Start: 01.06.2021

Dauer: 7 Monate +
Lokation: Remote (nach Corona in Nürnberg)

Aufgaben:

* Hauptaufgabe ist die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der IT-Infrastruktur. Im Folgenden ist eine detailliertere Darstellung der Aufgaben aufgezeigt
* Bewertung der im Projekt eingesetzten IT-Infrastruktur
* Aufbereitung und Darstellung der Abhängigkeiten in der IT-Infrastruktur
* Betrieb und Weiterentwicklung der Entwicklungs- und Testinfrastruktur
* Steuerung und Kommunikation der Abhängigkeiten mit bereitstellenden 
Instanzen der IT-Infrastruktur (sowohl ITZBund, als auch verantwortliche 
Referate)
* Frühzeitige Erkennung von aufkommenden Änderungen/Anpassungsbedarfen
* Transparente Berichterstattung des aktuellen Status und kommender 
Downtimes
* Nachverfolgung von Ausfallzeiten und Kommunikation dieser. Sowohl von 
Umsystemen in das Projekt hinein als auch aus dem Projekt zu Umsystemen 
heraus
* Koordination bei der Erstellung von Workarounds bei Herausforderungen
* Bewertung von Bedarfsanforderungen aus der Technik, bei einzusetzenden IT-Infrastrukturkomponenten
* Erstellung von Bedarfsanforderungen bei einzusetzenden Komponenten
* Eskalation und Eskalationssteuerung bei Systemausfällen
* Beschreibung und Erstellung von Risikobewertungen (inkl. Mitigations.-
 maßnahmen und Auswirkungsdarstellung)
* Umsetzung und Steuerung von Mitigationsmaßnahmen in der IT-Infrastruktur

Anforderungen:

* Mehrjährige (3-5 Jahre) Erfahrung im IT-Infrastrukturmanagement in komplexen IT-Projekten
* Sehr gute analytische Fähigkeiten im Bereich IT-Infrastruktur
* Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
* Technischer Hintergrund
* Gutes Verständnis von aktuellen Technologien (Cloud, Microservices, Virtuelle Maschinen etc.)
* Erfahrung im Betrieb und der Administration von Datenbanken
* Erfahrung im Betrieb und der Administration von Virtuellen Servern und Cloudressourcen
* Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Entwicklungs- und Testumgebungen
* Erfahrung im Release-Management nach ITIL
* Gutes Verständnis von IT-Release Planungen und Steuerung
* Ggf. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem ITZ-Bund
* Ggf. Erfahrung in der Arbeit im Behördenumfeld


Freelancer-Projekte-PLZ0

Quality Engineering

JobNr: 8293 PLZ: 0**** Freiberuflich

Start: 17.05.2021

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Quality Engineer / Testdesigner zur Unterstützung beim Systemtest und Systemintegrationstest
* Erstellung von funktionalen Testfällen, manuelle Testdurchführung, Fehlerprotokollierung, Fehlernachtests

Anforderungen:

* Quality Engineer / Testdesigner
* Funktionale Tests -Systemtest / Systemintegrationstest
* ISTQB-Foundation Zertifizierung
* Deutsch verhandlungssicher


Start: Juni 2021
Dauer: 6 Monate
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote (nach Corona ggf. Hamburg)

Anforderungen

* Microsoft Azure DevOps inkl. IasCode Knowhow
* Microsoft Synapse, DataLake, Databricks - Architektur und Umsetzung
* Python - Entwicklung Datenprüfung / Ladeprozesse
* Data Factory
* Idealerweise Frontend Expertise - z. B. Blazor, AngularJS …(-> Umbau)
* Fachlich wäre von Vorteil Abverkaufsdaten zu kennen


Start: 01.07.2021

Dauer: 3 Monate +
Auslastung: Vollzeit o. > 3 Tage pro Woche möglich
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Sehr gute Implementierungskenntnisse in den genannten Tools
* Wissenstransfer d.h. Durchführung von Workshops
* Dokumentation d.h. Erstellung von Konzepten

Anforderungen:

* Cloudera
* DevOps
* Flink/Spark, Kafka, Streams Messaging Manager, Mirror Maker, Apache Nifi
* Deutsch


Start: asap
Dauer: 2 Monate +
Auslastung: Vollzeit
Lokation: 100% remote

Aufgaben:

* Installationen sowie Migrationen des Monitoring-Tools Check MK
* Beratung der Kunden in Bezug auf den Auf- und Ausbau von Check MK-Installationen und unterstützen bei der Pflege der internen Infrastruktur
* Unterstützung der PreSales-Kollegen in Form einer beratenden Funktion mit technischem Backround (technisches Consulting)
* Support für den reibungslosen Betrieb des Monitoring-Tools Check MK

