Aufbereitung der erhobenen Daten und deren in die Teams & Fachbereiche, Erfassung der Ergebnisse in Dovetail, Erstellung von Managementrelevanten Präsentation
* Mitarbeit bei der Gestaltung von Maßnahmen und Ergebniskontrolle der umgesetzten Maßnahmen sowie einen aktiven Beitrag der Erkenntnisse zum Customer Insights Wissensmanagement (insbesondere hinsichtl. Berichtsformate, Gremien und Ablagen)

Anforderungen:

* CPUX - Foundation Level Zertifizierung oder ähnliche Weiterbildungen
* Softwarekenntnisse: Usabilityhub, Maze, Qualtrics, Optimalworkshop, Dovetail
* Erfahrungen mit (qualitativen) Crodtestings via von Vorteil: rapidusertest, Testingtime, Userbrain


Start: Februar 2022

Dauer: 12 Monate +
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote (einmal monatlich vor Ort in Stuttgart)

Projektziel:
Die Fachbereiche zu beraten, Synergien der Research Aktivitäten in den agilen Teams mit den allgemeinen Customer Research und Analytics Aktivitäten zu schaffen und bestehende Infrastrukturen, Kapazitäten und Ressourcen bestmöglich zu nutzen.

Aufgaben:

* Projektmanagement von UX Research
* Studienkonzeption: Erstellung eines Studienkonzepts inkl. Stichprobenbeschreibung, Stichprobengröße, Beschreibung der Erhebungsinhalte, Erhebungsinstrument, Timing
* Rekrutierung & Teilnehmermanagement: Markenadäquater Auftritt bei der Einladung von Kunden aus der Kundendatenbank zu Studien und entsprechendes Teilnehmermanagement (Einladung, Empfang etc.)
* Insbesondere durch Vermeidung von Überkontaktierung, Betreuung und, auf Wunsch, Nachbetreuung von (potenziellen) Kunden
* Set-up: Organisation & Buchung geeigneter Räumlichkeiten & Technik, Aufbereitung von Stimuli, Teilnehmercatering etc.
* Interviews: Durchführung von IDIs und Fokusgruppen on site oder remote (via Teams, Zoom oder Ähnlichem); Programmieren von Befragungen mit Qualtrics/ Usabilityhub/ Maze/ Crowdtestings
* Dokumentenmanagement: Erstellung von allen relevanten Dokumenten wie NDAs, Einwilligungserklärungen etc.
* Datenschutz: Umsetzung der DSGVO Richtlinien inkl. Erstellung von Dokumenten und deren korrekte Aushändigung bzw. Auslage, Einhaltung der Vorgaben zur Datenspeicherung (Videoaufnahmen) etc.
* Analyse & Reporting: Analyse und Aufbereitung der erhobenen Daten und deren in die Teams & Fachbereiche, Erfassung der Ergebnisse in Dovetail, Erstellung von Managementrelevanten Präsentation
* Mitarbeit bei der Gestaltung von Maßnahmen und Ergebniskontrolle der umgesetzten Maßnahmen sowie einen aktiven Beitrag der Erkenntnisse zum Customer Insights Wissensmanagement (insbesondere hinsichtl. Berichtsformate, Gremien und Ablagen)

Anforderungen:

* CPUX - Foundation Level Zertifizierung oder ähnliche Weiterbildungen
* Erfahrungen in den Bereichen: kontextuelle Interviews, Shadowing, IDIs, Fokusgruppen, Usabilitytest, Design Thinking, ethnografische Interviews, Beforschung von end-to-end Journeys
* Dovetailkenntnisse


Start: ASAP

Dauer: 12 Monate +
Auslastung: Full-Time
Lokation: Remote (einzelne Einsätze vor Ort in Köln)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Mitarbeit im Produkt "Rechnungskontrolle"
* Im Fokus steht die Weiterentwicklung und Wartung der Anwendung für die Strecken-Rechnungskontrolle

Anforderungen:

* Erfahrung mit mittleren bis großen Softwaresystemen
* Affinität und Kenntnisse im Bereich Back-End Entwicklung
* Sehr gute Kenntnisse in Java & Spring
* Kenntnisse in Maven, Tomcat & InterlliJ
* Erfahrung im Einsatz von relationalen Datenbanken (DB2 / SQL / JDBC / JPA)

