Start: Januar 2023

Dauer: 18 Monate

Auslastung: Fulltime

Lokation: Remote & Herzogenrath (80/20)

Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Erarbeitung & Sicherstellung der qualitätsrelevanten Requirements Engineering-Aktivitäten im Unternehmen
* Unterstützung durch Methoden des Requirements Engineering, um die Vollständigkeit, Widerspruchsfreiheit, Aktualität & Redundanzfreiheit von Anforderungen über die gesamte Anforderungs-Dokumentation sicherzustellen
* Verbesserung der Requirements-Prozesse und Überwachung ihrer Einhaltung
* Steuerung und Moderation von Arbeitsgruppen im Rahmen der FMEA
* Definition und Abstimmung der Anforderungen, Erarbeitung und Nachverfolgung von Maßnahmen
* Transfer der Erkenntnisse aus den FMEA in die Methodenentwicklung
* Mitarbeit in interdisziplinären und internationalen Projektteams sowie Projektleitung oder Leitung von Teilprojekten
* Optimierung der Qualitätsstrategien für Produktentwicklungen in Zusammenarbeit mit bereichsübergreifenden Projektteams
* Technische Freigabeprozesse auf Bauteilebene oder -Funktion unterstützen
* Einsatz von Q-Werkzeugen in der Entwicklung unterstützen, um Produkte zu verbessern, wie z. B. QFD, Prüfpläne, APQP
* Standards planen und optimieren, durchführen und unterstützen
* Identifikation und Durchführung von KVP-Aktivitäten
* Prüfung, Verifizierung & Validierung von Rückmeldungen aus den Anforderungen (Pflichtenhefte)
* Qualitätsthemen im Bereich Technology methodisch koordinieren

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare technische Ausbildung
* Erfahrung in der Moderation von FMEA Sitzungen, sowie fundierte Moderations- und Präsentationskenntnisse
* Sehr gute Kenntnisse der FMEA-Methoden
* Erfahrung in der Anwendung der Quality Tools, wie z. B. QFD, 8D-Report
* Mehrjährige Berufserfahrung in der Konstruktion wünschenswert
* Praxiserfahrung mit Quality Gates, Berichtswesens und Eskalationsprozessen
* Faktenbezogene, strukturierte und analytische Arbeitsweise
* Hohe Eigenständigkeit sowie Teamorientierung, zuverlässig und verantwortlich
* Technische Kenntnisse in der Beurteilung von Fehlern an Einzelteilen und Komponenten
* Koordination, Implementierung und Durchführung von Projekten mit interdisziplinäre Teams


Start: asap

Dauer: 2 - 3 Monate +
Auslastung: auf Anfrage (Support)
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Bearbeiten von Ad hoc Anfragen im Digital Bereich
* Unterstützung des Teams in fachlicher & technischer Sicht

Anforderungen:

* Sicherer Umgang mit Google Campaign Manager, The Trade Desk, DV360 - optional: Meta Business Manager, TikTok Ads Manager
* Austausch von Ziel-URLs & Werbemitteln in CM, TTD & DV360
* Aufsetzen von kleineren ad-hoc Kampagnen (einfaches Targeting, alle Attribute vorgegeben)
* Ziehen von Reportings aus allen genannten Plattformen
* Auswertung von Reportings sowie Ableitung von Empfehlungen (gemeint sind hier Punkte, wie die Bewertung von Commmitment Partnern, oder auch Karins Kinoketten Anfrage, aber eventuell auch Support für die Tracking Calls & PCAs)


