Start: Mai 2020

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Berlin

Aufgaben:

* Mitwirkung bei der Erstellung von Lösungsskizzen zur Anwendungsimplementierung
* Mitwirkung bei der Erstellung von Anwendungsimplementierungskonzepten
* Mitwirkung bei der Erstellung von Gutachten, Stellungnahmen bzw. Befunden zu Anwendungsarchitektur und -implementierungskonzepten)
* Anpassung und Ablösung von Kleinstverfahren
* Implementierung von GUI-Prototypen (sog. Klick Dummies) im Rahmen von Prototyp- und Evaluierungsphasen
* Implementierung von Mock-Up-Objekten und allgemeinen Funktionsprototypen im Rahmen von Prototyp- und Evaluierungsphasen
* Implementierung SOA-konformer Dienste bzw. Micro Services
* Integration bestehender SOA-konformer Dienste bzw. Micro Services in bestehende Portale oder verteilte Web-Anwendungen
* Implementierung von Add-Ons / Plugins für bestehende Anwendungssysteme mit entsprechenden offenen Schnittstellen
* Erstellung von Testkonzepten / Abnahmetestspezifikationen im Rahmen der Implementierung und Abnahme von Anwendungen
* Durchführung von Funktions-, Modul- und Integrationstests im Rahmen der Implementierung und Abnahme von Anwendungen
* Begleitung von Aktivitäten zu nicht funktionalen Anforderungen insbesondere hinsichtlich der Sicherstellung der Barrierefreiheit und der Umsetzung ergonomischer Vorgaben

Anforderungen:

* Betriebsabläufe eines Application Service Providers bzw. eines Rechenzentrums
* Architektur- und Managementkonzepten bzw. -standards
(z.B. Generische Mehrschichtenarchitekturen, SAGA, SOA, ITIL TOGAF, CMMT, COBIT)
* Kenntnisse aktueller technische Implementierungs- und Datenrepräsentationsstandards sowie Programmier- bzw. Scriptsprachen (HTML, C++, .NET, JEE, JavaScript, Python, PHP, Ruby, Curl, SQL, XML, YAML, JSON)
* Kenntnisse gängiger Implementierungs- und Testautomatisierungsumgebungen und Frameworks
(GIT, CVS, Visual Studio, Eclipse, NetBeans, Node.js, Angular, Bootstrap, CakePHP, Spring, Struts, JUnit, Cactus, WinRunner, JMeter)
* Aktuelle technische Systemstandards, Protokolle und Architekturansätze
(z.B. TCP/IP, HTTP, SOAP, LDAP)
* Erstellung aufgabenbezogener Container für container-basierte Deployment- und Laufzeitumgebungen wie OpenShift bzw. Docker
* Begleitung von Aktivitäten zu nicht funktionalen Anforderungen (BITV 2.0, Ergonomie)


Start: Mai 2020

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Berlin

Aufgaben:

* Konzeption bzw. Ausarbeitung von Anwendungsarchitekturen
* Beratung und Mitarbeit in strategischen Gremien insbesondere im Rahmen der Festlegung von entsprechenden Architektur- und Implementierungsstandards
* Durchführung von Anforderungsanalysen
* Erstellung von Gutachten, Stellungnahmen bzw. Befunde zur Anwendungsarchitektur und zu Anwendungsimplementierungskonzepten
* Begleitung von Aktivitäten zu nicht funktionalen Anforderungen insbesondere hin-sichtlich der Sicherstellung der Barrierefreiheit und der Umsetzung ergonomischer Vorgaben

Anforderungen:

* Kenntnisse im E-Government-Umfeld unter Nutzung von SOA-konformen Web-Technologien 
(z.B. Web-Services, Web-Anwendungen, WS-Security, Micro Services)
* Kenntnisse gängiger Vorgehensweisen und Methodiken im Anwendungsumfeld (V-Model, SCRUM, DevOps) und entsprechende Erfahrungen in deren Umsetzung
* Erfahrungen in der Strukturierung und Erstellung von Standardkonzepten und -dokumentationen im Anwendungsumfeld
* Kenntnisse von Architektur- und Managementkonzepten bzw. -standards
(z.B. Generische Mehrschichtenarchitekturen, SAGA, SOA, ITIL TOGAF, CMMT, COBIT)


