Start: September 2024

Dauer: 24 Monate +

Auslastung: Fulltime

Lokation: Hannover & Remote (60/40)

Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Steuerung eines Offshore-Netzausbauprojekts sowie alle Aspekte des Projektmanagements wie Planung, Qualitätsmanagement und Dokumenten/Informationsmanagement
* Erstellung und Bearbeitung der Projektpläne, Fortschritts- und Ausnahmeberichte sowie Entscheidungsdokumente und Risikobewertungen
* Unterstützung der Gesamtprojektleitung bei der Koordination und Steuerung des Teams sowie bei der Strukturierung und Organisation des gesamten Projekts
* Mitwirkung bei der Standardisierung und Harmonisierung von Prozessen innerhalb des 2GW Programms

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Uni) einer technischen oder betriebswirtschaftlichen Fachrichtung
* Erste Berufserfahrung in großen Infrastrukturprojekten oder projektbezogenen Arbeitsprozessen sowie im Umgang mit Lieferanten
* Idealerweise besitzt du ein international anerkanntes Projektmanagement Zertifikat u.a. IPMA Level
* Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit gepaart mit Organisationsvermögen und Eigeninitiative
* Reisebereitschaft
* Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Start: Juni 2024
Dauer: 12 Monate mit Übernahme
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Lübbecke
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Mit Engagement für Qualität und Prozessmanagement-Expertise treibst du die Weiterentwicklung des Managementsystems voran

* Als Führungskraft verantwortest du die Personalführung und die Teamentwicklung der acht Mitarbeiter

* Du steuerst die Definition und Umsetzung strategischer Qualitätsziele z.B. Produkt- und Prozessqualität

* Mit deiner Expertise unterstützt du Vertrieb, Entwicklung, Materialwirtschaft und Produktion bei der Entwicklung von Produkten und Prozessen

* Du bist Qualitätsmanagement Beauftragter (QMB) für die DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung

* Du begleitest externe Auditierungen (Zertifizierungs- und Überwachungsaudit sowie für Kunden- und Lieferantenauditierungen) und führst selbst interne Auditierungen durch

* Als zentraler Ansprechpartner für das Kraftfahrtbundesamt koordinierst du auch externer Qualitätsprüfungen
* Du bist aktiver Projektleiter und arbeitest an strategischen relevanten Zukunftsthemen, wie Reklamationsmanagement, Compliance, Nachhaltigkeit, Risikomanagement mit

* Mit Engagement für Qualität und Prozessmanagement-Expertise treibst du die Weiterentwicklung des Managementsystems voran

* Als Führungskraft verantwortest du die Personalführung und die Teamentwicklung der acht Mitarbeiter

* Du steuerst die Definition und Umsetzung strategischer Qualitätsziele z.B. Produkt- und Prozessqualität

* Mit deiner Expertise unterstützt du Vertrieb, Entwicklung, Materialwirtschaft und Produktion bei der Entwicklung von Produkten und Prozessen

* Du bist Qualitätsmanagement Beauftragter (QMB) für die DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung

* Du begleitest externe Auditierungen (Zertifizierungs- und Überwachungsaudit sowie für Kunden- und Lieferantenauditierungen) und führst selbst interne Auditierungen durch

* Als zentraler Ansprechpartner für das Kraftfahrtbundesamt koordinierst du auch externer Qualitätsprüfungen
* Du bist aktiver Projektleiter und arbeitest an strategischen relevanten Zukunftsthemen, wie Reklamationsmanagement, Compliance, Nachhaltigkeit, Risikomanagement mit

Anforderungen:
* Reisebereitschaft

* Idealerweise gute SAP und MS Office Kenntnisse

* Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

* Erwiesener Teamplayer

* Hohe Sozialkompetenz gepaart mit Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft

* Führungserfahrung

* Fachliche Weiterbildung im Qualitätsmanagement, als Qualitätsmanagementbeauftragter oder interner Auditor o.ä.

