Start: 15.03.2021

Dauer: 6 Monate +
Auslastung: nach Absprache / flexibel
Lokation: Remote & Essen

Aufgaben:

* Erstellen einer Übersicht der Verträge und rechtlichen Maßnahmen, die für ein Pilotprojekt in Spanien erforderlich sind
* Recherchieren zusätzlicher Anforderungen, die sich aus neuen Vorschriften ergeben
* Erläutern der Anforderungen und Optionen für Beteiligte mit unterschiedlichen Hintergründen
* Beratung bei der Erstellung und Überarbeitung von Verträgen mit lokalen Rechtsberatern
* Beratung bei der Replikation des Ansatzes in anderen Ländern (z. B. Italien)
* Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften

Ziel:

* Sicherstellung der Rechtskonformität des Pilotprojekts in Spanien

Muss-Anforderungen:

* Erfahrung in der Rechtsberatung zu verschiedenen Verträgen (Energievertrieb: Endkunden, Prosumer, Handelsvertreter; Verbände, Datenschutz, Einwilligung zur Datennutzung etc.)
* 5+ Jahre Praxiserfahrung
* Praktische Erfahrung bei der Prüfung und Erstellung von Verträgen, Vereinbarungen und anderen rechtlichen Dokumenten
* Fähigkeit, den Bedarf an rechtlicher Compliance für komplexe Projekte zu beurteilen
* Fähigkeit, neue Vorschriften auf zusätzliche Auswirkungen zu analysieren
* Kreativer Ansatz zur Problemlösung
* Fähigkeit, die Arbeit mit Partnern zu organisieren und zu lenken
* Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und knappe Fristen einzuhalten
* Fähigkeit, effektiv innerhalb einer internationalen, hochflexiblen, multidisziplinären Teamstruktur zu arbeiten
* Erkennen und Annehmen der Vorteile von Vielfalt
* Deutsch, Englisch, Spanisch (fließend in Wort und Schrift)

Soll-Anforderungen:

* Grundkenntnisse in der Energiewirtschaft
* Erfahrung mit Energiegemeinschaften/Genossenschaften


Start: Mitte März 2021

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Remote (nach Corona Nürnberg)

Aufgaben:

* Erstellen von genehmigungsrelevanten Dokumenten (z. B. Projekthandbuch)
* Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung und Nachbereitung von Abstimmgesprächen und Sitzungen
* Unterstützung bei administrativen Aufgaben innerhalb der PDP (z. B. PDP-spezifische Statusberichte, Protokolle, Präsentationen und sonstige Dokumentation)
* Erstellung, Konzeption und Strukturierung von Präsentationen für unterschiedliche Adressatenkreise (technisch, wirtschaftlich und managementgerecht)
* Unterstützung bei der Projektplanung (Aufwand, Zeit, Ressourcen und Kosten)

Geforderte Kenntnisse:

* Tiefgehende Erfahrungen als Projektleitung sowie in der Projektplanung (Aufwand, Zeit, Ressourcen und Kosten)
* Vertiefte Kenntnisse in der Kommunikation und Dokumentation mit der Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte gut strukturiert, klar und nachvollziehbar schriftlich darzustellen und zu präsentieren
* Ausgeprägte Fähigkeit zur Aufbereitung von Inhalten für unterschiedliche Adressatenkreise und auf verschiedenen Abstraktionsniveaus (u. a. auch managementgerecht)
* Betriebswirtschaftliches Knowhow mit Erfahrungen in der Kameralistik sowie bei der Erstellung von Kostenplanungen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
* Konzeptionsfähigkeit
* Erfahrungen in Bezug auf Aufgabentracking und Moderation
* Tiefgehende Kenntnisse des MS Office Paketes sowie von MS-Project (zusätzliche Kenntnisse in Visio wären vorteilhaft)
* Erfahrungen mit dem Projektvorgehen, den zugrundeliegenden Prozessen sowie mit den entsprechenden Tools


Start: Mitte März 2021

Dauer: 7 Monate +
Auslastung: Teilzeit (2 - 3 Tage pro Woche)
Lokation: Remote (nach Corona Nürnberg)

Aufgaben:

