Start: 01.07.2019 / spätestens August 2019

Dauer: 5 Monate +
Lokation: Hamburg

Aufgaben:

* Weiterentwicklung des IoT-AI-Portfolios, welches auf den Anforderungen des Product Leads basiert
* Selbstorganisiertes arbeiten in einem crossfunktionalen Team nach agilen Methoden
* Gestalten, implementieren, testen und dokumentieren von Softwarekomponenten in JavaScript oder Python
* Bereinigung dafür notwendiger Daten und Aufbau von Pipelines, die diese Bereinigung automatisiert und hocheffizient durchführen
* Entwicklung von wiederverwendbaren Lösungsansätze durch vorrausschauendes Design und nachhaltige Dokumentation
* Betrieb für Lösungen wird sichergestellt, insbesondere durch einen automatisierten Infrastrukturaufbau mittels Serverless, Terraform und GitLab CI/CD
* Die Arbeit wird im Sinne agiler Softwareentwicklungsweise erbracht, welche sich unter anderem durch Kanban und Extreme Programming Methoden wie TDD und Pairing auszeichnet

Skills:

* Microservices: Erfahrung in dem Design und der Implementierung von Microservices und APIs
* Software-Architektur: Erfahrung in Software-Architektur und -Paradigmen, insbesondere Cloud und Microservices sowie Architektur für Infrastructure as Code Umgebungen
* Cloud: Mehrjährige Erfahrung im Aufbau und Verwendung von AI und ML Anwendungen im AWS Kontext
* DevOps: Mehrjährige Erfahrung in dem Design und der Implementierung automatisierten Auf- und Abbaus von Infrastruktur und Anwendungen mittels Serverless, Terraform oder CloudFormation
* Programmiersprachen: Mehrjährige Erfahrung in JavaScript und mindestens einer weiteren Programmiersprache, vorzugsweise Python
* Clean Code: Verständnis für und Einhaltung von Clean Code Paradigmen
* Grundverständnis CI/ CD: Mehrjährige Erfahrung mit Continious Integration und Continious Delivery

Weiteres:

* Weitreichende Kenntnisse moderner Architekturprinzipien (Event Driven Architecture, Microservices, Flux Pattern) sowie umfassende Kenntnisse in gängigen IoT-Kommunikationsprotokollen und IoT-Stacks wie z.B. Bosch IoT Suite, GE Predix, Siemens Mindsphere, Azure IoT, AWS-IoT, Eclipse)
* Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung aktueller Software Entwicklungs-Frameworks und Web-Technologien sowie Cloudumgebungen (z.B. AWS, Azure, Bluemix)


Start: asap

Dauer: bis Ende des Jahres
Lokation: München

Aufgaben:

* Zusammenarbeit mit Scrum und Agile-Teams
* definieren von MVPs, verwalten von Product Backlog-Prioritäten und strategisch zu optimieren, um schnelle Feedback-Zyklen zu erreichen
* Identifizieren und bewerten von KPI´s, damit das Produkt in die richtige Richtung geht
* Entwickeln von detaillierten Spezifikationen für Produkteigenschaften, so dass sie von den Entwicklungsteams klar verstanden werden
* Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams, einschließlich Designern, Programmierern und QAs
* Entschlüsseln und Priorisierung von Visionen
* Zusammenarbeit mit GSU-Stakeholdern, um die Geschäftsanforderungen zu verstehen
* Entwerfen einer hochrangigen Vision für das Produkt

Anforderungen:

* Umfassende Kenntnisse in E-Commerce, Video-Streaming, User Experience für Videoinhalte und Stakeholder-Management
* Grundlegendes Verständnis von End-to-End in digitaler Kundenerfahrung, Integrationen und Abhängigkeiten
* Erfahrung in der Arbeit mit Plattformen mit hohem Traffic und Video-Streaming
* Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Video-Streaming-Anbietern / Plattformen und Cloud Services
* Verantwortlich für alle Edutainment-Komponenten des Webshops