Start: Januar 2023
Dauer: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Lokation: Remote
Auslastung: Fulltime
Vertragsform: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Planung, Steuerung und Umsetzung der Active-Sourcing-Aktivitäten für die Zielgruppe Industrie
* Begleitung von Jobbriefings sowie Identifikation und Ansprache von Idents (potenziellen Kandidaten)
* CV-Screening und Durchführung von Pre-Screen-Telefonaten zur Eignungsbeurteilung der Idents und Bewerber
* Konzeption, Aufbau und Pflege des Talentpools sowie Steuerung von Personaldienstleistern
* Unterstützung der Recruiter im Auswahlverfahren, z. B. Terminkoordination, Durchführung, Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen, Kandidatenkommunikation, Absagemanagement
* Mitwirkung bei externen Personalmarketingmaßnahmen, z. B. Erstellung und Veröffentlichung von Stellenausschreibungen, Vorbereitung und Begleitung von Recruiting-Events
* Pflege der eingesetzten Recruitment-Softwarelösungen und Tools sowie Wissenstransfer in Form von Training, Coaching und Mentoring

Anforderungen:

* Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung mit Ausrichtung Personal oder ähnliche Erfahrungen
* Erste Berufspraxis im Active Sourcing unterschiedlicher Experten-Level
* Know-how in der Anwendung von Suchalgorithmen sowie sicherer Umgang mit Suchmaschinen und sozialen Medien
* Technisches Verständnis, Begeisterung für IT-Themen sowie Praxiskenntnisse in der Planung und Realisierung von Projekten
* Freude am Netzwerken, kommunikative Kompetenz (auch in Englisch) sowie Interaktionsvermögen und die Fähigkeit zum Perspektivwechsel
* Vertriebsaffinität und Serviceorientierung sowie eine strukturierte und selbstorganisierte Arbeitsweise
* Sicherheit in der Anwendung der gängigen MS-Office-Programme


Start: Anfang Januar 2023

Dauer: 12 Monate
Auslastung: 4 bis 5 Tage pro Woche
Lokation: Remote (ggf. einzelne Termine in Hamburg)

Projektbeschreibung:

Das Konzernprojekt iConnect digitalisiert den Netzanschlussprozess. Den Fokus bildet hierbei der Kunde sowie die Gestaltung einer benutzerfreundlichen Oberfläche der verschiedenen Portale. Das Produkt iConnect besteht aus 3 Portalen, die eng verknüpft sind und eine Schnittstelle zwischen den Kunden, den Sachbearbeitern und den Installateuren bieten, wodurch alle Informationen und Prozessschritte bereitgestellt werden können.

Das Kundenportal (mHA) ermöglicht eine einfache und digitale Bestellung des Netzanschlusses durch ein benutzerfreundliches Frontend. Das Installateurportal (mAP) ermöglicht eine einfache Zusammenarbeit mit den Kunden und den Sachbearbeitern. Für die Kundenbetreuer (mKA) entsteht ein moderner und digitaler Arbeitsplatz. So können optimierte und standardisierte Netzanschlussprozesse umgesetzt werden.

Aufgaben Testkoordination/ -management:

* Planung, Steuerung & Auswertung von Software-Tests
* Erstellung von Testskripten
* Koordination der Testausführungen
* Erstellung von Fehler- & Bug-Tickets
* Bewertung und ggf. Nachstellen von Fehlertickets
* Einarbeitung neuer Tester
* Prozessoptimierung

Aufgaben Bug-Dispatching:

*
Dokumentierung von Fehlern und Anforderungen in Form von Bug-Tickets und User-Stories * Bewertung von Bug-Tickets und Ableitung von Handlungsempfehlungen
* Koordination & Monitoring der Bearbeitung von Bug-Tickets in Zusammenarbeit mit dem Entwickler-Team
* Releaseplanung Testumgebung
* Prozessoptimierung
* Begleitung von iConnect Go-Lives

Anforderungen:

* Erfahrung im Testmanagement inkl. Vorgehensmodell und Systemunterstützung
* Anwenderorientierung und Verständnis für Business-Prozesse
* Erfahrung im Projekt- und Portfoliomanagement
* Erfahrung in der Business Analyse neuer Anforderungen
* Kenntnisse zu aktuellen Technologietrends
* Selbständiges Arbeiten, intrinsische Lösungsorientierung und Kommunikationsstärke