* Abgeschlossenes technisches Studium, oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Qualitätsbereich


Start: ASAP oder Anfang 2025
Dauer: 12 Monate
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote & vereinzelt vor Ort in Hannover

Anforderungen:

* Sehr gute Kenntnisse in der Template Erstellung und Erfahrung in der Business Analyse
* Kenntnisse in OpenText Outputmanagement
* Erfahrung im Erstellen digitaler Dokumente
* Versiert im Umgang mit Jira und Confluence


Start: August 2024

Dauer: 48 Monate +

Auslastung: Fulltime

Lokation: Hannover, Lehrte & Remote (60/40)

Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Anwesenheit vor Ort mit wahrnehmbarer Präsenz auf der Baustelle durch eng getaktete Begehungen
* Verankern und Pflegen einer Safety Culture auf der Baustelle
* Proaktives Erkennen von Verbesserungspotential und Umsetzen erforderlicher Maßnahmen im teamorientierten, kommunikativen Stil
* Übernahme der Position als SiGeKo
* Teilnahme an relevanten HSE-Aktivitäten, z. B.HAZID, HAZOP-Besprechungen, Wöchentliche HSE-Begehung mit dem GU, Safety Walks, Baubesprechungen, HSE-Workshops, Änderungssteuerungs-Workshops, Workshops zu Lessons Learned
* Einholen, prüfen und kommentieren aller HSE-relevanten Unterlagen (z. B. Gefährdungsbeurteilungen, Verfahrensbeschreibungen, Betriebsanweisungen, Prüfprotokolle) aller auf der Baustelle tätigen Firmen vor Arbeitsaufnahme
* Teilnahme an Arbeitserlaubnis (PTW)-Besprechungen
* Prüfung des PTW-Systems inkl. Spot-Prüfungen ausgestellter PTW auf der Baustelle
* Zusammenarbeit mit Koordinator gern. §6 DGUV Vorschrift 1 und HSE Advisor des GU
* Einbringen und Vertreten sicherheitstechnischer Anforderungen und Ansprüche der Betreiber benachbarter Anlagen (TenneTs Bestandsanlagen und Anrainer) in die Bauablaufplanung
* Sicherheitstechnische Betreuung des TOG-Personals auf der Baustelle
* Organisation und Sicherstellung der ordnungsgemäßen Durchführung von Baustelleneinweisungen, d. h. Vermittlung von Baustellenregeln und Vorschriften des GU sowie der TOG
* Sicherstellen, dass die Baustellenregeln und Vorschriften des GU sowie der TOG eingehalten werden (z. B. korrekte PSA)
* Teilnahme an den Mitarbeiterbesprechungen (Tool Box Talks) vor Arbeitsbeginn
* Beobachtung und Auswertung von Sicherheits- und Notfallübungen
* Safety Observation Cards: Einholen, Auswertung und Nachverfolgung inkl. Pflege des Registers und Mitwirkung bei Anwendung des Belohnungs-/Anreizsystems
* Meldung entsprechend des vereinbarten Meldeschemas von: Personen- und umweltbezogenen Vorfällen, Ereignissen mit hohem Gefährdungspotential sowie Verletzungen von TenneTs Life-Saving-Rules
* Einholen und Weiterleiten monatlicher KPls (Formular HSE RV08)
* Erstellen und Vorlegen wöchentlicher HSE-Fortschrittsberichte, einschließlich HSE-Statistiken, Ergebnisse der HSE-Begehungen, Sicherheitswarnungen/Benachrichtigungen etc.
* Beobachtungen, Vorfälle, Unfälle
* Teilnahme an der Untersuchung von Unfällen/Vorfällen
* Erstellen monatlicher Berichte zu Lessons Learned unter Angabe möglicher Bereiche für HSE-Verbesserungen
* Unterstützung der Projektleitung in allen HSE Belangen
* Berichterstattung an den HSE-Manager und Baustellenleiter des AG
* Übernahme der Aufgaben des Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators in der Ausführungsphase gern. §3(3) BaustellV
* Für die Dauer des Projekts ist eine Anwesenheit im Projektbüro Büttel erforderlich. Interne Abstimmungen können hin und wieder am Standort Lehrte stattfinden

