Start: Anfang Januar 2023
Dauer: 6 Monate
Auslastung: Fulltime
Lokation: Metzingen & Remote (60/40)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Steuerung und Übernahme des Betriebs der globalen operativen Lizenzmanagementprozesse
* Verantwortung für die Pflege von SW-Lizenzen im SAM-Lizenzierungstool (FNMS -Flexera Flexnet Manager) und aller relevanten Dokumente und Lizenznachweise in Zusammenarbeit mit den IT-Fachabteilungen und dem Einkauf
* Erstellung von transparenten Auswertungen zur Lizenznutzung (monatliches Lizenzreporting) und Ableitung von Bedarfen und Vertragsanpassungen für die einzelnen Fachbereiche
* Beratung der Anwender bei Softwareanfragen und Fragen zur lizenzkonformen Nutzung der IT-Produkte
* Prüfung, Bearbeitung und Koordination von Anfragen im Portfolio Prozess

Anforderungen:

* Technisches Verständnis der gängigen IT-Technologien und Begriffe
* Erfahrungen im IT-Lizenzmanagement mit Kenntnissen im Softwarevertrags- und Lizenzrecht
* Selbständige, strukturierte, analytische und systematische Arbeitsweise mit sehr hohem Qualitätsbewusstsein
* Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Freelancer-Projekte-PLZ7

Testautomatisierung

JobNr: 11295 PLZ: 7**** Freiberuflich

Start: Januar 2023

Dauer: 12 Monate +
Lokation: Remote (ggf. einzelne Tage in Stuttgart o. Berlin)

Beschreibung:
Allgemeines Durch die Aufspaltung des Kunden, muss auch der Financials-Bereich im Konzern aufgetrennt werden. Hierzu müssen u.a. die PoS-, CMS-, Collection-, Wholesale- und BI-Systeme in eine eigene Systemlandschaft überführt werden. Hierzu wird v.a. die in den Niederlanden bereits eingesetzte Applikation Miles als Blueprint genutzt. Diese soll dann bis 2023 in die Märkte Deutschland, UK, Frankreich, Italien, Spanien und ggf. weitere Märkte ausgerollt werden. Der Rollout des ersten Marktes (UK) ist bereits erfolgt, der Rollout Deutschland ist in vollem Gange und der Rollout Frankreich soll Anfang 2023 abgeschlossen werden. Weitere Rollouts sind für 2023 geplant.

Aufgaben:

* Durchführung von automatisierten Softwaretests mit dem Robot Framework
* Sichtung der bereits bestehenden Automatisierungen
* Erstellen eines nachhaltigen Automationskonzeptes auf Grundlage der bestehenden Lösung(en) im Hinblick auf funktionaler Regression und Testdatenbereitstellung
* Abstimmung des Automationskonzeptes mit den Verantwortlichen
* Aufsetzen der Automation
* Durchführung der Automation im Rahmen zukünftiger Marktrollouts

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung in der Testautomatisierung, Testfallerstellung, -durchführung und Defectmanagement mit MicroFocus ALM, Jira/Xray oder vergleichbaren Tools
* Sehr gute Kenntnisse in der Testautomatisierung mit dem Robot Framework
* Kenntnisse mit PowerPoint und Excel für das Reporting
* Kenntnisse in Jira, Confluence und SharePoint für die Dokumentation


Start: Januar 2023

Dauer: 12 Monate +
Lokation: Remote (kurz vor GoLive beim jeweiligen Firmensitz)

Beschreibung:

Allgemeines Durch die Aufspaltung des Kunden, muss auch der Financials-Bereich im Konzern aufgetrennt werden. Hierzu müssen u. a. die PoS-, CMS-, Collection-, Wholesale- und BI-Systeme in eine eigene Systemlandschaft überführt werden.
Hierzu wird v. a. die in den Niederlanden bereits eingesetzte Applikation Miles als Blueprint genutzt. Diese soll dann bis 2023 in die Märkte Deutschland, UK, Frankreich, Italien, Spanien und ggf. weitere Märkte ausgerollt werden.
Der Rollout des ersten Marktes (UK) ist bereits erfolgt, der Rollout Deutschland ist in vollem Gange und der Rollout Frankreich soll Anfang 2023 abgeschlossen werden.
Weitere Rollouts sind für 2023 geplant.