Start: Januar 2023
Dauer: 12 Monate
Auslastung: Fulltime
Lokation: Remote

Aufgaben:

* Steuerung, Koordination und Nachverfolgung von Aufgaben für die Fachgebietsleitung
* Eigenständige Erledigung von Teilaufgaben auf Management-Ebene
* Bewerbermanagement für das Fachgebiet
* Erstellung hochwertiger Präsentationen und Angebotsunterlagen inkl. Kalkulationen
* Wahrnehmung delegierter Aufgaben als Standortverantwortlicher und Zuarbeit für das Management
* Unterstützung bei der Gestaltung von IT-Angebotstexten und Erstellen von Präsentationsunterlagen
* Planung, Organisation und Abrechnung von Veranstaltungen und Dienstreisen
* Vertragsmanagement und Ressourcensteuerung in operativen Projekten
* Redaktion von SharePoint-Websites für den Fachbereich und den Auftritt im Intranet
* Pflege aller relevanten Tools der OS und innerhalb des Telekom-Konzerns
* Lfd. Bestellungsfreigabe, Rechnungsfreigabe und Ablage

Anforderungen:

* Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Grundlagen im Projektmanagement
* Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, davon mindestens ein Jahr vergleichbare Aufgabenstellungen wie oben genannt
* Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
* Sicherer Umgang mit der MS Office-Produktpalette und modernen Collaboration Tools
* Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Teamfähigkeit
* Hohe Kooperations- und Konfliktfähigkeit
* Gute kommunikative Fähigkeiten
* Sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Schrift und Wort
* Kenntnisse in der Gestaltung von SharePoint-Websites als Redakteur


Start: ASAP
Dauer: 1 Monate +
Auslastung: 7 - 10 Tage
Lokation: Remote

Aufgaben & Anforderungen:

* Beratung & Entwicklung SAP S/4HANA Public Cloud (1 - 2 Jahre)
* Modul: Customer Service bzw. CS Detail-Kenntnisse (1 - 2 Jahre)
* BTP bzw. Business Technology Platform: Konzept sowie unterschiedliche Erweiterungsoptionen der Public Cloud mittels BTP müssen bekannt sein (1 - 2 Jahre)
* Projektsprache deutsch & englisch


Start: Januar 2023

Dauer: 12 Monate
Lokation: Remote (> 50 %) & Essen

Ziel des Projektes:
Die Dienste zu containerisieren und entsprechende Deployment-Pipelines aufzubauen, so dass alle Dienste schließlich in AWS betrieben werden. Das Laufzeitmodell wäre AWS ECS oder Kubernetes.

Aufgaben:

* Migration einer Anwendungsdienstlandschaft zu AWS
* Die Anwendung besteht aus ~29 Java- und ~14 .Net-Diensten. Die Dienste werden in AWS auf EC2-Instanzen und im Rechenzentrum auf Windows-Virtualisierung betrieben
* Die .Net-Dienste nutzen die Version 4.8 und es wird geplant, im Rahmen der Containerisierung alle Bibliotheken auf die Version 6.x zu migrieren
* Während der Migration sollen auch andere Bibliotheken aktualisiert und die Dienste optimiert werden
* Arbeiten in einem agilen, modernen und automatisierten Entwicklungsumgebung. Das Team arbeitet als Scrum-Team und nutzt AzureDevOps als Plattform

Muss-Anforderungen:

* .Net core (senior level)
* AWS / Cloudformation / Terraform
* Docker/Container

Soll-Anforderungen:

* DynamoDB
* Messaging Systems (e.g.: ActiveMQ / Kafka)
* Kubernetes


Start: Anfang Januar 2023
Dauer: 6 Monate
Auslastung: Fulltime
Lokation: Metzingen & Remote (60/40)
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Steuerung und Übernahme des Betriebs der globalen operativen Lizenzmanagementprozesse
* Verantwortung für die Pflege von SW-Lizenzen im SAM-Lizenzierungstool (FNMS-Flexera Flexnet Manager) und aller relevanten Dokumente und Lizenznachweise in Zusammenarbeit mit den IT-Fachabteilungen und dem Einkauf
* Erstellung von transparenten Auswertungen zur Lizenznutzung (monatliches Lizenzreporting) und Ableitung von Bedarfen und Vertragsanpassungen für die einzelnen Fachbereiche
* Beratung der Anwender bei Softwareanfragen und Fragen zur lizenzkonformen Nutzung der IT-Produkte
* Prüfung, Bearbeitung und Koordination von Anfragen im Portfolio Prozess

Anforderungen:

* Technisches Verständnis der gängigen IT-Technologien und Begriffe
* Erfahrungen im IT-Lizenzmanagement mit Kenntnissen im Softwarevertrags- und Lizenzrecht
* Selbständige, strukturierte, analytische und systematische Arbeitsweise mit sehr hohem Qualitätsbewusstsein
* Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Start: Januar 2023
Dauer: 12 Monate+
Auslastung: Fulltime
Lokation: Remote & vereinzelt vor Ort in Hamburg, München, Berlin oder Ingolstadt
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Analyse der vorgeschlagenen Features hinsichtlich des qualitativen und quantitativen Potenziale für Nutzer, Kunden und das Unternehmen in Abstimmung mit dem Product Owner
* Definition von High-Level Use Cases und detaillierten Anforderungen
* Unterstützung bei der Definition von Zielarchitekturen und Abstimmung des Lösungsdesigns mit Business & Tech Stakeholdern über Produktteams und Domänen hinweg
* Unterstützung bei der Erfassung und Beschreibung von Epics und deren Aufteilung in User Stories
* Detaillierung der User Stories, einschließlich Akzeptanzkriterien bis hin zur Implementierungsreife (definition of ready)
* Qualitätssicherung für Produktinkremente, Durchführung von Funktionstests und Unterstützung von Fachexperten während des funktionalen Abnahmeprozesses
* Unterstützung der Entwickler, anderer Produktteams und des Softwareherstellers mit Expertenwissen bei der Implementierung

Anforderungen:

* Mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Business Analyst in IT-Projekten im Consumer-/Retail-Umfeld
* Erfahrung mit In-Store-Prozessen im Einzelhandel und Point-of-Sale-Lösungen ist ein großes Plus
* Erfahrung aus agilen Projekten, idealerweise mit SAFe und entsprechenden Tools wie JIRA, XRAY und Confluence
* Idealerweise Vertrautheit mit Omnichannel-Handelsarchitekturen inkl. SAP S/4HANA und SAP CAR
* Erfahrung in der Prozessanalyse und -optimierung
* Spaß an der Arbeit in agilen Teams in abwechslungsreichen, zweiwöchentlichen Sprints
* Offenheit für Repriorisierungen, dynamische Mittel- und Langfristplanung und das "Fail Fast"-Prinzi
* Talent für proaktives Networking in einer komplexen Produktorganisation und mit Abteilungen und Geschäftspartnern in anderen Ländern
* Fähigkeit, Arbeitspakete selbstständig voranzutreiben, und Freude an der Übernahme von Verantwortung
* Ausgeprägte analytische Fähigkeiten (qualitativ und quantitativ)
* Strukturierter Arbeitsstil mit der Einstellung "Dinge zu erledigen"
* Ausgeprägte Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten
* Umfassende Fachkenntnisse in Deutsch und Englisch


Freelancer-Projekte-PLZ7

Testautomatisierung

JobNr: 11295 PLZ: 7**** Freiberuflich

Start: Januar 2023

Dauer: 12 Monate +
Lokation: Remote (ggf. einzelne Tage in Stuttgart o. Berlin)