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Fachrichtung Ingenieurwesens oder vergleichbar
* Bereitschaft für Weiterbildungen
* Fundierte Berufserfahrung auf Baustellen
* Kenntnisse im Bereich Freileitungs- und/oder Umspannwerksbau erforderlich
* Wahrnehmung des Weisungsrecht bei akuten Gefahrensituationen (Gefahr im Verzug) gegenüber Personal und Auftragnehmern
* Führerschein Klasse B und hohe Reisebereitschaft
* SiGeKo nach RAB 30 Anhang B und C
* Fachkraft für Arbeitssicherheit nach Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) und DGUV Vorschrift 2
* Erste Hilfe Training nach DGUV Ersthelfer oder GWO First Aid
* Elektrisch unterwiesene Person nach DIN VDE 0100, DIN VDE 0150 und/oder DGUV V3
* Training in einer Unfalluntersuchungsmethode (die die zugrundeliegenden (grundlegenden) Ursachen von Vorfällen zu ermitteln)
* Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse


Start: Anfang Juli 2024

Umfang: 4 - 10 PT im kurzem Zeitraum
Lokation: Remote

Aufgaben & Projektbeschreibung:

* Tiefgreifende Kenntnisse im Penetrationstesting für Apps
* Penetrationstesting für eine Gesundsheits-App, die schon existiert
* Anmeldung funktioniert bis jetzt nur mit Mail & Passwort, die Abrechnungen werden aber noch per Post versendet
* Zukünftig soll die App die Rechnungen direkt erstellen und dem Endverbraucher zukommen lassen
* Im Zusammenhang mit Keycloack Identity Management
* Es ist ein Greenfield Projekt
* Die Tools sind noch nicht definiert / nicht festgeschrieben
* Die komplette Dokumentation der Penetrationstests


Start: ASAP

Dauer: 24 Monate +
Auslastung: Fulltime
Lokation: Hannover & Remote (60/40)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Als Projektmanager (m/w/d) bei Grid Field Operations Offshore verantwortlich für das Management komplexer Instandhaltungsprojekte bestehender Offshore-Netzanbindungssysteme in den in den Niederlanden und Deutschland, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten

* Planung, Realisierung von technischen Projekten unter Berücksichtigung von Sicherheit, Budget, Qualität und Zeit

* Leitung und Koordination eines interdisziplinären Projektteams und Management der Schnittstellen zu TenneT Stakeholdern, insbesondere enge Zusammenarbeit mit den ausführenden Netzanbindungsteams und die Einbindung der technischen Spezialisten

* Verantwortlich für die Einhaltung von Genehmigungen, Vorschriften, Spezifikationen um einen erfolgreichen Projektablauf zu gewährleisten

* Verantwortlich für die Bereitstellung aller erforderlichen Projektmanagementdokumentationen, einschließlich der Projektzeitpläne

* Aktives Management von Risiken und Chancen

* Verbesserung von TenneT Projekt-Governance und PM-Tools

* Mentor für jüngere Projektmanager (m/w/d)

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) im Bereich Ingenieurwesen / Wirtschaftsingenieurwesen oder einer technischen Fachrichtung mit ingenieur- / naturwissenschaftlichem Hintergrund

* Mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter (m/w/d) im Bereich komplexer Infrastrukturprojekte und idealerweise Erfahrung in der HV-Elektroindustrie oder Offshore-Industrie

* Nachweisbare Kenntnisse im Projektmanagement sowie eine Projektmanagement-Zertifizierung, wie z.B. PMP/ IPMA D oder höher

* Kenntnisse im VUCA Umfeld

* Sehr gute Kommunikations- und Stakeholder-Management-Fähigkeiten
* Fließende Englischkenntnisse zwingend erforderlich, gute Deutschkenntnisse und idealerweise Niederländische Sprachkenntnis