E2E (Geschäftsprozess-) Testmanagement und Koordination Marktabnahme:

* Aufsetzen der notwendigen Qualitätssicherungsprozesse für einen neuen Markt unter Berücksichtigung der Projekt-Rahmenbedingungen
* Kontinuierliche Optimieren der Qualitätssicherungsprozesse
* Aufsetzen der Strukturen für eine transparente und effiziente Qualitätssicherung in und mit den neuen Märkten
* Planen, steuern und reporten der Qualitätssicherung
* Einhaltung der engen und anspruchsvollen Rollout-Zeitleisten mit bestmöglicher Qualitätssicherung

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung in der Testfallerstellung, -durchführung und Defectmanagement mit MicroFocus ALM, Jira/Xray oder vergleichbaren Tools
* Kenntnisse in der Testautomatisierung mit dem Robot Framework
* Sehr gute Kenntnisse mit PowerPoint und Excel für das Reporting
* Kenntnisse in Jira, Confluence und SharePoint für die Dokumentation
* Erfahrung im internationalen Projektumfeld
* Detaillierte Kenntnisse der Geschäftsprozesse und -abläufe im Automotive-/Captive-Umfeld (PoS, Sales-Integration, Kreditprozesse, Wholesale-Prozesse)


Start: 01.01.2023
Dauer: 12 Monate +
Auslastung: 4 - 5 Tage pro Woche
Lokation: Remote & Großraum Stuttgart (50/50)

Aufgaben:

* Logistics Networks: Projekte 3 PL Warehouse UK, Carrier Connectivity B2B, OmniChannel Post Purchase Communication (OPPC), sowie Übernahme von kleineren Projekten und ChangeRequests im Bereich SAP TM, 3PL, Transportlogistik, und ggfls. auch Außenhandel und Zoll
* Design, Implementierung und Hypercare von Erweiterungen im Bereich 3rd Party Warehousing, Transportlogistik, SAP TM, Außenhandel
* Erstellen Lasten- und Pflichtenheft, Customizing, Test, Support

Anforderungen:

* Lagerverwaltung, Transportmanagement und -logistik, ggf. Aussenhandel
* Schnittstellentechnologien
* Versand- und Retourenlabel - Erstellung, EDI und Tracking & Tracing
* SAP Consultant in Logistik
* Sprache Deutsch und Englisch


Start: Januar 2023
Dauer: 6 Monate
Lokation: Stuttgart & Remote (60/40)

Beschreibung:

S/4HANA Fit to Gap-Workshops zusammen mit den Fachabteilungen und den lokalen IT-Kollegen sind erforderlich, mit einem starken Fokus auf Moderation.

Aktuell identifizierte Prozesse auf Level 3 für Signavio 12 Ziel ist es, einsatzbereite IT-Anforderungen zu definieren, die für ein Backlog einer S/4HANA-Aufbauprojektphase verwendet werden können. Diese IT-Anforderungen werden in unserer JIRA-Datenbank gespeichert, die nach EPICs und IT-Anfrage-Themen organisiert ist.

Aufgaben:

* Beratung und Moderation der entsprechenden Prozessgruppe in Workshops
* Evaluieren, ob die definierten Geschäftsprozesse im SAP S/4HANA Standard abgebildet werden können
* Falls SAP S/4HANA die Anforderungen nicht abdecken würde, geben Sie Empfehlungen zur Anpassung des Prozesses oder beschreiben Sie Alternativen
* Unterstützung der internen IT-Fachberater bei der Erstellung technischer Präsentationen
* Unterstützung des internen IT-Entwicklungsteams bei der Definition technischer Empfehlungen (SAP-Standard oder kundenspezifische Entwicklung)
* Anleitung und Befähigung der Prozessgruppe zur effizienten Erstellung von IT-Anforderungen auf der Grundlage des Prozessmodells.

Anforderungen:

* Senior Level im S/4HANA Prozess für "Request to Service" (Service Management)
* Mindestens 4 Jahre Erfahrung in S/4HANA Implementierungsprojekten
* Technisches Fachwissen zur Abgabe von technischen Empfehlungen (SAP-Standard, Eigenentwicklungen)
* Erfahrungen in mehreren abgeschlossenen S/4HANA Einführungsprojekten mit ähnlicher Komplexität
* Ausgeprägte Moderationsfähigkeiten
* Sprachkenntnisse Deutsch & Englisch


Start: Januar 2023
Dauer: 12 Monate
Auslastung: Fulltime (35h / Woche)
Lokation: Remote & Stuttgart (80/20)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Datenpflege
* Eingabe von Massendaten
* Systempflege
* Kontakt zu Fachbereichen pflegen

Anforderungen:

* Kommunikationsfähigkeit
* kaufmännische Berufsausbildung
* Erfahrung mit Microsoft Basics
* Excel-Kenntnisse wünschenswert
* IT-Affinität


