Soorce Compliance

Soorce Compliance – Scoring-System für sichere Projektabwicklung

Soorce steht für einfache Lösungen. Umso größer war die Herausforderung in dem komplexen Thema Compliance. Endlich gibt es ein System das in der Beauftragung und der Abwicklung von Dienstleistungsaufträgen unseren Kunden und Experten größtmögliche Sicherheit bietet. Es ist einfach in der Anwendung.

Soorce Compliance nimmt die Komplexität aus dem Risiko Scheinselbständigkeit. Mit einem Scoring-System für die Compliance.

Wachsende Anforderungen an die Compliance im Sourcing

Die Anforderungen an die Compliance für den Einsatz von externen Spezialisten sind in den letzten Jahren gewachsen. Mit der Beauftragung von Dienstleistungen sind heute unterschiedliche Risiken verbunden:

Auf Freelancer verzichten?

Auch in der komplexen Projektlandschaft ist es nicht nötig auf hochwertige Dienstleistungen komplett zu verzichten.
Der sichere Weg ist Dienstleister zu beauftragen die ein Scoring-System im Einsatz haben. Sie stellen für jeden Ihrer Aufträge ein Risiko-Score zur Verfügung. Damit wird das sourcing compliant. Der Auftraggeber hat mit einem Scoring System maximale Transparenz. Er kann die Risiken aller bei diesem Dienstleister eingesetzten Freelancer monitoren und einschätzen.

Soorce Compliance – Scoring-System

Scores (=Risikokennzahlen) monitoren über die gesamte Projektlaufzeit den Grad der Compliance.
Das Soorce Compliance Scoring System umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Freelancer-Einsatzes. Von der Projektanfrage und die Vertragserstellung über die Projektdurchführung bis zum erfolgreichen Projektabschluss wird das Risiko zyklisch erfasst und dokumentiert. Das System stellt sicher, dass nicht nur die Verträge sondern auch die Umsetzung gesetzeskonform und nach gültigen Compliance Richtlinien stattfindet. Zwischen zwei Risikoerfassungspunkten liegen maximal 4,5 Monate.

Die Basis

Basis für dieses Scoring System sind

Schon in der Projektausschreibungs- und Projektanbahnungsphase wird überprüft, ob die Beauftragung eines freiberuflichen Spezialisten für die anstehende Aufgabe juristisch möglich ist.
Alle Faktoren, die für die Wahl der richtigen Vertragsart und die anschliessende Projektdurchführung relevant sind, werden bewertet und dokumentiert.

Alle Projektphasen werden berücksichtigt

Über den gesamten Prozess: Von der Projektanfrage und die Vertragserstellung über die Projektdurchführung bis zum erfolgreichen Projektabschluss.

Soorce Compliance

Soorce Compliance – über alle Projektphasen

Die Scores errechnen sich aus Fragebögen, die jeweils speziell für die Projektphase entwickelt wurden, in der sie eingesetzt werden.

Volle Transparenz

Der Auftraggeber hat zu jeder Zeit Zugriff auf die Scores. Mit Sooce Compliance hat er die Scores aller laufenden Projekteinsätze von Soorce auf einen Blick.

Score-Übersicht

Soorce Complliance – Score-Übersicht über alle Beauftragungen

Bei Abweichung: Handeln

Verändert sich in einem laufenden Projekt ein Score und fällt unter einen festgelegten Schwellwert, so informiert Soorce den Auftraggeber umgehend, damit geeignete Maßnahmen ergriffen werden können.

Warum das Scoring System nutzen?

Mit Soorce Compliance haben Sie Ihre Compliance jederzeit nachweisbar und schriftlich für jede einzelne Beauftragung dokumentiert. Alle Scores und Dokumente für jede Projektphase sind jederzeit für Sie verfügbar.

Sie möchten mehr über Soorce Compliance erfahren?

Bitte senden Sie einfach eine Email an Compliance@Soorce.de und Sie erhalten mehr Informationen.