Anforderungen:

* Tiefgreifende Check MK Kenntnisse (inkl. Programmierkenntnisse)
* Kenntnisse auf Consulting-Ebene
* Weitere Monitoring Kenntnisse


Start: Mitte Mai 2021

Dauer: 9 Monate +
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Design, Aufsetzen und Betrieb einer Infrastruktur in einem modernen-Cloud-Umfeld sowohl Hands-On, als auch beratend für den Kunden.
* Design von nativen bzw. hybriden Cloudanwendungen auf den Plattformen OpenShift & Kubernetes / Kundenberatung zu Lösungsansätzen
* Aufsetzen von nativen bzw. hybriden Cloudanwendungen auf den Plattformen OpenShift & Kubernetes
* Herstellen der Betriebsfähigkeit der Cloudanwendungen (z. T. mit Datenbanken), z. B. Automatisierung von Deployments, Monitoring, Altering, Logging, etc.
* Deployment und Betrieb von Microservices auf OpenShift
* Konfiguration und Adminstration von Topics
* Perfomance Analyse und Optimierung
* Deployment von bereitgestellten Auslieferungen (Container D, Docker, etc.)

Anforderungen:

* Möglichst fundierte und breit gefächerte Kenntnisse zu Cloudanwendungen (Private Cloud, Public Cloud, AWS, Azure, Vanilla Cloud)
* Fundierte Kenntnisse in Shell Skripting
* Fundierte Kenntnisse in DB Mongo
* Fundierte Kenntnisse über die Automatisierung mit Gitlab-Runner (gitlab ci)
* Fundierte Kenntnisse von einem Applikationsbetrieb auf Unix/Linux und/oder Windows
* Erfahrung und Kenntnisse im Bereich virtualisierte Systeme und containerisierten Applikationen
* Grundlegeden Kenntnisse der System- und Netzwerkarchitektur
* Einrichtung von sicheren und skalierbaren API Infrastrukturen auf Basis von Microservices u.a. OpenShift, Kubernetes
* Grundlegende Erfahrung und Kenntnisse im Betrieb von Webapplikationsserver (Grundlegende Kenntnisse von JSON, SOAP wünschenswert)
* Kafka (wünschenswert)
* Bereitschaft sowohl im klassischen als auch im DevOps-Betriebsmodell zu arbeiten


Start: 22.02.2021

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Remote

Anforderungen:

* Erfahrung im Bereich Cloud-Lösungen (Azure, AWS, Kubernetes)
* Erfahrung im Umgang mit IoT-Devices (wie Raspberry Pi, Arduino) im Zusammenspiel mit einer Cloud (idealerweise)
* Erfahrung in der Zusammenarbeit mit verteilten internen und externen Teams Design-Lösungen zu erarbeiten
* Nachgewiesene Entwicklungserfahrung auf Basis relevanter IT-Technologien
* Cloud of Things Web-Frontend (idealerweise)
* Privacy und Security Assessment-Prozess
* Devices
* Hardware-Kategorien (Gateways, Router, Sensoren)
* Restriktionen von Embedded Software
* Connectivity Technologien (2G/3G/4G/LTE, NB-IoT)
* IoT-relevante Protokolle MQTT(-SN), CoAP
* HTTP/HTTPS
* REST
* Protokoll-Frameworks wie OPC-UA und LwM2M
* Reference-Agents
* Java/C(++) Programmierung
* IntelliJ Programming Environment

Plattform Architektur Prinzipien, Frameworks und Tools:

* High Availability
* Sicherheitsaspekte verteilter Systeme
* Karaf
* Angular
* Postman
* Automation Scripts (Terraform/Ansible/Chef)
* C8Y-Software-Installation Components (idealerweise)

Solution Architektur:

* Requirements Engineering
* Design Diskussionen mit (Sales) Kollegen und Kunden auf Basis von Use Cases und Anforderungen
* Beratung von nationalen und internationalen Entwicklungs-Teams


Start: 26.10.2020

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Dresden (bis zu 100 % Remote)

Aufgaben:

* Neuentwicklung eines bestehenden HCL Commerce 7 Shop Frontends in HCL Commerce 9 React
* Inhalt der Leistung ist das Anpassen eines vom Hersteller HCL vorgegebenen Shop Frontends auf React Basis und Integration von bereits bestehenden Funktionen aus dem bisherigen Shop System
* Als Vorlage dient ein bereits erstelltes Design einer Agentur des Kunden
* Die Arbeiten erfolgen als Mitglied eines agilen DevOps-Teams

Anforderungen:

* Entwicklung im React Framework (5 Jahre)
* Optional HCL Commerce Know How (2 Jahre)
* Java Know How zur Abstimmung mit Entwicklern hilfreich (2 Jahre)