Start: Asap
Dauer: 18 Monate +
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Kronach & Remote
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Ganzheitliche Verantwortung für die HR Arbeit am Standort, insbesondere zu personalrelevanten, arbeits- und tarifvertraglichen Fragestellungen
* Fachliche und disziplinarische Leitung des HR-Teams am Standort und enge Zusammenarbeit mit den Lear Headquarters in München und Valls (Spanien) Steuerung und Durchführung der Restruktierung am Standort
* Aktive Betreuung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter
* Ansprech- und Verhandlungspartner für den lokalen Betriebsrat bei Mitbestimmungsangelegenheiten
* Abwicklung komplexer arbeitsrechtlicher Fälle, sowohl individual- als auch kollektivarbeitsrechtlich Prozessverantwortlicher für die Prozesse und Policies, Betriebsvereinbarungen am Standort
* Durchführung eines an den Werks- und Unternehmenszielen ausgerichteten Personalcontrollings
* Durchführung und Unterstützung in allen sonstigen HR-Themen im Betreuungsbereich
* Initiator und Mitgestalter für strategische, standortübergreifende HR-Themen und Grundsatzangelegenheiten

Anforderungen:

* Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal/Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation
* mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, Verhandlungserfahrung mit Betriebsratsgremien
* fundierte Anwenderkenntnisse der MS Office Programme, kommunikationsstark in deutscher und englischer Sprache
* effiziente und lösungsorientierte Kommunikation mit unterschiedlichen Stakehloldern über Funktionen und Hierarchieebenen hinweg
* Führungskompetenz, Identifikation mit strategischen Zielen, soziale Kompetenz; Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Loyalität


Start: 01.06.2022
Dauer: 11 Monate
Lokation: Remote, ggf. vor Ort Nürnberg

Beschreibung:

Das Projekt entwickelt ein Leistungsverfahren zur Leistungsgewährung von Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) und Arbeitnehmerleistungen der beruflichen Rehabilitation (Reha-Arbeitnehmerleistungen) nach den Sozialgesetzbüchern SGB III und SGB IX und ein Meldeverfahren für die Sozialversicherung der Rehabilitanden. Im Projekt wird mit agilen Methoden (Scrum) und Domain-Driven-Design gearbeitet. Die Oberflächen werden mit Angular 12 (HTML5; TypeScript, CSS3) und Google Angular Material umgesetzt und müssen barrierefrei sein. Das Backend soll als REST-Services mit Java und JEE8 (plain) realisiert werden. Die Microservices sind weitgehend durch asynchrone Kommunikation über Kafka entkoppelt. Im Projekt werden Teile der Geschäftslogik und die zugehörigen Entscheidungen mit der Decision Model and Notation (DMN), und Friendly Enough Expression Language (FEEL) modelliert und entwickelt. Die entwickelten Entscheidungsmodelle werden im JAVA Code aufgerufen.

Aufgaben:

* Erstellen, Analyse und Beseitigung von Installationsfehlern
* Erstellen, Testen, Integrieren und Dokumentieren von komplexen SW-Installationspaketen und Frameworks
* Lokalisierung von Konzepten zur Fortentwicklung der CI-Pipeline und der SW-Paketierungsprozesse u.a. auch auf anderen Betriebssystemplattformen
* Schwerpunkt DevOps-Engineering für Cloud-Native-Plattformen (Kubernetes) und Continuous-Integration / Continious Delivery Pipelines

Anforderungen:

* Expertenkennisse in CI/CD-Pipelines
* Versiert in Kubernetes


FreelanceProjekte-PLZ9

Java Architektur

JobNr: 10137 PLZ: 9**** Freiberuflich

Start: 01.06.2022
Dauer: 11 Monate
Lokation: Remote, ggf. vor Ort Nürnberg

Beschreibung:

Das Projekt entwickelt ein Leistungsverfahren zur Leistungsgewährung von Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) und Arbeitnehmerleistungen der beruflichen Rehabilitation (Reha-Arbeitnehmerleistungen) nach den Sozialgesetzbüchern SGB III und SGB IX und ein Meldeverfahren für die Sozialversicherung der Rehabilitanden. Im Projekt wird mit agilen Methoden (Scrum) und Domain-Driven-Design gearbeitet. Die Oberflächen werden mit Angular 12 (HTML5; TypeScript, CSS3) und Google Angular Material umgesetzt und müssen barrierefrei sein. Das Backend soll als REST-Services mit Java und JEE8 (plain) realisiert werden. Die Microservices sind weitgehend durch asynchrone Kommunikation über Kafka entkoppelt. Im Projekt werden Teile der Geschäftslogik und die zugehörigen Entscheidungen mit der Decision Model and Notation (DMN), und Friendly Enough Expression Language (FEEL) modelliert und entwickelt. Die entwickelten Entscheidungsmodelle werden im JAVA Code aufgerufen.