* Planung, Koordination und Anleitung von Bedarfsrecherchen
* Planung und Durchführung des Designprozesses für die Ausgestaltung von Lösungskomponenten in Abstimmung mit den Teilprojekten und den UXlern in den Entwicklungsteams
* Einbindung und Auswertung von Beteiligungsmaßnahmen in Abstimmung mit den Teilprojekten und den UXlern in den Entwicklungsteams
* Entwicklung von grob- und feinauflösenden Prototypen in Abstimmung mit den Teilprojekten und den Entwicklungsteams
* Konzeption und Koordination von Benutzertests
* Definition User Interface unter Verwendung von Responsive Design und unter Beachtung der Maßgaben zur Barrierefreiheit sowie des Corporate Designs
* Entwicklung von Prototypen zu Oberflächen und Nutzerworkflows für Kunden- und Mitarbeiterbeteiligungen, insb. zum Hauptantrag SGB II, Neukundenservice und Mitwirkungssteuerung
* Abstimmung von Style- und Designentwürfen mit UX aus den Entwicklungsteams, Product-Ownern, Projektarchitekten und Projektleitung
* Mitwirkung bei Erstellung produktbezogener Usability- und User Interface-Designs
* Mitarbeit an der Erstellung und Pflege des Styles & Designs für Portalanwendungen (Abstimmung mit Styleguide-Verantwortlichen)
* Coaching anderer Teammitglieder zum Themenbereich UX und Produkt-/ Servicedesign

Anforderungen:

* Experten-Kenntnisse in der Konzeption, dem Design und der Entwicklung von UIs, insbesondere im Web-/ Portal-Umfeld
* Fundierte Experten-Kenntnisse und Erfahrungen in der Erstellung von User Interfaces mit HTML, CSS(3), LESS/Sass
* Fundierte Experten-Kenntnisse in den Bereichen responsive und adaptive Design, UX, optisches Design, Wireframing
* Umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Usability-Anforderungsanalyse und Gestaltung der Design- und Styleguides
* Fortgeschrittene bis sehr gute Kenntnisse in Web-Technologien/Standards (HTML, CSS, JavaScript)
* Kenntnisse mit der Entwicklung von Rich-Client-Anwendungen mit Angular sind von Vorteil
* Sehr ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten, sowohl in Richtung Fachbereich als auch in Richtung Entwicklung
* Experten-Kenntnisse in der Konzeption, Durchführung und Auswertung von Usability-Tests
* Experte im Umgang mit einschlägiger Software wie Adobe Photoshop, Illustrator, balsamiq und Axure
* Kenntnisse und Erfahrungen in der agilen Softwareentwicklung
* Kenntnisse und Erfahrungen der Entwicklungs- und Betriebsstandards (SERA, ITIL-Prozesse) sind von Vorteil
* Erfahrungen im Design und der Entwicklung von Web-Anwendungen mit Java und JavaScript sind von Vorteil


FreelanceProjekte-PLZ9

Software Testing

JobNr: 7985 PLZ: 9**** Freiberuflich

Start: Mitte März 2021

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Design, Spezifikation, Durchführung und Dokumentation von Softwaretests unter Berücksichtigung der Prozesse, Methoden und Werkzeuge im IT-Systemhaus
* Erstellung und Durchführung automatisierter Tests
* Planung und Steuerung der Durchführung von Systemintegrationstests, der Testautomatisierung und von übergebenen Testaufträgen
* Testfallverwaltung und -dokumentation
* Beratung / Coaching bei der Implementierung automatisierter Tests und der Erstellung von Testscripten
* Erstellung und Durchführung von nicht funktionalen Tests
* Grundlagenwissen zum Thema Schnittstellenmanagement
* Aufbau komplexer, synthetischer Testdatenbestände für die Nutzung in unterschiedlichen Umgebungen des IT-Systemhauses
* Ausgeprägtes Verständnis für den Aufbau von Testumgebungen
* Anlegen und Management von Testkennungen mit benötigten Berechtigungen
* Fähigkeit Geschäftsprozesse zu verstehen und anhand von Anwendungstestfällen abzubilden
* Integrationsabhängigkeiten komplexer Softwaresysteme erkennen
* Gesamtintegrationssystemtest durchführen und dokumentieren
* Informationsaustausch mit Schnittstellenpartnern
* Erfahrungen im Test webbasierter Softwaresysteme (Desktop- und Mobilebrowser)
* Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten


Start: 01.04.2021
Dauer: 9 Monate +
Auslastung: 4 Tage / Woche
Lokation: Remote (nach Corona ggf. Quickborn)

Projektsituation:
Es soll eine nachhaltige Kostensenkung des regulierten Netzgeschäfts ab 2022 erfolgen. Dazu werden unterschiedliche Maßnahmen erarbeitet und umgesetzt. Eine Maßnahme ist die Konzentration aller Kundenprozesse für den Anschluss von Einspeise- und Verbrauchsstellen an das Netz in den Geschäftsbereich Netzwirtschaft. Bisher werden diese Prozesse aus zwei Geschäftsbereichen bearbeitet. Mit dieser Maßnahme werden größere prozessuale und organisatorische Veränderungen einhergehen, für die entsprechende Unterstützung im Prozess- und Change-Management benötigt werden.