Beschreibung:
Allgemeines Durch die Aufspaltung des Kunden, muss auch der Financials-Bereich im Konzern aufgetrennt werden. Hierzu müssen u.a. die PoS-, CMS-, Collection-, Wholesale- und BI-Systeme in eine eigene Systemlandschaft überführt werden. Hierzu wird v.a. die in den Niederlanden bereits eingesetzte Applikation Miles als Blueprint genutzt. Diese soll dann bis 2023 in die Märkte Deutschland, UK, Frankreich, Italien, Spanien und ggf. weitere Märkte ausgerollt werden. Der Rollout des ersten Marktes (UK) ist bereits erfolgt, der Rollout Deutschland ist in vollem Gange und der Rollout Frankreich soll Anfang 2023 abgeschlossen werden. Weitere Rollouts sind für 2023 geplant.

Aufgaben:

* Durchführung von automatisierten Softwaretests mit dem Robot Framework
* Sichtung der bereits bestehenden Automatisierungen
* Erstellen eines nachhaltigen Automationskonzeptes auf Grundlage der bestehenden Lösung(en) im Hinblick auf funktionaler Regression und Testdatenbereitstellung
* Abstimmung des Automationskonzeptes mit den Verantwortlichen
* Aufsetzen der Automation
* Durchführung der Automation im Rahmen zukünftiger Marktrollouts

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung in der Testautomatisierung, Testfallerstellung, -durchführung und Defectmanagement mit MicroFocus ALM, Jira/Xray oder vergleichbaren Tools
* Sehr gute Kenntnisse in der Testautomatisierung mit dem Robot Framework
* Kenntnisse mit PowerPoint und Excel für das Reporting
* Kenntnisse in Jira, Confluence und SharePoint für die Dokumentation


Start: Januar 2023

Dauer: 12 Monate +
Lokation: Remote (kurz vor GoLive beim jeweiligen Firmensitz)

Beschreibung:

Allgemeines Durch die Aufspaltung des Kunden, muss auch der Financials-Bereich im Konzern aufgetrennt werden. Hierzu müssen u. a. die PoS-, CMS-, Collection-, Wholesale- und BI-Systeme in eine eigene Systemlandschaft überführt werden.
Hierzu wird v. a. die in den Niederlanden bereits eingesetzte Applikation Miles als Blueprint genutzt. Diese soll dann bis 2023 in die Märkte Deutschland, UK, Frankreich, Italien, Spanien und ggf. weitere Märkte ausgerollt werden.
Der Rollout des ersten Marktes (UK) ist bereits erfolgt, der Rollout Deutschland ist in vollem Gange und der Rollout Frankreich soll Anfang 2023 abgeschlossen werden.
Weitere Rollouts sind für 2023 geplant.

E2E (Geschäftsprozess-) Testmanagement und Koordination Marktabnahme:

* Aufsetzen der notwendigen Qualitätssicherungsprozesse für einen neuen Markt unter Berücksichtigung der Projekt-Rahmenbedingungen
* Kontinuierliche Optimieren der Qualitätssicherungsprozesse
* Aufsetzen der Strukturen für eine transparente und effiziente Qualitätssicherung in und mit den neuen Märkten
* Planen, steuern und reporten der Qualitätssicherung
* Einhaltung der engen und anspruchsvollen Rollout-Zeitleisten mit bestmöglicher Qualitätssicherung

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung in der Testfallerstellung, -durchführung und Defectmanagement mit MicroFocus ALM, Jira/Xray oder vergleichbaren Tools
* Kenntnisse in der Testautomatisierung mit dem Robot Framework
* Sehr gute Kenntnisse mit PowerPoint und Excel für das Reporting
* Kenntnisse in Jira, Confluence und SharePoint für die Dokumentation
* Erfahrung im internationalen Projektumfeld
* Detaillierte Kenntnisse der Geschäftsprozesse und -abläufe im Automotive-/Captive-Umfeld (PoS, Sales-Integration, Kreditprozesse, Wholesale-Prozesse)