Aufgaben:

*
Umsetzung der IT-Vorgaben der BA im Projekt und Erstellung der Systemarchitektur
*
Ableitung der Architekturziele und Architekturanforderungen aus den funktionalen und nichtfunktionalen Anforderungen und der IT-Strategie
*
Konzeption, Entwicklung und Dokumentation unternehmenskritischer SW mit JEE und REST und Angular 12
*
Untersuchung der Realisierbarkeit von fachlichen und technischen Anforderungen insbesondere an die Oberflä-che mit HTML5, CSS3 und TypeScript

Anforderungen (must-have):

* Erfahrung Java / JEE (insb. CDI und JAX-RS)
* Erfahrung in der Implementierung von REST-Microservices

Anforderungen (should-have):

* Angular
* JUnit
* JSON
* Maven, Git
* Oracle DB

Anforderungen (good-to-have):

* Kafka
* Payara Application Server
* Kubernetes mit Helm
* CI/CD mit Tekton
* BDD / API-Testing mit Cucumber
* Contract Testing mit PACT
* Monitoring mit Prometheus und Grafana
* Logstash


FreelanceProjekte-PLZ9

Java Entwicklung

JobNr: 10136 PLZ: 9**** Freiberuflich

Start: 01.06.2022
Dauer: 11 Monate
Lokation: Remote, ggf. vor Ort Nürnberg

Beschreibung:

Das Projekt entwickelt ein Leistungsverfahren zur Leistungsgewährung von Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) und Arbeitnehmerleistungen der beruflichen Rehabilitation (Reha-Arbeitnehmerleistungen) nach den Sozialgesetzbüchern SGB III und SGB IX und ein Meldeverfahren für die Sozialversicherung der Rehabilitanden. Im Projekt wird mit agilen Methoden (Scrum) und Domain-Driven-Design gearbeitet. Die Oberflächen werden mit Angular 12 (HTML5; TypeScript, CSS3) und Google Angular Material umgesetzt und müssen barrierefrei sein. Das Backend soll als REST-Services mit Java und JEE8 (plain) realisiert werden. Die Microservices sind weitgehend durch asynchrone Kommunikation über Kafka entkoppelt. Im Projekt werden Teile der Geschäftslogik und die zugehörigen Entscheidungen mit der Decision Model and Notation (DMN), und Friendly Enough Expression Language (FEEL) modelliert und entwickelt. Die entwickelten Entscheidungsmodelle werden im JAVA Code aufgerufen.

Aufgaben:

* Konzeption unternehmenskritischer SW mit JEE und REST und Angular 12
* Konzeptionelle Backendentwicklung der IT-Anwendungs- und Systemarchitektur
* Unterstützung der Teams bei der Identifikation von sicherheitsrelevanten Back Log Items
* Teilnahme an Refinements und andere Scrum Events der Teams und Durchführung von Security Refinements

Anforderungen (must-have):

* Erfahrung Java / JEE (insb. CDI und JAX-RS)
* Erfahrung in der Implementierung von REST-Microservices

Anforderungen (should-have):

* Angular
* JUnit
* JSON
* Maven, Git
* Oracle DB

Anforderungen (good-to-have):

* Kafka
* Payara Application Server
* Kubernetes mit Helm
* CI/CD mit Tekton
* BDD / API-Testing mit Cucumber
* Contract Testing mit PACT
* Monitoring mit Prometheus und Grafana
* Logstash


FreelanceProjekte-PLZ9

Java Entwicklung

JobNr: 10135 PLZ: 9**** Freiberuflich

Start: 01.06.2022

Dauer: 11 Monate
Lokation: Remote, ggf. vor Ort Nürnberg

Beschreibung:

Das Projekt entwickelt ein Leistungsverfahren zur Leistungsgewährung von Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) und Arbeitnehmerleistungen der beruflichen Rehabilitation (Reha-Arbeitnehmerleistungen) nach den Sozialgesetzbüchern SGB III und SGB IX und ein Meldeverfahren für die Sozialversicherung der Rehabilitanden. Im Projekt wird mit agilen Methoden (Scrum) und Domain-Driven-Design gearbeitet. Die Oberflächen werden mit Angular 12 (HTML5; TypeScript, CSS3) und Google Angular Material umgesetzt und müssen barrierefrei sein. Das Backend soll als REST-Services mit Java und JEE8 (plain) realisiert werden. Die Microservices sind weitgehend durch asynchrone Kommunikation über Kafka entkoppelt. Im Projekt werden Teile der Geschäftslogik und die zugehörigen Entscheidungen mit der Decision Model and Notation (DMN), und Friendly Enough Expression Language (FEEL) modelliert und entwickelt. Die entwickelten Entscheidungsmodelle werden im JAVA Code aufgerufen.