Start: Mai 2020

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Berlin

Aufgaben:

* Konzeption bzw. Ausarbeitung von Anwendungsarchitekturen
* Beratung und Mitarbeit in strategischen Gremien insbesondere im Rahmen der Festlegung von entsprechenden Architektur- und Implementierungsstandards
* Durchführung von Anforderungsanalysen
* Erstellung von Gutachten, Stellungnahmen bzw. Befunde zur Anwendungsarchitektur und zu Anwendungsimplementierungskonzepten
* Erstellung von Anforderungskatalogen, Lasten- und Pflichtenheften (fachlich)
* Erstellung von Lösungsskizzen zur Anwendungsimplementierung
* Erstellung von Anwendungsimplementierungskonzepten
* Erstellung von Testkonzepten / Abnahmetestspezifikationen im Rahmen der Implementierung und Abnahme von Anwendungen
* Begleitung von Aktivitäten zu nicht funktionalen Anforderungen insbesondere hin-sichtlich der Sicherstellung der Barrierefreiheit und der Umsetzung ergonomischer Vorgaben

Anforderungen:

* Kenntnisse bei der Konzeption, Beschreibung und Realisierung komplexer Anwendungsarchitekturen
* Kenntnisse bei der Konzipierung und Modellierung verteilter Web-Anwendungen
* Kenntnisse im E-Government-Umfeld unter Nutzung von SOA-konformen Web-Technologien 
(z.B. Web-Services, Web-Anwendungen, WS-Security, Micro Services)
* Kenntnisse gängiger Vorgehensweisen und Methodiken im Anwendungsumfeld (V-Model, SCRUM, DevOps) und entsprechende Erfahrungen in deren Umsetzung
* Erfahrungen in der Strukturierung und Erstellung von Standardkonzepten und -dokumentationen im Anwendungsumfeld
* Kenntnisse aktueller technischer Systemstandards und Protokolle
(z.B. TCP/IP, HTTP, SOAP, LDAP)
* Kenntnisse aktueller technischer Implementierungs- und Datenrepräsentationsstandards sowie Programmier- bzw. Scriptsprachen 
(HTML, C++, .NET, JEE, JavaScript, Python, PHP, Ruby, Curl, SQL, XML, YAML, JSON)
* Kenntnisse gängiger Implementierungs- und Testautomatisierungsumgebungen und Frameworks
(GutHub bzw. GitLab, CVS, Node.js, Visual Studio, Eclipse, NetBeans, Node.js, Angular, Bootstrap, CakePHP, Spring, Struts, JUnit, Cactus, WinRunner, JMeter)
* Kenntnisse bzgl. Architektur und Implementierung von Add-Ons / Plugins für bestehende Anwendungssysteme mit entsprechenden offenen Schnittstellen
* Projekterfahrungen bei der Begleitung von Aktivitäten zu nicht funktionalen Anforderungen
(BITV 2.0, Ergonomie)


Start: Ende April / Anfang Mai 2020

Dauer: 8 Monate
Auslastung: Vollzeit
Lokation: Luxemburg
Remote: Während der Corona-Krise 100% Remote

Projektbeschreibung:

* Im Rahmen der Releasewechsels der Kernbanksoftware "Olympic" müssen eine Vielzahl von Java-Anwendungen mittels neuer Webservices angebunden werden
* Dies erfordert umfangreiche Java-Entwicklungen, die im Rahmen eines Projektes umgesetzt werden müssen
* Darüber hinaus werden Frontendentwicklungen mittels Angular neu entwickelt bzw. migriert

Leistungsbeschreibung:

* Fachliche Beratung bei der Umsetzung von Webserviceentwicklungen an die Java-basierten Anwendungen
* Betroffen sind im Schwerpunkt die Anwendungen DOLL, STRL, ReX, OPAL, Elias, Kundenakte, EXSY, Valbal, TA-Tool, ZFA-Anwendungen
* Die Leistung erfolgt im Schwerpunkt im Rahmen des Projektes Releasewechsel Olympic, Einsätze in den Weiterentwicklungsprojekten WE Depotsysteme, WE Finanzsysteme, WE DVK, WE Vertriebskanäle sind jedoch ebefalls denkbar

Aufgabenstellung:

* Erstellen von DV-Konzepten auf Basis der vorgelegten fachlichen Konzepte und deren Implementierung / programmtechnische Umsetzung (Coding)
* Qualitätssicherung des entwickelten Programmcodes und Erstellen von Berechtigungskonzepten
* Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Erstellen von Installationsanweisungen
* Durchführung von Entwicklertests, Bearbeiten von Abweichungen im Rahmen von System- und Integrationstests
* Ziel ist die Umsetzung von Reporting und Entwicklungsanforderungen in den oben genannten Weiterentwicklungsprojekten

Anforderungen:

* Sehr gute Kenntnisse im Bereich Java EE: Java, JSF (PrimeFaces), CDI, JPA, Angular
* Gute SQL Kenntnisse
* Gute Kenntnisse der Tools Maven, Jenkins und Eclipse
* Gute Kenntnisse des Release-Managements der Bank
* Gute Kenntnisse im Requirements Engineering
* Sehr gute Kenntnisse im Bereich technisches Testen
* Effiziente und effektive Arbeitsweise mit der Zielsetzung, schnell qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen
* Analytisches Vorgehen und gute Dokumentationsfähigkeiten
* Kommunikationsstärke
* Belastbarkeit
* Adressatengerechte Aufbereitung der Arbeitsergebnisse
* Teamfähigkeit, selbstbewusstes Auftreten, kollegialer Umgang mit Projektmitarbeitern


Freelancer-Projekte-PLZ7

Python Development

JobNr: 6977 PLZ: 7**** Freiberuflich

Start: asap

Duration: 3 months (with extension option)
Capacity: fulltime
Location: Greater Karlsruhe area (in remote at the beginning)

Embedded Quant Development (project information):

* The project provides the software infrastructure enabling trading relevant models to be seamlessly connected and/or deeply integrated. We’re looking for a developer who, together with the Quant Modelers, delivers this software infrastructure in an agile modus.
* The scope of the coming months contains work such as model migration, model configuration and master data mgmt. and input and output data handling around models.

Job description:

* Technical analysis, evaluation and development of software architectures around model implementation in a (near-) real-time environment
* Preparation of technical concepts/user stories
* Development of API’s, interfaces to data pools and model libraries
* Software development in Python
* Preparing DevOps service, and DevOps coverage during build-up, i.e. parallel phase of productive use and project activities
* Setting up and handling of model relevant master data
* Ensuring software quality and test planning and execution
* Optimization of development processes

Competence Profile:

* Degree in Computer Science, Business Informatics, or related technical field with comparable qualification acquired in practice
* (Extensive) experience in Python and software engineering
* Strong communicator combined with will to deep dive into complex energy market structures and processes
* Deadline-, result- and customer-oriented way of working as well as pronounced ability to work in a team
* Experience in Beacon or comparable platforms would be an advantage
* Experience in the field of commodity trading and portfolio management would be an advantage


Start: April/May 2020
Duration: 8-9 months (with extension option)

Capacity: fulltime
Location: Greater Karlsruhe area (in remote at the beginning)

Role description:

* The Post-Trade-Transformation BA role is required in order to formulate and execute the objectives of the project and program. The role consists of a) Shaping Initial requirements according to business inputs and overall strategy of the program, b) structuring and documenting this information for presentation and discussion in the wider program and client organization, c) working closely with other projects to detail and manage dependencies and d) to deliver the change required according to the prioritized requirements.

Example of tasks:

* Portfolio Structure - working with orchestrating the portfolio structure re-design according to the needs of the business and the overall target of the program and project; Needing to make proposals and refine them based on feedbac
* Definition, delivery, testing of key business processes - Define key processes such as lifecycle of exchange traded futures; define current and target processes, explain to IT and ensure acceptance through management of testing and UAT cycle
* LNG & Coal - document current processes and lead discussion on "to-be" options; propose and guide delivery of proof-of-concept implementations - taking onboard & adjusting according to continuous feedback

Competence profile:

* Significant experience from Energy Trading Businesses in particular Risk Management, Finance & Trade Capture
* Detailed experience in areas such as: Risk management, Back-office processes, Exchange trad- ing, Short-Term trading, Settlement & invoicing, Market Data, Portfolio structures, deal lifecycle
* Experience and good track record of leading complex business analysis initiatives - both leading and learning from business & IT stakeholders
* Experience of development and implementation of IT systems
* Being able to balance user requirements with technical feasibility
* Experience of working with senior decision makers
* Proven ability to communicate with relevant stakeholders; pragmatic & collaborative mindset
* Working with and organizing business and IT resources (front office, modellers and developers)
* Experience of working in Agile development projects
* Excellent written and verbal communication skills in English


Start: 01.05.2020

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Nürnberg

Aufgaben:

* Entwicklung von neuen Oberflächen mittels SAP UI5
* Entwicklung von kundenindividuellen Verbesserungen, Änderungen und Reports
* Erweiterungen von SAP Standards (User Exits und Business Events)
* Technische Implementierung von SAPNet Notes
* Bereitstellen von Expertenwissen sowie Korrektur von Problemen, die durch Nicht-Standard-Code verursacht werden
* Unterstützung bei Upgrades bzgl. Modifikationen

Anforderungen:

* Vertiefte Kenntnisse in der Oberflächentechnologie SAP UI5
* Vertiefte Kenntnisse ABAP Entwicklung, besonders auf den Gebieten Tariferhöhung, Stufensteigerung und Jahressonderzahlungen; vertiefte Kenntnisse im B2A Manager sowie im Bereich Schnittstellen
* Vertiefte Kenntnisse ABAP Entwicklung mit den Schwerpunkten Performancemanagement, Talentmanagement und Veranstaltungsmanagement, Learning Solution (LSO), Processes & Forms, Adobe Interactive Forms; vertiefte Kenntnisse Portal und ESS/MSS sowie Clone&Test und TDMS
* ABAP Workbench und Dictionary
* Prozesse in Entwicklungsprojekten
* Techniken der Listenverarbeitung
* Dialog-Programmierung
* Database Dialogs (zum Auslesen und Ändern der Datenbank)
* Verbesserungen und Modifikationen
* Interfaces für den Datentransfer
* Advanced Programming
* Techniken der Listenverarbeitung
* Dialog-Programmierung
* Datenbankänderungen
* Verbesserungen und Modifikationen
* Überblick über die mySAP-Interface-Entwicklung
* mySAP Modelle der Web-Programmierung
* Implementierung von Workflows und genereller Überblick
* Vertiefte Kenntnisse in der Entwicklung von Reports sowie WebDynpro- bzw. Floorplan-Manager-Anwendungen mittels ABAP, POWL-Konfiguration
* Vertiefte fachliche / technische Kenntnisse im Bereich SAP-Business-Workflow
* Fachliche und technische Kenntnisse im Bereich Talentmanagement, Performance Management, Personalentwicklung, Learning Solution, Help Center
* Technische Kenntnisse in den Bereichen Portal (E-Recruiting/ESS/MSS), WebDynpro, Floorplan-Manager, Process & Forms, ILM, ALE, Launchpad, Workflow, OSA-Formulare und T-Rex


Start: 01.05.2020

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Nürnberg

Aufgaben:

* Erstellen technischer Dokumentationen
* Erstellen von Anwender- und IT-Informationen bei Updates und sonstiger Publikationen
* Protokollieren von Abstimmgesprächen und sonstigen Sitzungen
* Konzeption und Strukturierung von Intranetpublikationen

Anforderungen:

* Erstellen von Projektdokumenten (Projektplan, Projekthandbuch, Statusbericht, Projektabschlussbericht)
* Erstellen sonstiger Publikationen
* Konzeption und Strukturierung von Intranetpublikationen
* Protokollieren von Abstimmgesprächen und sonstigen Sitzungen
* Vor- Unterstützung bei der Durchführung und Nachbereitung von Abstimmgesprächen und Sitzungen
* Konzeptionsfähigkeit (Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte, Verfahren und Prozesse zu analysieren (Ist-Analyse), Anforderungen, Randbedingungen und Ziele eindeutig zu formulieren)
* Kommunikations- und Dokumentationsfähigkeit (Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte, Verfahren und Prozesse gut strukturiert, klar und nachvollziehbar zu präsentieren und schriftlich darzustellen)
* Erfahrungen in Projektassistenz
* Fähigkeit, IT-Fachpublikationen auch in Englisch zu lesen und zu verstehen
* Unterweisung / Know-how-Transfer
* Verständnis Geschäftsprozessmodell (V-Modell XT)
* Objektorientierte Analyse und Design
* Vorgehensweise nach ITIL
* Erfahrungen im Einsatz eines Call Tracking Systems (z.B. Ticketsystem des UserHelpDesk)
* Microsoft Office - Word
* Microsoft Office - Excel
* Microsoft Office - Access
* Microsoft Office - Outlook
* Microsoft Office - Power Point
* Microsoft Office - Projekt