Nice to have:

* Grundkenntnisse Unix
* Grundkenntnisse z/OS Host
* Grundkenntnisse in der GUI-Programmierung mit JSP


Start: asap

Dauer: 10 Monate +
Location: Remote / nach Corona ggf. einzelne Tage in Frankfurt (Main) möglich
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

In agiler Arbeitsweise wird eine App auf Android-Basis und das dazugehörige Backend sowie Schnittstellen zu den Partnersystemen iterativ und inkrementell entwickelt bzw. umgesetzt. Zielgruppe sind interne Nutzer.

Aufgaben:

* Schätzen, Planen und Umsetzung der User-Stories des Product Backlogs in Time-Boxes
* Iterative und inkrementelle Software-Entwicklung der Anwendungsarchitektur und der Features
* Präsentation der Ergebnisse; den Retrospektiven sowie den täglichen Abstimmungen und Feinplanungen.
* Entwicklung mit Methoden des agilen Software Engineerings, u.a. Test Driven Development (TDD), Continuous Integration (CI), Pair Programming, DevOps und XP (Extreme Programming)

Anforderungen:

* Aktuelle, praxiserprobte Erfahrung mit Java und/oder Kotlin und zugehörigen Bibliotheken
* Aktuelle, praxiserprobte Erfahrung als Fullstack-Entwickler von der Datenbank bis zum Frontend
* Aktuelle, praxiserprobte Erfahrung mit Microservices und Kubernetes
* Aktuelle, mehrfach praxiserprobte Kenntnisse in der testgetriebenen Entwicklung von Backend- und Persistenz-Systemen
* Überblickwissen in der Umsetzung von cloudbasierten Backend- und Persistenz-Systemen
* Praxiserprobte Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung, u.a. Test Driven Development (TDD), Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery (CD), Pair Programming und XP (Extreme Programming)
* Fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung in einem Scrum-Team
* Fähigkeit zur Kommunikation mit zwingend guten Deutschkenntnissen
* Aktive Mitarbeit an der Verfeinerung und Detailierung der User-Stories; bei der Präsentation der Ergebnisse; den Retrospektiven sowie den täglichen Abstimmungen und Feinplanungen
* Iterative und inkrementelle Entwicklung der Anwendungsarchitektur und der Features

Nice to Have:

* Kenntnisse von AWS EKS, AWS RDS und weiteren AWS Services
* Fähigkeit die Zufriedenheit des Kunden durch fristgerechte Umsetzung der Software sicherzustellen


Start: Februar 2022
Dauer: 16 Monate +
Lokation: Remote (ggf. nach Corona vor Ort in Berlin)

Aufgaben:

* Bewertung der Sicherheitsstandards für den Cloudbetrieb
* Entwurf, Implementierung und Betrieb einer geeigneten Sicherheitsarchitektur im Kundenkontext
* Umsetzung der Integration der DBs mit Keycloak bezüglich Authentifizierung, Autorisierung, Multimandentenfähigkeit
* Auswahl geeigneter Sicherheitsmechanismen und deren Überwachung
* Implementierung von Sicherheitsmechanismen wie ADFS, OAUTH2, SAML2 und OIDC für kundenspezifische Applikationen, für Piplines und Microservices (Docker)
* Entwicklung und Einführung neuer Technologien, speziell im Open Source Security Bereich (z. B. Keycloak, ADFS, Ping) im Zusammenhang mit den für den Kunden betriebenen Applikationen
* Integration von Security as Code mit den bestehenden Testsystemen und Entwicklungsumgebungen
* Analyse, Spezifikation, Konzeption und ggf. Realisierung von Entwicklungen und Konzepten im Kontext Security für Virtualisierungslösungen (Openshift, HashiCorp) im Kontext VS-NFD

Anforderungen:

* Infrastructure Automation, Deployment Automation, Configuration Management, Log Management und Monitoring (Kubernetes, Openshift, Docker, Helm)
* Architektur und Kommunikation von verteilten Systemen (Microservices)
* Erfahrungen im Aufbau, der Konzeption und des Betriebs von CI/CD Pipelines (gitlab, Jenkins)
* Debugging und Performance-Messungen mit Kibana und Grafana
* neue Technologien und OpenSource mit dem Fokus Sicherheit
* sicherheitsrelevante Architektur und Sicherung von IT-Infrastrukturen
* Implementierung Anwendungs- und Benutzersicherheit in Form von ADFS, SAML2, OIDC, OAUTH2
* Erfahrung in Projektleitungs- und Hand-On
* Programmiersprachen Java (11+) und Python
* Administration von Datenbankmanagementsystemen (PostgreSQL)
* Sicherer Umgang mit verteilten Versionierungssystemen insbesondere git
* Agile Methodenkenntnisse (Bspw. SCRUM) und agiles Mindset
* Erfahrungen im Betrieb von Softwarelösungen bei externen Cloud Anbietern
* Sehr gute Deutsch - und Englischkenntnisse (deutsch C2 & englisch B2)


Start: Februar 2022
Dauer: 16 Monate +
Lokation: Remote (ggf. nach Corona vor Ort in Berlin)

Aufgaben:

* Entwurf, Implementierung und Inbetriebnahme hoch verfügbarer Applikationen im bestehenden Cloudumfeld im Kontext des Kunden
* Stabilisierung und Optimierung der bestehenden Cloudumgebung unter VMWare, Docker, OpenShift, RH-Cockpit, ManageIQ und Helm
* Entwicklung von Tools und Templates zur Automatisierung von Deployments und Überwachung der Cloudumgebung des Kunden mit den Programmiersprachen Bash, Python, PowerShell
* Entwicklung von Playbooks mit Ansible, Templates zur Automation mit Chef, Puppet und CFEngine
* Implementierung der Überwachung von Diensten in der Cloud des Kunden mit Tools wie Prometheus, CheckMK, Splunk, Grafite, Grafana, Observium und OpenNMS
* Implementierung von Hochverfügbarkeit mit NGINX, Apache, Tomcat, SpringBoot, Memcache, Redis und verschiedenen Application Servern
* Implementierung und Überwachung von CI/CD Pipelines zur Automation in der Cloud des Kunden
* Proaktive Störungsbeseitigung und Fehleranalyse auf Basis des implementierten Monitorings
* Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden IT-Infrastrukturen

Anforderungen:

* Linux
* Prometheus, CheckMK, Splunk, REDIS, NGINX, Apache, Tomcat, SpringBoot
* CI/CD Pipeline Automatisierung
* OpenShift, Ansible Playbooks Erstellung, VMWare, Docker, ManageIQ, Helm
* Langjährige Programmiererfahrung mit Bash, Python, Powershell
* Erfahrung / Kenntnisse in Debugging und Performance-Messungen mit Kibana und Grafana
* Sehr gute Deutsch - und Englischkenntnisse (Deutsch C2 & Englisch B2)


Start: asap

Dauer: 18 Monate+
Location: Remote / ggf. Vereinzelte Termine in Frankfurt am Main
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
* Entwurf und Implementierung und Lifecycle Support von Schnittstellen zwischen Vertriebsbackend und Kundenschnittstelle
* Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
* Dokumentation der technischen Komponenten
* Erstellen von Systemdokumentationen
* Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
* Einrichten von Entwicklungsumgebungen inkl. Continuous Integration
* Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests
* Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
* Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
* Konzeption von individualisierten und hochkomplexen Anwendungen und Produkten
* Initiierung, Definition, Planung und Steuerung von IT-Projekten im Bereich Vertriebsplattform sowie Planung und Steuerung des Roll-Outs im Rahmen von Versionen/Releases
* Umfassende Analyse, Bewertungen und Konsolidierung von Trends, Kundenanforderungen, Herausforderungen seitens des Geschäfts
* Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Produkte
* Eigenverantwortliche Entwicklung neuer Software Produkte auf Basis von Kundenanforderungen und in enger Abstimmung im agilen Entwicklungsteam
* Funktionale Themen strukturieren und auf bestehende, funktionale Architekturmodelle transferieren
* Entwicklung und Optimierung von Geschäftsprozessen
* Entwicklung von Teststrategien und implementieren von Testautomatisierungen
* Analyse technologischer Trends und Entwicklungen und Prüfen auf Anwendbarkeit
* Prüfung und Sicherstellung der technischen Zukunftsfähigkeit der IT-Systeme
* Erarbeitung, Zusammenstellung und fachliche Prüfung komplexer fachlicher Anforderungen

Anforderungen:

* Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einen verwandten Studiengang
* Praxiserprobte Typescript Kenntnisse
* Praxiserprobte Kenntnisse in der Entwicklung Backend/Middleware Schnittstellen mit Node.JS, TypeScript
* Gute Kenntnisse in testgetriebener Entwicklung, continuous integration, Testautomatisierung und verteilter Versionskontrolle (git)
* Methodische Kompetenz fürs Testing (TDD)
* Erfahrung mit der Integration des Frameworks in den Entwicklungsprozess sowie und / oder Selenium / Jest
* Gute Kenntnisse bzgl. Codequalität bsp. OWASP
* Praxiserfahrung und sehr gute Kenntnisse JSON, REST-Services
* Gute Kenntnisse mit Cloud Infrastruktur, AWS, Docker
* Einsatz von regelmäßigen Refactoring
* Pair Programming, Code Reviews
* Nachweisliche Erfahrungen in agilen Teams (z. B. Scrum Team)
* Verständnis für die Fachlichkeit und enge Abstimmung mit den Teamkollegen und dem Product Owner


Start: Februar 2022

Dauer: 3 Monate +
Auslastung: 3 - 5 Tage pro Woche
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Redesign des aktuell bestehenden Intranets (Inside) nach neusten UI/UX Ansprüchen
* Neuentwicklung eines Frontends für o. g. Intranet unter Einbeziehung modernster Entwicklungssprachen und Methodik
* Mitarbeit in einem agilen Team nach Scrum Methodik
* Ausarbeitung eines Designvorschlags anhand von Vorgaben und definierten Guidelines
* Design und Entwicklung des Frontends - primär modulare Webanwendungen
* Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung (Code Reviews, Unit Tests, etc.)
* Angemessene Dokumentation der entwickelten Software (z. B. Kommentare, Storybook, etc.)
* Teilnahme an Scrum Meetings (Daily, Planning, Review, Retro)
* Sourcecode-Verwaltung mit Git
* Arbeiten mit Work Items auf dem Azure DevOps Kanban Board

Anforderungen:

* Abgeschlossenes Informatikstudium oder eine vergleichbare Ausbildung
* Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Web-Entwicklung
* Erfahrung mit einem Web-Framework (Angular, Vue.js, React)
* Sicherer Umgang mit Backend-Services in Form von API’s (REST, etc.)
* Erfahrung mit dem Web-Framework Laravel bzw. Symfony und der Programmiersprache PHP
* Generelles Know How im Software Engineering, bspw. Best Practices, Clean Code, Softwarearchitektur
* Kenntnisse in GIT
* Erfahrungen mit der Microsoft Authentifizierungsbibliothek MSAL
* Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse
* Erfahrungen mit agilen Vorgehensweisen


Start: ASAP

Dauer: 36 Monate
Auslastung: Full-Time
Location: Frankfurt am Main (Remote nach Rücksprache)
Vertragsform: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Du arbeitest als Teil des UX-Teams [ WEB / MOB ] in einem agilen und Nutzer-zentrierten Gesamtprozess
* Du stellst die Aufnahme relevanter Anforderungen an das Produkt sowie die Berücksichtigung der Anforderungen in der UX und kreativem Design sicher
* Du erabeitest Konzepte und setzt diese in Form von Wireframes, Screenflows oder Prototypen um, welche als Grundlage für das Visual Designs sowie der Spezifikation der Benutzerführung dienen
* Du baust dabei auf bestehende Interface Paradigmen, UI-Patterns und Templates auf und entwickelt diese bei Bedarf weiter
* Du dokumentierst fortlaufend die Spezifikation, z.B. in Form von Akzeptanzkriterien in JIRA
* Du unterstützt bei Experten Reviews, Usability Tests oder Marktforschungen
* Du arbeitest eng mit Product Ownern, Business Analysten, Visual Designern und Entwicklern zusammen
* Du bringst konstruktive Vorschläge ein und treibt die Umsetzung von Ideen vorab

