Start: 17.06.2019

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Essen

Aufgaben:

* Mitwirkung bei strategischen Diskussionen und Entscheidungsfindungen, z.B. bei der Gestaltung von Businessplänen mit Fokus auf die Auswirkungen auf die Menschen
* Die Umsetzung von strategischen Geschäftsplänen vorantreiben, d.h. die Bereitstellung von Personalplänen, die die Erreichung strategischer Ziele unterstützen
* Coaching für Führungskräfte zur Unterstützung ihrer Personalführungsrolle, einschließlich strategischer Personalberatung, organisatorischer Veränderungsprozesse, Talentidentifikation, Nachfolge- und Entwicklungsplanung
* Bewertung und Bewertung von Prozessen und Themen innerhalb der konzernweiten HR Business Partner Community

Erfahrungen:

* Abschluss in Betriebswirtschaft/Wirtschaftslehre oder verwandten Studiengängen, alternativ eine gleichwertige Ausbildung
* Relevante Berufserfahrung in einem internationalen HR-Umfeld
* Grundkenntnisse des deutschen Arbeits-/Arbeitsrechts
* Sehr gute & bewährte Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel, Word und Power Point) und SAP HR
* Hohe interkulturelle Sensibilität; Rechen- und Analysefähigkeiten
* Gutes Teamplayerverhalten und Disziplinen
* Aufmerksamkeit für Details und die Fähigkeit, mit hoher Genauigkeit zu arbeiten
* Ein Selbststarter, der in der Lage ist, die Arbeit effektiv gegen den höchsten Wert auf dem Spiel zu priorisieren
* Komfortabel bei Spitzenbelastungen und in einem sich verändernden Geschäftsumfeld.
* Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
* Hohe operative Fähigkeiten erwünscht


Start: 01.07.2019

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Essen

Aufgaben:

* Steuern des G&I Start-Up Portfolio Managements zur Koordination internationaler Start- Ups mit dem Ziel der kooperativen Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten in regionalen und internationalen Märkten
* Selbstständiges Identifizieren und initiales bewerten von möglichen M&A Zielen im Rahmen der Geschäftsentwicklung der Sparte Netz und Infrastruktur
* Leiten und vorbereiten strategischer Piloten neuer Geschäftsmodelle in internationalen Märkten
* Steuern von Projekten in einzelnen oder im Verbund mehrerer Beteiligungsgesellschaften
* Bündeln von für die Sparte Netz und Infrastruktur relevanter Marktexpertise
* Eigenständiges Unterstützen des übergeordneten Bereichs Business Development in übergreifenden Themen

Anforderungen:

* Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (z.B., BWL, VWL, Wi.-Ing.)
* Berufserfahrung mit einschlägigen energiewirtschaftlicher Fach- und Branchenkenntnissen
* Projektsteuerungskompetenzen aus professioneller Leitung von Projekten
* Sehr gute Kenntnisse von analytischem und interdisziplinären Arbeiten sowie MS Office (Excel, PowerPoint)
* Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Bereitschaft zum offenen und stetigen Wissensaustausch, verbindliches Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit und souveränes Agieren auf allen Hierarchieebenen
* Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit im In- und Ausland
* Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Französisch von Vorteil


Start: ASAP

Lokation: Essen

Aufgaben:

* Externe Unterstützung bei der Entwicklung von Category Strategy Design
* Die Details je Category Strategy Framework, wird mit der Shortlist besprochen. Enge Zusammenarbeit mit den Global Category Leader (Accountability und für die Strategy verantwortlich)
* Kategorien: CHP Capex, CHP Opex, Engineering Service
* Verantwortlich für die Unterstützung bei der Entwicklung der Kategoriestrategie in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Global Category Leader
* Es ist keine Interaktion mit den Interessengruppen des Unternehmens durch externe Unterstützung vorgesehen
* Definition der Kategorienstrategie mit den Schwerpunkten: Wertschöpfungs- und Einsparpotenziale, Zielkostenschätzung
* Standardisierung von Spezifikationen, neue Beschaffungskanäle, Lieferantenpanelmanagement, Lieferantenentwicklung und -innovation
* Analyse von Märkten und Markttrends sowie weitere Nachfrage- und Angebotshebel (siehe Umfang im Kategorienrahmen auf einen Blick, weitere Details mit Shortlist)
* Entwicklung von KPIs/Zielen zur Messung des Erfolgs
* Technische Optimierung, Prozessoptimierung und Kostenoptimierung (im Rahmen der Strategiegestaltung)

Anforderungen:

Muss have

* Relevanter akademischer Grad (Master oder gleichwertig) oder vergleichbare Ausbildung
* Langjährige Erfahrung in der operativen und strategischen Beschaffung globaler Kategorien mit einer Erfolgsbilanz bei der Entwicklung und Implementierung ähnlicher/gleicher Kategorienstrategien in komplexen Matrixorganisationen
* Fundierte Erfahrung in jedem Schritt eines Kategorie-Designs (Stakeholder-Mapping, Nachfrage, Marktanalyse, Lieferantenpanel-Management usw.) und nachgewiesene Kenntnisse der Supply-Chain-Methoden zur Analyse von Angebot und Nachfrage (z.B. Kraljic-Matrix, Porters 5 Forces usw.)
* Erfahrung in einem interkulturellen Arbeitsumfeld mit komplexen Stakeholderbeziehungen und globalem Aufbau des Category Managements
* Umfangreiche Erfahrung und Kenntnisse in den Markttrends und relevanten Lieferantenmärkten
* Affinität zur Innovation und Bereitschaft, bestehende Praktiken konstruktiv in Frage zu stellen (Beispiele sind anzugeben)
* Tiefes technisches/kategoriespezifisches Verständnis für die Produkte/Dienstleistungen in der jeweiligen Kategorie
* Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten kombiniert mit einem strukturierten und eigenständigen Arbeitsstil
* Fundierte Kenntnisse der MS-Office-Programme sowie der gängigen Beschaffungsausgaben und Analysewerkzeuge
* Umfassende Kenntnisse in der Supply Chain Procurement Toolbox
* Ausgezeichnete Englischkenntnisse sind ein Muss, Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Nice to have