Aufgaben:

* Aufnahme der aktuell bestehenden wesentlichen Kundenbetreuungsprozesse und -systeme
* Analyse der Prozesse und Systeme sowie Identifikation wesentlicher Schwachstellen und Verbesserungspotentiale
* Unterstützung bei der Neukonzeption der wesentlichen Kundenbetreuungsprozesse sowie bei der Ableitung einer darauf aufbauenden Aufbauorganisation unter Berücksichtigung zentraler Prämissen und übergeordneter Ziele und sich an Best Practice Beispielen der Branche orientieren
* Beratung bei den mit den Veränderungen einhergehenden Change Management Prozessen
* Entwicklung eines Systems zur Performancesteuerung sowie zur Qualitätssicherung für den Produktivbetrieb der neuen Kundenbetreuungsprozesse. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Konzeption der Performancesteuerungssystems, nicht auf der systemseitigen Umsetzung und Implementierung

Ziel:

* Abgeschlossene Prozessaufnahme, -analyse und Schnittstellendefinition auf Basis der zukünftigen organisatorischen Tätigkeitszuordnung
* Handlungsvorschlag über mögliche Auslagerung von Standardprozessen an Dienstleistungsunternehmen inkl. eines umsetzungsfähigen Vorschlags einer dafür nötigen Steuerungseinheit
* Ableitung konkreter und spezifischer Maßnahmen zur erfolgreichen Umsetzung (Change-Management)
* Ausarbeitung eines umsetzungsfähigen Konzepts zur Performancesteuerung der zukünftig implementierten Prozesse

Anforderungen:

* Prozessmanagement, insbesondere in der Prozess- und Schnittstellenoptimierung
* Erfahrung in der Energiewirtschaft mit Fokus Netzbetrieb wünschenswert
* Praktische Umsetzungserfahrung von Change-Prozessen
* Erfahrung beim Outsourcing von Geschäftsprozessen
* Projektsprache ist Deutsch


Freelancer-Projekte-PLZ1

Scrum Master

JobNr: 7982 PLZ: 1**** Freiberuflich

Start: März 2021

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Berlin oder Nürnberg

Voraussetzung:

* Mehrjährige Erfahrung als Scrum Master und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Belastbarkeit.

Aufgaben:

* Unterstützung bei der Implementierung agiler Methoden wie Scrum und Kanban unter Berücksichtigung der Historie (klassische Methoden)
* Arbeiten in enger Abstimmung mit dem Product Owner sowie weiterer Scrum Master der Projekt- und Produktorganisation
* Coaching mehrerer Entwicklungsteams inklusive des Product Owners bei der Anwendung agiler Prinzipien, Ansätze und Werten
* Organisation und Moderation aller notwendigen Regeltermine nach Scrum Methode: Review, Retrospektiven, Plannings
* Lösung von Abhängigkeiten und Beseitigung von Hindernissen für die Entwicklungsteams
* Kontinuierliche Optimierung in den Punkten Qualität, Effizienz der Arbeit sowie der Kooperation von Scrum Teams untereinander
* Organisation und Moderation von Workshops zur steten Weiterentwicklung der angewandten agilen Methoden
* Arbeiten im engen Austausch mit dem Product Owner zur Durchführung von Maßnahmen aus den Retrospektiven
* Aufnahme, Tracking und Reporting von Schlüsselindikatoren zu Effizienz der agilen Arbeitsweise, Kollaboration zwischen Teams, und identifizierten Optimierungspotentialen

Technische Skills:

* Abgeschlossenes Studium (vorzugsweise IT-Schwerpunkt) oder langjährige gleichwertige Erfahrungen und Kenntnisse in einer Scrum Master-Rolle für ein Softwareentwicklungsteam
* Min. Ausübungsdauer der genannten Aufgaben und Erfahrung mit den relevanten Methoden und Werkzeugen als Senior min. 7 Jahre, als Consultant min. 5 Jahre
* Sehr umfangreiche Erfahrungen im agilen Projektmanagement und der Betreuung von Entwicklerteams
* Erfahrungen im Umgang mit Konfliktsituationen und Fähigkeiten zur 
Konfliktschlichtung
* Umfangreiche Erfahrungen in der Arbeit mit virtuellen Teams, Remote-Arbeit und -Kollaboration
* Kenntnisse in folgenden Methoden:
- Scrum 
- Kanban
- V-Modell
- OKR-Mitarbeiterführung
* Erfahrungen im Umgang mit folgenden Werkzeugen:
- Jira
- Confluence
- MS Office
- Collaborations-Werkzeuge

Soft-Skills:

* Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
* Hohe Belastbarkeit
* Hartnäckigkeit und Beharrlichkeit in der Verfolgung der Arbeitsziele
* Ausgeprägte Steuerungs- und Planungsfähigkeit
* Ausgeprägte Stressresistenz


Start: Mitte März

Dauer: 10 Tage
Lokation: Frankfurt

Projektbeschreibung:
Wir setzen derzeit im Rahmen eines Greenfield-Projekts eine Deployment-Automatisierung auf Basis des Produkts CA Automic auf. In diesem Zuge wird der Aufbau eines zentralen Repositories für die zu deployenden Artefakte als erforderlich eingeschätzt. Hierfür soll im Rahmen eines Proof of Concepts der Einsatz der Lösung JFROG validiert werden. Im ersten Schritt soll eine bestehende JFROG-Installation um die Anbindung an das zentrale Active Directory erweitert sowie die Komponente Xray installaiert und konfiguriert werden; darüberhinaus sollen auch erste grundlegende Pipelines erstellt werden. Der PoC soll als Blaupause für den Aufbau einer späteren Produktionsumgebung dienen und durch Einbeziehung von Stakeholdern aus dem IT-Entwicklungs- und IT-Produktionsumfeld einen guten Querschnitt von Basisanwendungsfällen abdecken.

Aufgaben:

* Konzeptionelle Unterstützung bei dem initialen Setup & Rechte- und Rollenkonzept
* Unterstützung in der Umsetzung
* Sparringspartner für die Best Practices im Markt
* Ableitung von GAP’s für die produktive Nutzung

Anforderungen:

* Nachweisbare Erfahrung bei der Installation und im Betrieb von JRFOG
* Nachweisbare Erfahrungen im Aufbau und Managen von externer Repositories
* Nachweisbare Erfahrungen in der Konfiguration sowie Wartung von JFROG- Pipelines
* Nachweisbare Erfahrungen in der Konfiguration und Wartung der XRay Komponente
* Erfahrungen im Aufbau Docker Registry mit dem Ziel B72 Pull Rate Limits" zu verhindern
* Sehr gute Fähigkeiten hinsichtlich Planung und Controlling
* Sehr gute Deutschkenntnisse


FreelanceProjekte-PLZ9

Java Architektur

JobNr: 7979 PLZ: 9**** Freiberuflich

Start: 15.03.2021

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Nürnberg (während Corona Remote)

Aufgaben:

* Konzeption unternehmenskritischer SW
* Umsetzung der IT-Anwendungsarchitektur
* Technisches Coaching von Projektgruppen
* Technische Unterstützung der Projektleitung in komplexen und kritischen Projekten
* Coaching und Knowhow-Transfer interner Projektmitarbeiter

Spezialwissen:

* JavaEE / EJB / Servlets, Mehrschicht-Anwendungen, EJB-Container, Applikationsserver (Payara); Integrationsarchitekturen (ESB, Webservices, REST, Messaging)

Vertiefte Kenntnisse:

* Design & Modellierung von SW (OOA / OOD, UML), Portalarchitekturen, gängige Java Tools (Eclipse, Maven, JUnit, Jenkins), RDBMS (Oracle, MS-SQL-Server) Containertechnologien (z.B. Docker), Dokumentenmanagement (OCR, eAKTE)


Start: Anfang März 2021

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Nürnberg

Aufgaben:

* Erkennen von Spezifikationslücken und Risiken für den späteren Betriebsablauf, deren Kommunikation und Umsetzung in Arbeitspakete inkl. Beschaffung notwendiger Informationen für die Entwicklung
* Klärung offener Fragen zur Realisierung fachlicher Anforderungen in Übereinstimmung mit den hausinternen Standards und Randbedingungen (technisch und rechtlich)
* Mitarbeit an Projekt-Roadmaps unter Beachtung fachlicher Prioritäten und technischer Voraussetzungen
* Spezifikation der techn. Infrastruktur in Zusammenarbeit mit techn. Projektleiter*innen und Lead-Entwickler*innen
* Entwurf und Dokumentation von Schnittstellen (REST, Contract-first)

Technische Skills:

* Java, mind. Version 8 (einschl. Lambda-Expressions, Streams-API und Collections-Erweiterungen)
* Spring BOOT, inkl. Integration, Actuator, Security, Data, Cloud, Cloud Data Flow (wünschenswert)
* Messaging: JMS, Apache Kafka (sehr wünschenswert), RabbitMQ (wünschenswert)
* JavaScript, TypeScript
* Angular, mind. Version 8
* JSON, OpenAPI 2.0, JSON-LD (wünschenswert)
* XML, XSD, XSLT/XSL-FO (wünschenswert)
* HTTP, TLS
* SQL, Oracle-Kenntnisse (wünschenswert)
* PDF-Standards (wünschenswert)

Architektur:

* Reactive Programming
* REST
* Microservice-Architekturen, Bounded Context
* Security by Design (Zero-Trust)
* Domain-Driven Design (wünschenswert)
* Web Components (wünschenswert)

Build-Pipeline:

* Git, GitFlow
* Jenkins
* Apache Maven
* Ansible (wünschenswert)
* OpenShift (wünschenswert)

Qualitätssicherung:

* SonarQube
* Jasmine und Karam (wünschenswert)
* Selenium (wünschenswert)
* Cucumber (wünschendwert)
* Code Reviews

Methoden:

* Scrum, Kanban
* V-Modell XT (wünschenswert)

Werkzeuge:

* MS Office
* JIRA
* Confluence
* Draw.io (wünschenswert)
* Kibana (wünschenswert)


Start: 01.03.2021

Dauer: 11 MM++

Auslastung: 5 Tage die Woche

Einsatzort: Meckenheim (Remote nach Rücksprache mit dem Projektteam möglich)

Projektbeschreibung:
* Die Begleitung des Service Managements und fachlicher Berater der SMK/ EMM4Bw VS-NfD Lösung vom Hersteller Secusmart im Bereich Enterprise Mobility Management für den Fachbereich CDO SSD SL CM Enterprise Mobility Management (Service Management & Service Development) für die kontinuierliche Verbesserung der etablierten VS-NfD Lösung und Projektmanagementleistung für den Rollout und die Migration (Hardware & Software, sowie Organisatorisch) der VS-NfD Lösung.

Projektaufgaben:
* Service Management für mobile VS-NfD Lösungen
* Servicedesign (kontinuierliche Verbesserung der Services & Funktionen für VS-NfD Sprach und Datenkommunikation, sowie VS-NfD Applikationen, Definition und Einführung von hierfür notwendigen Prozessen (z. B. Migration)) der gesamtheitlichen Architektur von mobilen EMM/MAM, sowie SNS Lösungen
* Technische und organisatorische Projektkoordination zwischen den beteiligten Bereichen Servicemanagement, Central Operation und den beteiligten Architekturteams / Service Development, sowie den beteiligten Herstellern (Secusmart, VMware, Samsung, ggfs. weitere)
* Erstellen von Testplänen und Testszenarien zur Qualitätssicherung der VS-NfD Umgebung

Anforderungen:

* Mehr als 3 Jahre Projekterfahrung im Produktumfeld der Firma Secusmart (SS4SK)
* Mehr als 3 Jahre Projekterfahrung in VMware (WS1- Airwatch)
* Mehr als 3 Jahre Projekterfahrung in BlackBerry (BES12 UEM)
* Mehr als 2 bis 3 Jahre Projekterfahrung in einschlägigen Tools (MS-Office: Word, Powerpoint, Visio / Adobe Acrobat, Excel)
* mehr als 2 bis 3 Jahre Projekterfahrung in technische Architekturen & Technologie (im Umfeld: VMware, BlackBerry)
* Mehr als 2 bis 3 Jahre Projekterfahrung in Projekt Koordination und Projektleitung
* Mehr als 2 bis 3 Jahre Projekterfahrung in IT-Service Management (ITIL Foundation)


FreelanceProjekte-PLZ9

Java Entwicklung

JobNr: 7961 PLZ: 9**** Freiberuflich

Start: 01.04.2021

Dauer: 6 Monate +
Lokation: Nürnberg (während Corona Remote)

Aufgaben:

* Erstellen, Testen, Integrieren und Dokumentieren von komplexer, performanzkritischer SW, Frameworks
* Lokalisierung, Analyse und Beseitigung von SW-Fehlern
* Erstellen von Teilkonzepten zur Fort/-Entwicklung von SW-Entwicklungsprozessen
* Coaching + technische Leitung von Projektgruppen
* Unterstützung bei der Erstellung von Fachkonzepten
* Wissenstransfer und Einarbeitung neuer Teammitglieder

Anforderungen:

* Spezialwissen in Java11
* Vertiefte Kenntnisse in modernen Web Architekturen: Microservices, fachliche Vertikalen
* Vertiefte Kenntnisse in HTTP, REST, SOAP