Start: 22.04.2020

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Essen ab und zu Hannover

Aufgaben:

* Die Übernahme der Organisation sowie die Vor- und Nachbereitung von Sitzungsterminen zu den laufenden Projekten
* Die Erstellung und Anpassung der Präsentationsunterlagen der Projekte und der Projektberichte
* Der Berater übernimmt weiterhin im Rahmen des Projekt-Controllings folgende Punkte
* Die Übernahme des Meilensteintrackings aller laufenden Projekte
* Die Erstellung und Pflege der bestehenden Projektberichte
* Die Überwachung der Projektbudgets und die Überwachung/Einhaltung der Projektziele
* Die Erstellung und Pflege offener-Punkte-Listen im Rahmen von Auswertungen der bestehenden Reports und laufenden Projekte

Ziel des Projektes:

* Überblick und aktuellen Stand aller laufenden Projekte im Rahmen der Harmonisierung zu gewährleisten, sowie ggf. ein rechtzeitiges Eingreifen bei Verfehlung der Projektziele zu gewährleisten

Muss-Anforderungen:

* Sehr gute MS Office-Kenntnisse
* Englisch fließend

Soll-Anforderungen:

* SAP ERP Grundkenntnisse
* Projektmanagementkenntnisse
* Erste Erfahrung als PMO


Start: 01.05.2020
Dauer: 6 Monate +
Lokation: Nürnberg

Aufgabe:

* Sicherstellung einer stabilen, ablauffähigen und fehlerfreien Programmversion
* Planung und Realisierung des Vorhabens

Suchmaschine:

* Tiefe Kenntnisse in Elasticsearch, alternativ Solr oder Lucene mit Schwerpunkt von Suche in natürlichsprachlichen Texten
* Erfahrung in der Erstellung von Custom-Analysern
* Erfahrung in der Programmierung von Lucene oder PlugIn-Programmierung für Elasticsearch oder PlugIn-Programmierung für Solr, optional Kenntnisse in Java
* Verständnis von "learn-to-rank"
* Verständnis für Elasticsearch "Significant Terms Aggregation" oder Solr "Semantic Knowledge Graphs"

Analysen der deutschen Sprache:

* Kenntnisse in Sprachanalyse und mindestens einem NLP-Tool (StanfordNLP, uima, openNLP, NLTK, gensim)

Maschinelles Lernen:

* Erfahrung mit einem Tool für maschinelles Lernen (weka, scikit-learn, tensorflow)


Start: April 2020
Dauer: 8 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Durchführung von funktionalen und nicht funktionalen Tests
* Abarbeiten von Testfällen und Erfassung / Dokumentation von Defects
* Schriftliche Dokumentation sämtlicher Testergebnisse sowie aller Fehlfunktionen in einem Testbericht
* Beratung zur Strategie bei der Nachbesserung der Software / Anwendung
* Durchführung von Testfällen mit spezifischen Testtools
* Beraten hinsichtlich der Qualität der Testausführung
* Erstellen und Durchführen von Präsentationen im Themengebiet
* Unterstützung bei der Durchführung von Entwicklertests
* Einbindung der Testfälle in den Lieferprozess sicherstellen

Anforderungen:

* Erfahrung in der Testdurchführung in komplexen Systemlandschaften
* Erfahrung mit HPQC, TMT zur Ticket-Erfassung und Testdokumentation
* Erfahrung in Mitwirkung innerhalb eines Testteams. Davon in mindestens 4 Projekten mit komplexem Test oder vergleichbare Qualifikation
* ISTQB Foundation Level Agil oder Full Advanced Level (Zertifikat) mit Zusatz oder vergleichbare Qualifikation
* Englischkenntnisse