Aufgaben:

* Konzeption und lfd. Fortentwicklung der Architektur von BAB-REHA
* Design & Modellierung der BAB-REHA-Komponenten nach den Prinzipien des Domain Driven Design
* Erstellen, Testen, Integrieren und Dokumentieren unternehmenskritischer BAB-REHA-Funktionalitäten
* Unterstützung des Umsetzungsteams zu Technologien und Entwicklungsvorgehen (DevSecOps, Versions- / Konfigurationsmanagement, CI/CD, Testkonzepte, Agile Praktiken)

Anforderungen (must-have):

* Erfahrung Java / JEE (insb. CDI und JAX-RS)
* Erfahrung in der Implementierung von REST-Microservices

Anforderungen (should-have):

* Angular
* JUnit
* JSON
* Maven, Git
* Oracle DB

Anforderungen (good-to-have):
* Kafka
* Payara Application Server
* Kubernetes mit Helm
* CI/CD mit Tekton
* BDD / API-Testing mit Cucumber
* Contract Testing mit PACT
* Monitoring mit Prometheus und Grafana
* Logstash


Start: asap

Dauer: 12 Monate+
Location: Nürnberg & Remote
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Sie konzipieren Lösungen für Geschäftsanforderungen und setzen diese in den Bereichen Sharepoint, Sharepoint Online und weiteren M365 Applikationen um
* Sie integrieren Services und Produkte in die vorhandenen Lösungen
* Des Weiteren betreuen und entwickeln Sie die Lösungen bedarfsgerecht weiter
* Unter Zuhilfenahme entsprechender Workflow Plattformen entwickeln Sie weiterhin automatisierte Arbeitsabläufe
* Sie bewerten, konzipieren und unterstützen die Einführung von 3rd Party Applikationen für ein gelungenes Zusammenspiel mit der Umgebung
* Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für (inter-)nationalen Fachbereiche und beraten sowie unterstützen hinsichtlich der Digitalisierung der Geschäftsprozesse in den genannten Lösungen

Anforderungen:

* Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit informationstechnischem Schwerpunkt und Berufserfahrung oder über eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) und über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
* Sie haben Praxiserfahrung in der Planung und Einführung von Sharepoint Online und Microsoft Teams Anwendungen
* Sie besitzen Erfahrungen in der Integration weiterer Services und/oder 3rd Party Applikationen innerhalb der M365 Cloud Umgebung
* Sie überzeugen durch Praxis in der Beratung hinsichtlich der Digitalisierung und Abbildung von Geschäftsprozessen in der M365 Cloud
* Ihr Profil wird durch sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse abgerundet.


Start: asap

Dauer: 12 Monate+
Location: Remote & Nürnberg
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Sie verantworten das Design und die Administration des Microsoft Workplace Managements, primär mit Fokus auf die hybride Deployment Infrastruktur
* Sie analysieren und optimieren unsere hochverfügbare Windows Server Systemlandschaft und erstellen professionelle Workplace-Konzepte
* Sie steuern und koordinieren Projektaufgaben in den oben genannten Systemarchitekturen
* Dabei überführen Sie des Weiteren neue Systemumgebungen sowie technische Änderungen an Systemen in den Regelbetrieb und stellen somit den zentralen IT-Service sicher
* Sie übernehmen eigenverantwortlich die Installation, die Konfiguration sowie die Betreuung von Microsoft Cloud Diensten und greifen aktuelle Trends hinsichtlich innovativer Technologien auf
* Außerdem treiben Sie die Automatisierung wiederkehrender Prozesse (Paketierung, IMAC) voran

Anforderungen:

* Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) mit umfangreicher Berufserfahrung oder über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit IT-Bezug und mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
* Sie haben sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Deployment Infrastruktur inklusive der Cloud Services und bringen idealerweise auch Kenntnisse in PowerShell und Citrix mit.
* Darüber hinaus verfügen Sie über Kenntnisse im Erstellen von Softwarepaketen.
* Kommunikationsstärke und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.


Start: frühestens 01.02.2022 - spätestens 01.03.2022

Dauer: 3 Monate
Auslastung: 5 Tage pro Woche
Lokation: Remote (ggf. einzelne Tage in Rottendorf)

Projektbeschreibung:

Unterstützung der Abteilung CCE B2B Customer Experience bei der Erfüllung ihrer Aufgabenstellung:
Umstellung der bestehenden intern entwickelten Systeme auf den neuen SAP Digital Core 2.0. Dabei müssen die Programme auf die neue Stammdatenstruktur und den neuen Schnittstellen angepasst werden. Mitarbeit in einem agilen Team nach Scrum Methodik.

Aufgaben:

* Design und Entwicklung von Software - primär Webanwendungen
* Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung (Code Reviews, Unit Tests)
* Aktive Mitwirkung beim Requirements Engineering mit dem Product Owner und Consultants
* Angemessene Dokumentation der entwickelten Software
* Teilnahme an Scrum Meetings (Daily, Planning, Review, Retro)
* Sourcecodeverwaltung mit Git
* Arbeiten mit Work Items auf dem Azure DevOps Kanban Board

Anforderungen:

* Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Web-Entwicklung
* Generelles Know How im Software Engineering, bspw. Best Practices, Clean Code, Softwarearchitektur
* Erfahrung mit dem Web-Framework Symfony und der Programmiersprache PHP
* Kenntnisse in GIT
* Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
* Erfahrung mit dem Web-Framework React und der Programmiersprache Typescript wünschenswert
* Erfahrungen mit Apache Kafka wünschenswert
* Idealerweise Kenntnisse in Docker, Kubernetes und Azure