* Ausgeprägtes unternehmerisches Verständnis, Kundenorientierung und Ergebnisse mit messbarer Wirkung
* Beeinflussung von Fähigkeiten und Überzeugungskraft
* Konfliktbewältigung


Start: ASAP
Dauer: 5 Monate +
Auslastung: Montag-Donnerstag vor Ort / Freitag Remote

Lokation: Remscheid (Großraum)

Aufgaben:

* Beratung der Logistikteams (vor allem O2C und F2S) bei der Erhebung von Prozessanforderungen
* Vorbereitung und Durchführung von moderierten Workshops mit Vertretern des Kundengeschäfts, um Lösungslücken aus SAP Best Practices durch Prozessschritte zu erarbeiten
* Teams beraten, Lösungsoptionen zu finden und die Diskussion zu einer Entscheidung im Hinblick auf die SAP-Standardlösung voranzutreiben
* Beratung und Moderation des Prozesses Walk-Through-Gespräche
* Ausarbeitung von Lösungsoptionen und Antrieb des Teams zu einem gemeinsamen Verständnis der besten Lösung
* Beratung und Unterstützung des Teams bei der Entwicklung von Produktstraßenvorlagen unter Verwendung agiler Praktiken wie Storymaps, Prozess Heatmaps
* Durchführung von moderierten Prozessbegleitworkshops
* Beraten bei der Entscheidungsvorbereitung
* Beratung des Teams bei der Prozesszerlegung und Erstellung von Story Maps / Slicing von Geschäftsanforderungen in Stories (Story Ausarbeitung)
* Beratung des Kunden Product Owners bei der Anforderungspriorisierung aus Prozesssicht
* Beratung Prozessintegration

Anforderungen:

Must Have:

* Versteht Prozesszerlegung und Prozesstypen auf verschiedenen Detaillierungsstufen, formuliert Entscheidungsoptionen, versteht die Business Bedarfsanalyse
* Designdenken und kreatives Denken
* Versteht das Problem und die Geschäftsanforderungen und identifiziert mögliche Lösungsoptionen
* Aktives Zuhören, Moderationsfähigkeiten, Visualisierungsfähigkeiten
* Als vertrauenswürdiger Berater fungieren

Nice to Have:

* Erfahrung in agilen Praktiken ist ein Plus (insbesondere Kenntnisse in der Produktvisionierung, Erstellung von Produkt-Roadmaps)
* Erfahrung in der Prozessmodellierung in Aris oder einem ähnlichen Werkzeug ist von Vorteil
* Fließende Englischkenntnisse


Start: 01.04.19
Dauer: 12 Monate (mit Option auf Verlängerung)
Auslastung: Vollzeit, nach Einarbeitung 50% remote möglich
Lokation: Wuppertal

Aufgaben:

* Installieren, Konfigurieren, Betreuen, Implementieren und Aktualisieren von MS SQL Datenbanken
* Tägliche Überprüfungen von Backups und Checks anhand dokumentierter Verfahren
* Anlegen von Datenbanken per SQL Studio und Wiederherstellung von Datenbanken anhand dokumentierter Verfahren
* Durchführung aller Tätigkeiten, die der Verfügbarkeit, Wiederherstellbarkeit, Performance und operativen Sicherheit dienen
* Lokalisieren, Eingrenzen und Beheben von Störungen anhand dokumentierter Verfahren
* Funktionen überwachen und Optimierungsmöglichkeiten prüfen und umsetzen
* Einrichten, Durchführen und Überwachen von Sicherungs- und Wiederherstellungsverfahren
* Steuerung externer Dienstleister und Vertragspartner
* Schnittstelle zu Kunden und Herstellern
* Erstellen von Dokumentationen
* Migration von SQL- Datenbanken zu einem externen Provider im Rahmen eines Sourcing- Projekts

Anforderungen:

* Expertenwissen im Umfeld von MS SQL Datenbanken
* Expertenwissen im Aufbau und Betrieb von MS Cluster- Systemen
* Expertenwissen im Umgang mit Backups
* Fundiertes Fachwissen in Powershell und SQL
* Fundiertes Fachwissen im Betrieb von hochverfügbaren Systemumgebungen
* Fundiertes Fachwissen aktueller SQL Versionen (Abfragen, Reports, ...)
* Fundiertes Fachwissen in der Betriebsführung durchschnittlich komplexer Anwendungssysteme
* Erfahrungen in dem Betrieb von Storagelösungen unter Netapp
* Wünschenswert: Fundiertes Fachwissen in Programmiersprachen Java, VB, VB- Script
* Wünschenswert: Fundiertes Fachwissen im Kontext ITIL (Konfigurationsmanagement, Releasemanagement, Problemmanagement, etc.)
* IT-DL Skill-Level 3
* Wünschenswert: Berufsausbildung als Fachinformatiker/in oder vergleichbare Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung im MS SQL Umfeld