Start: Juni 2024
Dauer: 7 Monate
Auslastung: Fulltime
Lokation: Remote & bei Bedarf vor Ort in Hannover (ca. 90/10)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Entwicklung von Softwarekomponenten und Arbeit als Softwareentwickler in einem Scrum-Team
* Entwurf und Implementierung benutzerfreundlicher Front-End-Anwendungen unter Verwendung von Angular
* Enge Zusammenarbeit mit UX/UI-Designern, um Designanforderungen in funktionale Webanwendungen umzusetzen
* Entwicklung der entsprechenden Backend APIs mittels Spring Boot für die Azure Cloud unter Beachtung von Security BestPractices
* Integration in eine bestehende cloud-basierte Anwendungslandschaft über REST Schnittstellen unter Verwendung von oauth2 und zero-trust Prinzipien
* Durchführung von Code-Reviews, um die Codequalität zu gewährleisten und Best Practices im Team zu fördern
* Entwicklung und Pflege von automatisierten Tests, um die Stabilität und Funktionalität der Software zu sichern
* Behebung von Softwarefehlern sowie Optimierung der Leistung und Effizienz des Codes

Muss-Anforderungen:

* Angular Kenntnisse
* Java Spring Boot Kenntnisse
* Kenntnisse in Microservice Architektur im Kubernetes Cluster / REST-API
* Erste Erfahrung CI/CD mit Azure DevOps Pipelines oder vergleichbar
* Erfahrungen agiles Arbeiten; Scrum- Integrationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
* Kommunikationsfähigkeit IT- sowie technische Sachverhalte adressatengerecht an verschiedene Stakeholder verständlich zu kommunizieren
* Ihnen ist eine saubere Software-Architektur ebenso wichtig wie Clean Code und Usability
* Lösungsorientiertes Denken und Handeln sind Ihnen selbstverständlich
* Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
* Sehr gute Englischkenntnisse

Soll-Anforderungen:

* Reactive Angular, ngrx/store, playwright
* UI/UX Kenntnisse
* Security Awareness
* Relationale Datenbanken
* GitOps (ArgoCD), Infrastructure as Code Grundlagen
* Container Images, Docker


Start: Juni 2024
Dauer: 6 Monate + Verlängerungsoption
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote & Hannover (80/20)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Application Management für unsere Big Data Analytics Plattform
* Betreuung von bestehenden Anwendungen und Betreuung von neuen Anwendungen
* RTB-Budget/Ressourcenplanung und Steuerung
* Management der Softwarewartungsverträge & Lizenzen und Drittverträge inkl. entsprechender Eskalationsinstanz
* Verantwortung für den Support und Service für Anwendungen
* Verantwortet die mit der Serviceerbringung verbunden internen und externen Dokumentationspflichten
* Federführende Unterstützung bei der Einführung und Inbetriebnahme neuer Module und Produkte
* Planung und Koordination technischer Tests und Unterstützung der fachlichen Tests, inkl. Abnahmen
* Planung, Steuerung und Optimierung von Prozessen

Anforderungen:

* Mehrjährige Berufserfahrung im Management von Applikationen
* Kenntnisse in SAP ECP (SAP SuccessFactors Employee Central Payroll)
* Kenntnisse in Jira
* Fundierte IT-Prozesskenntnisse inklusive zusammenhängender regulatorischer Anforderungen
* Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
* Gewissenhafte Arbeitsweise mit Liebe zum Detail


Start: Juli 2024
Dauer: 12 Monate mit Option auf Verlängerung
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote & Hannover (80/20)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Übernahme der Senior-Projektleitung für die Umsetzung von Nachhaltigkeitsregulatorik im Versicherungsumfeld
* Verantwortung für die Planung, Steuerung und Überwachung aller Projektabläufe, einschließlich Budgetierung, Zeitmanagement und Ressourcenallokation
* Enge Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, insbesondere mit KPMG, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt sind und die Qualität gewährleistet ist
* Entwicklung und Implementierung von langfristigen strategischen Zielen im Bereich der Nachhaltigkeitsregulatorik, unter Berücksichtigung der unternehmerischen Ziele des Unternehmens
* Leitung eines Kern-Teams von 5-6 Mitarbeitern, einschließlich der Koordination von internen und externen Ressourcen
* Direkte Berichterstattung an die Unternehmensleitung und regelmäßige Kommunikation über den Fortschritt, Risiken und Chancen des Projekts.
* Durchführung von Risikobewertungen und proaktive Maßnahmen zur Risikominderung
* Organisation und Leitung von regelmäßigen Team-Meetings, um den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit zu fördern.
* Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten Vorschriften und Richtlinien im Bereich der Nachhaltigkeitsregulatorik

Anforderungen:

* Nachweisbare Erfahrung und Erfolge in der Senior-Projektleitung, idealerweise im Bereich der Nachhaltigkeitsregulatorik oder im Versicherungsumfeld
* Ausgezeichnete Kenntnisse im Projektmanagement, einschließlich der Anwendung von Methoden und Tools zur Planung und Steuerung von Projekten
* Starke Führungsfähigkeiten mit nachgewiesener Erfahrung im Aufbau und der Führung von interdisziplinären Teams
* Exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Ebenen des Unternehmens
* Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten und komplexe Probleme zu lösen
* Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, strategische Entscheidungen zu treffen, basierend auf fundierten Daten und Analysen
* Hochschulabschluss in einem relevanten Bereich oder vergleichbare Qualifikationen


Start: Juni 2024
Dauer: 6 Monate + Übernahme-Option
Auslastung: Fulltime
Lokation: Heilbad Heiligenstadt
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Du übernimmst die Koordination und Durchführung des Produktions-, Vertriebs- und Projektcontrollings sowie die Gestaltung eines aussagekräftigen Reportings
* Du erarbeitest Budgetplanungen und Forecasts
* Du wirkst beim Profitcenter-Controlling und der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und US-GAAP mit
* Du unterstützt bei Kalkulationen und erstellst Analysen hinsichtlich deren Wirtschaftlichkeit
* Du übernimmst die Durchführung von Finanzkontrollen („Magna Internal Financial Controls", SOX) und wirkst bei Audits mit
* Du berätst die Geschäftsführung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und treibst die Weiterentwicklung unserer Planungs-, Kontroll- und Reporting-Instrumente sowie die Optimierung der bestehenden Finanzprozesse voran

Muss-Anforderungen:
* Du verfügst über analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
* Du bringst die Bereitschaft mit, das Team in anderen Bereichen der Buchhaltung zu unterstützen
* Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse
* Du besitzt ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling bzw. Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation
* Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, vorzugsweise im internationalen Umfeld der Automobilindustrie
* Du hast sehr gute Kenntnisse in SAP FICO sowie Anwenderkenntnisse in Hyperion/ OneStream
* Du verfügst über grundlegende Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB und US-GAAP
* Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Eigeninitiative runden Dein Profil ab


Start: Juni 2024

Dauer: 48 Monate +

Auslastung: Fulltime

Lokation: Lehrte (Bremen) & Remote

Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für das Flächenmanagement der TenneT Verwaltungsstandorte und verantwortlich für die Flächenbelegungen sowie aktuelle Flächenverfügbarkeiten
* Führung von Raumbüchern und Entwicklung jeweiliger KPI´s, z. B. für Flächenauslastung, Leerstandsquote, Zufriedenheit der Nutzer u. ä. und Mitarbeit bei der Erstellung interner Benchmarks
* Entwicklung, unter Beachtung der Unternehmensziele, Szenarien für den zukünftigen Flächenbedarf der TenneT Verwaltung und Betrachtung von verschiedenen Expansionsmöglichkeiten der TenneT Standorte
* Mitarbeit bei der Entwicklung bestehender Standorte im Sinne von agilen Arbeitswelten und Unterstützung einer effizienten Flächennutzung
* Aktiver Beitrag zur Minimierung der Umweltbelastung durch Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten bei der Flächennutzung
* Durchführung von Umzugsprojekten und Unterstützung des technischen Gebäudemanagements bei Neu- und Umbauprojekten

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossene immobilienwirtschaftliche Ausbildung mit technischem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation
* idealerweise einschlägige Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet
* Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit
* Strukturierte Arbeitsweise durch ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative
* Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind notwendig
* Reisebereitschaft im Inland u.a. an andere TenneT Standorte Voraussetzung sowie der Besitzt eines Führerscheins