Start: Januar 2023

Dauer: 18 Monate
Auslastung: Fulltime (35 h)
Lokation: Remote & Stuttgart (ca. 80/20)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Erarbeitung und Implementierung von Konzepten zur nachhaltigen Sicherstellung der IT Compliance und Vermeidung von Risiken
* Kontinuierliche Identifikation, Beurteilung und Kommunikation neuer interner und externer / regulatorischer IT Compliance und Security Anforderungen
* Beratung und Begleitung abteilungs- und bereichsübergreifende Projekten zu IT Compliance und Security mit dem Ziel Risiken und deren Ursachen zu identifizieren und diese nachhaltig zu mitigieren
* Aufbau eines Schulungs- und Kommunikationskonzeptes und Durchführung von Trainings
* Durchführung von IT Compliance und Risk Assessments und Quality Reviews an nationalen und internationalen Standorten und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen in lokalen und zentralen Prozessen und Systemen ab
* Begleitung und Unterstützung bei internen und externen Audits und der Nachverfolgung und Mitigierung identifizierter Risiken
* Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern und zentralen Funktionen wie Corporate Audit und Global Cyber Security

Anforderungen:

* Studienabschluss mit IT-Inhalten, z. B. Informatik, Mathematik oder Wirtschaftsinformatik
* Berufserfahrung in einem der Gebiete IT Compliance, IT Assurance, IT Risk Management, IT Audit, Quality Management, IT Security, Data Security, Prozessgestaltung, Softwareentwicklung oder IT Betrieb
* Eine Zertifizierung wie CISA, CISM, ISO 27001 Auditor oder Erfahrung mit Standard Frameworks wie NIST, COBIT ist wünschenswert
* Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse


Start: Januar 2023

Dauer: 6 Monate +
Auslastung: Fulltime (35 h)
Lokation: Remote (nach Rücksprache ca. 2 Tage pro Monat vor Ort)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Sie entwickeln hochinnovative Softwarelösungen für die zukünftige Generation der digitalen Schnittstelle zwischen Fahrer und Fahrzeug
* Sie entwickeln mithilfe moderner Softwareentwicklungsumgebungen und mithilfe agiler und user-centered Design Methoden intuitive Bedien- und Anzeigekonzepte
* Ihr Fokus liegt in der Softwareentwicklung von Services, Applikationen und User-Interfaces für die Head Unit, die auf Basis von Android Automotive OS läuft

Anforderungen:

* Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Studienrichtung
* Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung mit Java und Kotlin
* Erfahrung in der Entwicklung von vernetzten Services und Anwendungen für Android OS
* Erfahrung in der Implementierung grafischer Benutzeroberflächen
* Verständnis moderner Infotainment Rechnerarchitekturen mit Android Automotive sind von Vorteil
* Kenntisse in E/E-Architektur mit automotive Ethernet und CAN sind von Vorteil
* Kenntnisse in CAN-/ Fahrzeugarchitektur von Vorteil
* Erfahrungen in der Arbeit mit agilen Methoden sind von Vorteil
* Erfahrung mit den Atlassian tools (Jira, Crucible, Confluence) sind von Vorteil
* Erfahrung im nutzerzentrierten Designprozess sind von Vorteil
* Interesse an interdisziplinärer Teamarbeit
* Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse


Start: Dezember 2022

Dauer: 6 Monate +
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Remote & Stuttgart oder Berlin (ca. 80/20)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Entwurf zuverlässiger und skalierbarer IT-Lösungen
* Erstellen von Systemdesigns und Konzepten in Übereinstimmung mit den Richtlinien
* Analysieren und Implementieren von Anforderungen, um bestehende Prozesse in die passende Umgebung
* Entscheidungsfindung für die am besten geeigneten Technologien und Werkzeuge
* Beratung für ressourcenorientierte Lösungen, die den Sicherheits- und Datenvorschriften entsprechen
* Zusammenarbeit mit verschiedenen Geschäftsabteilungen, mehreren externen Lieferanten und Stakeholdern aller Ebenen
* Moderation von Workshops in jeder Phase agiler Prozesse
* Befähigung der Projektmitglieder zur Anwendung agiler Methoden
* Kontinuierliche Beseitigung von Hindernissen und Schaffung von Transparenz gegenüber dem Management

Anforderungen:

* Hochschulabschluss in Informatik, Software Engineering, IT oder einer ähnlichen Ausbildung
* 5 + Jahre praktische Erfahrung als Solution Architekt im Kontext von .NET oder SAP
* Tiefes Verständnis des "Infrastructure as Code"-Konzepts und der Tools
* Breites Wissen über Cloud-bezogene Technologien und Konzepte (z. B. Azure, Monitoring, Sicherheit, Netzwerk, usw.)
* Vertiefte Kenntnisse von Continuous Integration Delivery-Modellen, einschließlich GitHub, CI/CD Pipelines
* Kenntnisse in Programmiersprachen (z. B. C# oder Java)
* Gute Kenntnisse von Datenbanken (z. B. MS SQL, Oracle)
* Fließend in Englisch und Deutsch
* Ausgezeichnete Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten