Start: 01.04.2024 (asap)

Dauer: 11 Monate + optionale 3 Monate
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote & Berlin (50/50) sowie Brüssel (2-3 Besuche pro Jahr, jeweils für 2-3 Tage)

Projektbeschreibung:

Unser Kunde sucht ab sofort einen engagierten und detailorientierten IT-Controlling Support (m/w/d) für das Team "Business Partner Digital & IT". Für diese Aufgabe benötigt unser Kunde motivierte Persönlichkeiten mit 3-4 Jahren einschlägiger Erfahrung, die die Business Partner in ihren Geschäftsbereichen und Produktteams unterstützen, z. B. bei der Erfassung und Analyse von
Finanzdaten, das Datenmanagement in den Unternehmenssystemen sowie die Unterstützung der Qualitätskontrolle und Überwachung.

Projektziel:

Die Position optimiert das Controlling durch Überwachung und Analyse, um Ineffizienzen in Prozesse zu identifizieren und Lösungen zu entwickeln, um diese zu verbessern. Die Position hilft bei der Aufrechterhaltung und Verbesserung der Qualitätsstandards innerhalb des Konzerncontrollings, indem sie Probleme oder Abweichungen identifiziert und Korrekturmaßnahmen vorschlägt. Insgesamt ist die Position ein wertvoller Beitrag zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz und zur Unterstützung der Business Partner bei der Konzentration auf ihre Kernaufgaben.

Aufgaben:

* Verwaltung von Daten in unseren Unternehmenssystemen (hauptsächlich SAP, Sciforma) und Sicherstellung, dass alle Einträge korrekt und zeitnah sind
* Unterstützung bei der Qualitätskontrolle und -überwachung, Ermittlung von Abweichungen und Problemen, Analyse der Grundursachen und schlagen Abhilfemaßnahmen vor
* Meldung von systemischen und strukturellen Problemen, die die Datenqualität beeinträchtigen, an das Operational Excellence Team
* Sicherstellung der Einhaltung der einschlägigen Finanzvorschriften und -standards
* Regelmäßige Erstellung von Finanz- und Betriebsberichten für die Geschäftspartner oder das Management
* Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Budgetplanung und -prognose
* Zusammenarbeit mit anderen Teams, um Geschäftsprozesse zu verstehen und zur Optimierung der Abläufe beizutragen, indem Optimierungs- oder Automatisierungspotenziale zu identifizieren und Lösungen vorzuschlagen
* Unterstützung bei der Dokumentation von Prozessen
* Regelmäßige Abstimmungen, insbesondere: Mit Projektleitern, PMOs oder Budgetmanagern in Abstimmung mit dem zuständigen Group; Controlling Business Partner in Belgien und/oder Deutschland; mit den lokalen Controlling- und Accounting-Einheiten; innerhalb der Group Controlling Teams

Anforderungen:

* Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich IT / Digitales Controlling (Must)
* Fließende Englischkenntnisse (mind. C1 oder vergleichbar) (Must)
* Solide praktische SAP-Kenntnisse (Must)
* Beherrschung von Excel und anderer Microsoft365 Software (Must)
* Außergewöhnliche analytische Fähigkeiten und Liebe zum Detail
* Sorgfältig und sicher im Umgang mit großen Datenbanken
* Erfahrung im Bereich IT/Digitales Controlling mit gutem Verständnis für IT-Strukturen und -Verfahren
* Ausgeprägte Kenntnisse der Finanz-, Controlling- und Rechnungslegungsgrundsätze
* Gutes Verständnis für Projektcontrolling
* Sicherer Umgang mit Finanz-, Controlling-, Reporting- und Projektmanagement-Systemen und -Tools (insb. SAP FI/CO, Excel-Modelle, BI-Tools, Jedox, etc)
* Weitere Sprachen sind ein Plus (Deutsch, Französisch, Niederländisch)
* Berater/innen aus Berlin (und Umgebung) werden bevorzugt


Start: 18.03.2024
Dauer: 10 Monate
Auslastung: 20 - 25 h pro Woche
Lokation: Remote & Berlin (80/20)

Aufgaben:

* Durchführung und Begleitung von Grundschutzchecks nach BSI- Grundschutz Standard 200-1, 200-2 auf Grundlage von vorgegebenen Prozessen/Dokumenten
* Durchführung und Begleitung von Threat- und Risk-Analysen sowie Risikomanagement (nach BSI 200-3) zur Identifizierung und Bewertung von Risiken
* Beratung beteiligten Teams bei der Definition und Umsetzung von Maßnahmen zur Umsetzung der Anforderungen aus dem BSI-Grundschutzkompendium
* Unterstützung und Beratung in Bezug auf die Erreichung eines angemessenen Sicherheitsniveaus für aktive und passive Netzwerktechnik, komplexe IT-Infrastrukturen sowie Softwareimplmentierungen
* Sensibilisierung von Mitarbeitern zu Themen der Informationssicherheit
* Übergreifende Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Kunden, um Sicherheitsanforderungen in bestehende und neue Systeme zu integrieren
* Erstellung von Netzwerkplänen auf Basis von Vorgaben des Kunden (MS VISIO)

Anforderungen:

* Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder langjährige Erfahrung (> 7 Jahre) in diesen Gebieten
* Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Richtlinien gemäß BSI-Grundschutz und ISO 27001 sowie der Gesprächsführung zur Informationsgewinnung mit den Fachbereichen
* Profunde Kenntnisse und Erfahrungen in Threat- und Risk-Analysen sowie im Risikomanagement allgemein
* Technisches Verständnis und Erfahrung in Netzwerktechnik und komplexen IT-Infrastrukturen
* Starke analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz
* Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge zu erkennen, zu analysieren und allgemeinverständlich zu vermitteln
* Teamfähigkeit ebenso wie die Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten und Entscheidungen zu treffen
* Nachweis von Zertifikaten zum BSI-Grundschutz oder aus der Normenreihe ISO 2700x nativ sind wünschenswert
* Sprachkenntnisse: Fließend Deutsch-in Wort und Schrift


Start: Mitte März

Dauer: 12 Monate mit Option auf Verlängerung
Auslastung: Fulltime
Lokation: Berlin oder Sulzbach
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Verantwortung für die Installation, Integration und Inbetriebnahme der Software von Systemen in Projekten im Umfeld von Funk- und IT-Systemen
* Unterstützung und Überwachung der am Aufbau beteiligten Lieferanten und Unterauftragnehmer, um die Inbetriebnahme aller Teilkomponenten zu einem funktionierenden Gesamtsystem sicherzustellen
* Durchführung von Fehlererkennungsmaßnahmen, Reparaturen, Wartungsarbeiten und Netzintegrationen
* Erarbeitung von technischen Lösungen für komplexe Kundenanfragen und Umsetzung in Abstimmung mit dem Kunden und den internen Ansprechpartnern
* Pflege von Ergebnissen von Integrationstests und Kompabilitäts- und Systemprüfungen in die Projektdokumentation bzw. die Rollout-Tools

Anforderungen:

* Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich technischer Rollout
* Ausbildung zum Informatiker (m/w/d) oder Elektroniker (m/w/d) und mehrjährige Erfahrung z. B. in den Bereichen Telekommunikation, Data Center, Systemrollout oder Kundenservice
* Sicherer Umgang mit Linux Betriebssystemen
* Erfahrung in On-Site Konfiguration, Integration & Migration beim Kunden oder remote
* Technische Kenntnisse der Funktionsweise und Anwendung von IT-Systemen
* Grundlagen im Bereich Tetra, Server Virtualisierung (HP), IT-Networking (ARISTA), ITFirewalling (Stormshield) wünschenswert


Start: März 2024

Dauer: 6 Monate+
Auslastung: Fulltime
Lokation: Remote und während der Einarbeitung in Berlin
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Lieferantenangebote auf Basis vorliegender Informationen anfragen
* Operativer Einkauf von kleineren Bestellvorgängen und Abruf aus Rahmenverträgen selbstständig bearbeiten einschließlich kaufmännische Abwicklung
* Für extern durchzuführende Meetings und Workshops Angebote anfragen, Angebotsvergleiche erstellen und buchen
* Anschreiben, Bestellungen (und ggf. Verträge nach Vorgaben) vorbereiten und versenden
* Bestellungen, Vertrags- und Vergabeunterlagen in das DMS/Vertragsmanagementtool archivieren
* Wiederkehrende Rechnungen selbständig bearbeiten - Budget-Zuordnung der Rechnungen und interne Rechnungsfreigaben einholen
* Je nach Kenntnissen und Einarbeitung: Erstellung von Vergabeunterlagen, Angebotsanfragen, Preisblätter für Ausschreibungen nach der UVgO und Führung der Vergabeakte auf der Vergabeplattform
* Bei Bedarf: Aushilfe im Finance-Bereich in der Rechnungsbearbeitung

Muss-Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, oder vergleichbare Ausbildung
* Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf oder im kaufmännischen Vertriebsinnendienst
* Gute Kenntnisse mit gängigen Microsoft Lösungen (v.a. Word und Excel)
* Sicherer und geübter Umgang bei der Korrespondenz mit Lieferanten und Dienstleistern
* Erfahrung in der Erstellung von Auswertungen und Übersichten
* Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
* Zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
* Proaktive und serviceorientierte Denkweise

Soll-Anforderungen:

* Grundkenntnisse von Vergabeerfordernissen nach der UVgO
* Gute Kenntnisse mit einem DMS (DMS = Dokumentenmanagementsystem)


Start: März 2024

Dauer: 3 Monate+
Auslastung: Fulltime
Lokation: Remote und Berlin (ca. 80/20)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Entwicklung und Wartung von Softwaresystemen, Proof-Of-Concepts zur Erprobung von neuen Technologien und Architekturen, Referenzimplementierungen zusammen mit den Spezifikationsexperten sowie Entwicklung von produktiven eHealth-Anwendungen anhand Anforderungen der Product Owner (w/m/d) und ggf. Tester im Rahmen des SCRUM-Prozesses
* Verantwortung für die Umsetzung eines festgelegten Teils von funktionalen Anforderungen (User-Storys) sowie selbstständiges Erkennen und Beheben von Fehlern (Bugs) in selbst- und fremdentwickelten Anwendungen unter Einhaltung der Konzepte, Architektur- und Projektpläne
* Durchführung der Anforderungsanalyse und der Anforderungsbewertung im Rahmen der agilen Entwicklungsprozesse
* Dokumentation von Architekturen für festgelegte Komponenten der Softwaresysteme
* Verantwortung für die Erstellung von Benutzer-, Administrator- und Entwicklerdokumentation in Quellcode, Wiki-Systemen und Dokumenten mithilfe bereits vorhandener Vorgaben und Templates
* Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, wie z. B. Anfertigung von Unit Tests, Teilnahme an Code-Reviews, Einsatz von Clean-Code, Merge-Requests/Pull-Requests sowie Durchführung von Refactorings
* Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Continuous Integration-Infrastruktur und der Entwicklungsumgebung
* Durchführung von Benutzertrainings und Workshops
* Zusammenarbeit mit den Test-Experten für das Erstellen von automatisierten Tests
* Regelmäßiger Austausch über Fortschritts, von Risiken und Abweichungen im Daily Scrum sowie Sprint-Review und Retrospektive, ebenso erfolgt ein regelmäßiger Austausch mit der Führungskraft bzw. Chapter Lead

Anforderungen:

* Erfolgreicher Abschluss eines Studiums an einer Berufsakademie bzw. eines Bachelor-Studiengangs an einer Fach- bzw. Hochschule in Informatik (Informationstechnik, Computer Engineering, Wirtschaftsinformatik) oder verwandter Studiengänge
* Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Softwareentwickler (m/w/d) in C/C++, C#, Rust, Go oder Python
* Beherrschung vielfältiger oder komplexer Aufgaben- und Problemstellungen, zu deren Lösung verschiedene Aspekte analysiert und beurteilt werden müssen und auch konzeptionelle Beiträge sowie ggf. neue Lösungswege erforderlich sind
* Kenntnisse und Erfahrungen im Anforderungsmanagement, agilen Entwicklungsprozessen (Scrum), Qualitätsmanagement und Releasemanagement
* Vielseitige und tiefgehende Kenntnisse in TLS inkl. Mutual TLS
* Vielseitige und tiefgehende Kenntnisse in PKI, X.509 Zertifikate
* Vielseitige und tiefgehende Kenntnisse in elektronische Signaturen, Verschlüsselung, Asymmetrische und Symmetrische Algorithmen, Truststores, Keystores, Schutz des kryptographischen Materials
* Vielseitige und tiefgehende Kenntnisse in Systemintegration, z.B. Entwicklung von Services, Libraries, SDKs, Interprozess Kommunikation
* Fortgeschrittenes Wissen in JOSE / ASN.1 / CBOR
* Basis-Wissen in IT-Security bzw. Window Platform Sicherheit
* Kenntnisse in Linux & macOS Plattform Security
* Kenntnisse in Windows CNG API
* Kenntnisse in TPM 1.2 / 2.0
* Kenntnisse mit Buildumgebungen und Continous Integration (Jenkins, GitLab, SonarQube, Nexus)
* Arbeiten im Team nach definierten Coding-Guidelines und mit Code- Reviews


Start: ASAP

Dauer: 3 Monate +
Auslastung: Fulltime
Lokation: Berlin und Remote (60/40)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Verantwortung über die Durchführung von Betriebsprozessen sowie deren stetige Optimierung
* Vollumfängliche Verantwortung über die eigenen Prozesse und sorge für deren Nutzung im Innen- und Außenverhältnis
* Unterstützung bei der Weiterentwicklung des ITSM Systems
* Durchführung und Weiterentwicklung von Bereitstellungsprozessen
* Umsetzung von Request-Fulfillment Tätigkeiten
* Selbstständige Behebung auch komplexerer Problemstellungen
* Erstellung der technischen und administrativen Dokumentation nach vorgegebenen Templates, Mitarbeit in der Erarbeitung von Templates und Vorgaben zur Dokumentation

Muss-Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf (idealerweise mit Informatikhintergrund oder Gesundheitswesen)
* Erste Berufserfahrung im IT-Betrieb

Soll-Anforderungen:

* Operative Erfahrung mit Tätigkeiten des IT-Service Managements
* Technisches Wissen im Bereich IT/Gesundheitswesen
* Kenntnisse im Umgang mit Atlassian Produkten (JIRA, Confluence), Methoden- und Lösungskompetenz, die es ermöglicht, sich rasch in neue Sachverhalte einzuarbeiten und prozesskonform Lösungen zu erarbeiten und Prozesse zu implementieren und Prozessteilnehmer umfangreich einzubinden
* Analytisch, konzeptionelles Denkvermögen und geübte Gesprächsführung


Start: November 2023
Dauer: 12 Monate
Auslastung: Fulltime
Lokation: Berlin & Remote (50/50)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Erbringung von internen und externen Beratungsleistungen im Themengebiet "Sichere Identitäts- und Datenlösungen"
* Analyse von Geschäftsprozessen der Kunden
* Eigenständige Koordination von Kunden-Teams im Rahmen von Kunden-Projekten
* Selbständige Durchführung von Anforderungsanalysen für komplexe Kundenlösungen im Umfeld der genannten Themengebiete unter Einbeziehung (kunden-)interner und externer Stakeholder
* Leitung von Teilprojekten im Themengebiet "Sichere Identitäts- und Datenlösungen"
* Selbständige Erstellung von Lösungskonzepten unter Einbeziehung (kunden-)interner und externer Stakeholder
* Selbständige Durchführung von Workshops und Präsentationen
* Selbständige Begleitung von komplexen Kundenprojekten in den Themenbereichen Konzeption, Entwicklung, Deployment und Ramp-up
* Eigenständige Unterstützung des Vertriebs im Rahmen von Presales-, Sales- und After-Sales Maßnahmen

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar
* Mehrjährige Erfahrung in der Erbringung von Beratungsleistungen in dem genannten Themengebiet
* Erfahrung in der Teilprojektleitung
* Analyse, Modifikation, Optimierung und Neudefinition von Businessprozessen, insbesondere im Zusammenhang mit IT-Systemen und Lösungen
* Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Start: ab November

Dauer: 6 Monate +
Auslastung: Fulltime
Lokation: Berlin und Remote (60/40)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Sicherstellung eines reibungslosen und sicheren Betriebs mit dem Team
* Management des Backlogs und der damit verbundenen Aktivitäten und Prozesse
* Verwaltung der Ressourcenplanung und -auslastung des Teams
* Verbesserung der Integration und Weiterentwicklung des Teams im Agile Release Train
* Steuerung des Infrastrukturdienstleisters, in Abstimmung mit dem RKI
* Durchführung regelmäßiger Abstimmungen mit Vertretern beteiligter Entwicklungsteams, des RKI und beauftragter Dienstleister zu betrieblichen und Rollout Themen
* Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Präsentationen und Workshops mit internen und externen Interessengruppen
* Aktives Risikomanagement, zusammen mit dem ART-Management, den Product Ownern der Entwicklungsteams
* Entscheidung über Durchführung von Maßnahmen zur Risikominimierung und -vermeidung
* Planung, Controlling und Aktualisierung des Budgets in Abstimmung mit dem ART-Management, den Product Ownern und angrenzenden Abteilungen
* Durchführung erforderlicher Qualitätssicherungsmaßnahmen für erfolgreiche Deployments und Rollouts
* Erstellung und Abstimmung von vertraglichen Change Requests

Anforderungen:

* Erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Informatik mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder vergleichbare Hochschulausbildung
* Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Team Lead oder Koordinator im IT- und Softwareentwicklungsumfeld, idealerweise in agilen oder DevOps Strukturen
* Fachliche Führungserfahrung in Teams bis zu eine Größe von 10 Personen
* Erfahrung in der Strukturierung von gemischten (agilen) Teams (von Entwicklung bis Betrieb bzw. vollständigen Life-Cycle Teams) sowie in der Neugestaltung und Weiterentwicklung betrieblicher und operativer Prozesse
* Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister
* Gutes Verständnis von ITIL und ITSM
* Vielseitige und tiefgehende Kenntnisse im Projektmanagement (agil, wie klassisch) sowie gute bis sehr gute Kenntnisse von komplexen IT- Infrastrukturen, die zur Lösung von vielfältigen und komplexen Aufgaben- und Problemstellungen benötigt werden
* Ausgeprägte Teamfähigkeit und stringente ziel-/ ergebnisorientierte Arbeitsweise
* Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie sichere Gesprächsführung
* Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen


Start: September 23
Dauer:
 4 Monate mit Option auf Verlängerung 
auf 18 Monate
Auslastung: Fulltime 

Lokation: 

Remote & Berlin (50/50) 

Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung 



Aufgaben:

* Ankündigung unserer Bedarfe bei Partnerlieferanten
* Weiterleitung der erhaltenen Profile an Teamleads und ggf. Aufsetzten von Vorstellungsgesprächen
* Bedarfsanalyse mit den Tower Leads des EDP-Projekts
* Abstimmung mit dem Projektsponsor über die Freigabe dieser Rollen
* Aktualisierung des Projekt-Organigramms
* Koordination des Recruiting-Prozesses, einschließlich Terminplanung und -überwachung
* Ankündigung unserer Bedarfe bei Partnerlieferanten (Senden der Jobbeschreibung)
* Bereitstellung der erhaltenen Lebensläufe an die Tower Leads
* Bereitstellung der Bewertungsmatrix
* Interview Planung
* Einholung der Teilbewertung der Tower Leads
* Abschließende Bewertung der Profile
* Feedback an die Lieferanten
* Einholung und kommerzielle Prüfung von Angeboten
* Vorbereiten der Unterlagen für Bestellungen z. B. Vergabenotizen
* Erstellung der Shopping Cart in SAP und Verfolgung des Bestellprozesses bis zur versendeten Bestellung
* Überwachen des Bestellprozesses
* Initiierung des Onboardings
* Überwachung des Time-Sheet-Prozesses
* Prüfung der Leistungen aus den Tätigkeitsnachweisen der Lieferanten
* Überprüfen / Durchführen der Leistungserfassung in SAP
* Lieferantenbetreuung, einschließlich Unterstützung bei der Leistungserfassung / Rechnungslegung in SAP / SAP Business Network
* Dokumentation des gesamten Prozesses
* Aufzeigen von Optimierungspotenzialen
* Erstellung von Finanzkennzahlen
* Überwachung der Budgetentwicklung
* Erstellung von Berichten: PowerPoint-Präsentationen und Excel-Übersichten
* Teilnahme an regelmäßigen Teambesprechungen sowie Besprechungen mit Lieferanten

Muss-Anforderungen
:

* Abgeschlossene Berufsausbildung (IHK oder gleichwertig) oder Bachelor (kaufmännische Ausbildung im Bereich Wirtschaftsinformatik von Vorteil)
* Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten wie Excel, Word, Outlook
* Sicherer Umgang mit Windows-Betriebssystemen
* Gute Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement
* Gute Kenntnisse der Beschaffungs- und Controlling Prozesse
* Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Soll-Anforderungen:

* SAP-Kenntnisse
* Branchenkenntnisse aus der Energiewirtschaft oder der IT