Anforderungen:

* Langjährige, einschlägige Berufserfahrung als UX-Designer oder als Spezialist im UX-Umfeld
* Umfassende Erfahrung bei der nutzerzentrierten Konzeption komplexer Omni-Channel-Anwendungen und Services
* Umfangreiche Erfahrung in der Konzeption mobiler sowie responsiver Anwendungen
* Fortgeschrittene Wireframing- und Prototyping-Erfahrung, mit z.B. Axure, Sketch, InVision
* Kenntnisse über aktuelle Studien und Best Practices
* Ein offener und klarer Kommunikationsstil
* Plattformübergreifendes Denken
* Empathie für Nutzer und ihre Bedürfnisse
* Leidenschaft für methodisches Vorgehen und strukturiertes und qualitatives Arbeiten
* Fähigkeit zur Durchdringung und verständlichen Aufbereitung komplexer Sachverhalte
* Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit sowie an eigenverantwortlichem Vorgehen

nice to have:

* Sicherer Umgang mit Jira/Confluence
* Erfahrungen im Bereich Retail und Mobility
* Fundierte Erfahrungen in der App-Entwicklung und E-Commerce sind von Vorteil
* Sehr gutes Präsentations-Know-How


Start: Februar 2022
Dauer: 3 Monate +
Auslastung: 2 - 3 Tage pro Woche
Lokation: Remote (ggf. einzelne Tage vor Ort in Düsseldorf)

Aufgaben:

* Entwicklung von Geschäfts-, Daten-, Anwendungs- und Technologiearchitekturen mit Fokus auf Standardisierung und Skalierbarkeit der Infrastruktur für IoT und Datenplattformen
* Entwicklung einer Strategie für den Aufbau einer sicheren und gut verwalteten IoT- und Datenumgebung in Azure.
* Architektur, Entwicklung und Pflege der internen Cloud-Plattform, Frameworks und Angebote (hauptsächlich in Azure)
* Zusammenarbeit mit Azure-Entwicklern und -Eigentümern, um Geschäftsanforderungen zu verstehen und in technische Anforderungen umzuwandeln
* Unterstützung der Azure-Entwickler bei der Entwicklung einer automatisierten Bereitstellung und Überwachung von Cloud-Infrastruktur und -Anwendungen
* Entwerfen und Implementieren von Verfügbarkeits-, Sicherheits- und Leistungsüberwachungen sowie Warnmeldungen für Cloud-basierte Workloads
* Sie evaluieren laufend neue Cloud-Technologien und suchen nach Möglichkeiten, bestehende Workloads weiterzuentwickeln und zu verbessern, um entweder Kosten zu sparen, die Verwaltung zu vereinfachen oder zusätzliche Funktionen anzubieten
* Leitung in allen Phasen - Design, Entwicklung und Bereitstellung von komplexen Azure-Lösungen im Unternehmensmaßstab

Anforderungen:

* Kenntnisse der Systeminfrastruktur und praktische Erfahrung in der Bereitstellung von Lösungen auf der Basis von Azure
* Erfahrung in der Arbeit mit Azure Cloud Services IaaS, PaaS
* Fähigkeit, Lösungen zur Umsetzung von Geschäftsanforderungen auf der Azure-Plattform zu entwerfen
* Fähigkeit zur Identifizierung von Geschäftsanforderungen, Erstellung detaillierter Funktionsspezifikationen und anderer erforderlicher Unterlagen
* Nachgewiesene Erfahrung bei der Entwicklung von Lösungen im Einklang mit der Azure-Architektur
* Erfahrung im Aufbau von Infrastruktur als Code durch Automatisierungsskripte, ARM-Vorlagen, Blueprints oder Terraform
* Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, zwischenmenschliche Fähigkeiten, Teamwork und Zusammenarbeit
* Technologie-Evangelismus, Tatkraft und Leidenschaft
* Fließende Englischkenntnisse erforderlich, Deutsch ist von Vorteil