Start: Anfang September

Ende: Mitte November
Umfang: 25 Projekttage
Ort: Grossraum Mannheim

Aufgaben:
* Erstellung eines Feinkonzepts für Web - und Applikation Layers (Produktiv & Testsystem) auf BIG-IP i5800 inkl. Silverline DDos Protection innerhalb des DMZ
* Unterstützung bei der Konfiguration der Lösung

Anforderungen :

* Solide Kenntnisse F5 LTM, ASM und AFM
* F5 BIG-IP (i5800)
* Silverline DDos Protection
* Erstellung von Feinkonzepten
* Solide Kenntnisse im DMZ (demilitarisierte Zone) Firewall Bereich


Start: ASAP

Ende: 31.12.

Einsatzort: Düsseldorf

Projektbeschreibung:

* Für ein Kundenprojekt wird ein React Experte für die Unterstützung bei der Architektur und Entwicklung gesucht
* Für den Wissenstransfer ist es entscheidend, dass der Experte seine Projektumsetzung inkl. der eingesetzten Technologien und die Ergebnisse anderen Projektbeteiligten nachvollziehbar erklären kann

Skills:

* React
* Redux oder Flux oder ähnliches
* Immutable.js oder ähnliches
* RxJS
* WebPack oder System.JS
* JSX oder TSX
* Sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Optionale Kenntnisse:

* TypeScript
* Flow
* Node.JS
* Agile Softwareentwicklung nach SCRUM
* Erfahrung in Versicherungen in der Sparte Gesundheit


Start: asap

Dauer: 6 MM+
Lokation: Nürnberg
Auslastung: 4 Tage vor Ort, 1 Tag Remote

Aufgaben:

* Develop a finance concept and framework, that harmonizes the currenty very heterogenous finance approaches in the divisions and business groups (common chart of accounts, profit center structure, cost center structure, reporting/KPI tree etc.)

Must have Skills:

* Finance: GL accounting, AP/AR, Asset Accounting, Controlling, SAP S/4HANA Finance, Controlling

M


Start: September/Oktober

Dauer: 3 - 6 MM
Lokation: Frankfurt

Projektbeschreibung:

* Bereitstellung eines Deployment Management Systems
* Die Realisierung erfolgt durch die Bereitstellung von vorkonfigurierten (automatisierten) Deployment-Umgebungen, Delivery Pipelines und die Einbindung von Test-Tools und -Frameworks

Aufgaben:

* Erarbeitung technische Architektur Sollbild inkl. Evaluierung und Einführung eines Service/API Repositories
* Aufbau/Definition einer Service Orientierten Architektur (im speziellen Microservices)
* Erarbeitung technische Migrationsszenarien unter Einsatz risikominimierender Maßnahmen
* Konzeption, Skalierung, Implementierung, Dokumentation und Betrieb einer tragfähigen Prozessarchitektur für eine agile, multi-teambezogene Entwicklung
* Erstellung eines Continuous Delivery/Deployment Konzepts
* Konzeption und Einführung eines projektübergreifenden Integrations- / Staging-Prozesses
* Aufbau der zentral eingesetzten Werkzeuge in den Delivery Pipelines
* Einführung und Betrieb eines dezentralen Build- und Deployment-Ansatzes

Erforderliche Skills:

* Erfahrung mit Scrum/Kanban, Clean Code, Continuous Integration, Continuous Inspection.
* Know-How in der Integration von Services via XML / JSON / REST
* Unit-Testing
* NoSQL
* mySQL, Oracle, MS SQL
* SQL Programmierung
* Java +++
* Enterprise Application Integration (EAI) & Enterprise Service Bus (ESB) Software
* Service Oriented Architecture - SOA +++
* Java, J2EE, JSF, Javascript, JPA Open Source Spring ++
* System Architecture - Software ++
* System Architecture +
* SW-Entwicklung Applikationsserver
* Erfahrung mit Open Source
* MS Architekturen

Optional:

* Redis
* Elasticsearch
* Atlassian Tool Suite


Start: 04.09.2017

Dauer: 4 MM + Option auf Verlängerung bis mind. Mitte 2018
Lokation: Stuttgart

Must have Skills:

* Konzeption der Stammdatendomäne „Kunde"
* Gestaltung und Umsetzung von Pflegeprozessen in der Stammdatendomäne „Kunde" (Prospect, Kunde, Kontakt, etc.)
* Einbindung von externen Adressdatenprovidern (Adressdatenmanagement)
* Datenmigration inklusive Datenbereinigung von Stammdaten in der Stammdatendomäne „Kunde"
* Gestaltung und Umsetzung von Kundengruppierungen (Klassifizierung, Segmentierung, Hierarchisierung, etc.)
* Deutsch und Englisch

Nive to have Skills:

* Kenntnisse der Datenobjekte Business Partner und Debitor in SAP ERP


Start: asap
Dauer: 3 MM+
Lokation: Nürnberg

Aufgabe:

* Bereinigen von fehlerhaften, produktiven Daten mittels SQL-Befehlen und Skripten direkt auf der Datenbank

Skills:

* Umfassende Kenntnisse im Bereich SQL, PL/SQL und Oracle-DB 10, 11, später 12
* Know How im Bereich Statistik/Datawarehouse, Auswertungen und Reports
* gute Kenntnisse relationaler Datenmodelle, sowie entspr. Umgang mit komplexen Datenmodellen
* Kompetenz im Bereich Softwaretesting
* Bereitschaft, sich in die Thematik sowohl fachlich als auch technisch (Datenmodell und Anwendung) einzuarbeiten


Zeitraum : asap - 6 Monate + (zzgl. Verlängerungen)

Einsatzort : unser Office in Bad Homburg

Besonderheit : Schicht im 24/7 System

Job Description

* 24/7
* Level 1 support with the main focus on Data Centre Technologies
* Monitoring of ITSM tools and ticket handling
* Ticket coordination between client and partners
* Basic trouble shooting supporting Data Centre
* Technologies with focus on Linux and Windows Servers
* Technical coordination and preparation of technical documentation and reports

Additional Job Description

* A successfully completed technical studies (for example, computer science,engineering, electrical engineering) or equivalent technical training
* Relevant work experience in the areas of Data Centre and Security
* Basic Data Centre knowledge (servers, virtualization, backup services)
* Understanding of Event, Incident, Request, Change and Problem Management after ITIL best practice
* A structured approach combined with a very careful, accurate and resultsoriented approach, particularly in problem analysis
* Strong customer and service orientation combined with good manners and good communication and teamwork skills


Start: Anfang September

Ende: Ende Februar
Lokation: Nürnberg

Der Einsatz erfolgt in einem fachlichen Steuerungs- und Einführungsprojekt (GE-ONLINE) mit ausgelagerter technischer Entwicklung durch drei separate Umsetzungsträger in agiler Vorgehensweise. Durch das Steuerungsprojekt sind die plan- und budgetkonforme, fachliche sinnvolle Umsetzung der Kernanforderungen sowie die Bewerbung und Einführung des Online-Angebots in den gemeinsamen Einrichtungen sicher zu stellen. Neben einer intensiven Kunden- und Mitarbeiterbeteiligung im Rahmen der agilen Entwicklung ist auf Grund der Organisationsstruktur im SGB II ein besonderer Stellenwert auf die Kommunikation und das Management der externen Stakeholder zu legen.

Aufbau und laufende Durchführung eines unabhängigen Risiko-Managements für das Projekt GE-ONLINE, hierzu:

* kontinuierliche Risikoerhebung und -analyse im Projekt GE-ONLINE
* laufender Austausch mit den Risiko-Managern und für das Risikomanagement benannten Ansprechpartnern der technischen Umsetzungsträger (Projekte, IT-Linieneinheiten)
* Vorbereitung und Durchführung der Risikoberichterstattung
* Unterstützung der Projektleitung bei der Abwendung und Milderung identifizierter Risiken
* Unterstützung der Projektleitung bei der Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Eintritts von Risiken sowie der Kosten für Maßnahmen zur Abwendung und Milderung der Risiken, insbesondere Beratung zur Adjustierung der Risikopuffer für betroffene WiBe-Positionen

Vertiefte Kenntnisse
* Risiko-Management
* Projektplanung und Controlling
* Fortschrittskontrolle
* Stakeholder-Management
* Kommunikations- und Verhandlungs-Management
* Qualitätsmanagement
* Projektmanagement und Agiles Projektmanagement

Spezifisches erforderliches Wissen:
* V-Modell XT


Sart: 21. August 2017

Ende: 08. Dezember 2017
Lokation: München
Auslastung: 80 % Remote / 20 % vor Ort

Skills:

* Java JEE, JavaScript, OpenUI5, AngularJS
* Maven, Jenkins, OpenShift, Docker, MongoDB HiveMQ, MQTT, Kafka
* Design Enterprise Platform Architecture and Reference Implementation on OpenShift (SOA)
* Englisch fließend


Sart: 21. August 2017

Ende: 08. Dezember 2017
Lokation: München
Auslastung: 80 % Remote / 20 % vor Ort

Skills:

* Langjährige Programmiererfahrung im Java SE/EE-Umfeld mit Schwerpunkt Java EE7 und Payara Server (alternativ Erfahrung in der Konfiguration von ähnlichen Applikationsservern wie Glassfish, Tomcat, etc. und zugehörigen Deployment-Prozessen)
* Erfahrung in der Realisierung von User Interfaces in HTML5, CCS, Open UI5 und JavaScript
* Erfahrung im Umgang mit Entwicklungswerkzeugen
* Eclipse
* Maven
* Git/SVN Repositories
* Continuous Integration (JUnit, Sonarqube, Jenkins)
* Erfahrung in der Erstellung von Templates und Images für Container/Microservices auf Openshift
* OpenShift Deployment
* Erfahrung Deployment von Microservices auf Openshift und der hierfür notwendigen Konfiguration (insbesondere Environment Konfigurationen für mehrere Instanzen des gleichen Services)
* Service Communication
* Idealerweise Erfahrung mit der Abbildung der notwendigen Kommunikationsmechanismen einzelner Service Instanzen auf Openshift
* Kommunikationspattern Publish / Subscribe (Kafka, HiveMQ, ActiveMQ) und Request/Response (Rest API mit Java unter Verwendung von Jersey oder JAX-RS) sowie relevanten Konzepten und Produkten für API Gateway (3scale, Axway oder WSO2) und Service Repository
* Monitoring
* Erfahrung mit Monitoring und Logging Lösungen für zu deployende Microservices
* Deutsch und Englisch


Start: 21. August 2017

Ende: 08. Dezember 2017
Lokation: München
Auslastung: 80 % Remote / 20 % vor Ort

Skills:

* Grundverständnis von Enterprise Architecture Development und der Erstellung hierfür notwendiger Artefakte (EA Modelle, Blueprints). Optimalerweise Erfahrung mit der BMW Enterprise Technical Architecture Notation.
* Programmiererfahrung im Java SE/EE-Umfeld mit Schwerpunkt Java EE7 und Payara Server (alternativ Erfahrung in der Konfiguration von ähnlichen Applikationsservern wie Glassfish, Tomcat, etc. und zugehörigen Deployment-Prozessen)
* Erfahrung in der Realisierung von User Interfaces in HTML5, CCS, Open UI5 und JavaScript
* Erfahrung im Umgang mit Cloud-basierten Systemen (OpenShift, Docker, Kubernetes) zur Entwicklung von Microservices
* Erfahrung in der Umsetzung von Microservice-Architekturen und den hierfür notwendigen Kommunikationspattern Publish / Subscribe (Kafka, HiveMQ, ActiveMQ) und Request/Response (Rest API mit Java unter Verwendung von Jersey oder JAX-RS),sowie relevanten Konzepten und Produkten für API Gateway (3scale, Axway oder WSO2) und Service Repository
* Erfahrung im Umgang mit Tools und APIs aus dem Datenbankbereich (Oracle, PostgreSQL, MongoDB, JPA, JDBC, SQLDeveloper)
* Erfahrung in der Verwendung von Atlassian Tools (JIRA/Confluence) zur Unterstützung von agilen Softwareentwicklungsprozessen
* Erfahrung in der Entwicklung eines Testkonzeptes und dem Management (automatisierter) Tests
* Erfahrung im Umgang mit Continuous Integration Prozessen und zugrundeliegenden Technologien (Maven, Jenkins)
* Deutsch und Englisch