Start: Mitte November 2019

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
* Dokumentation der technischen Komponenten
* Erstellen von Systemdokumentationen und Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
* Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
* Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
* Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
* Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
* Berichten von Risiken und Problemen an die Architekten und das Projektmanagement

Anforderungen:

* Sehr gute Kenntnisse in Java 8, jQuery & Bootstrap
* Sehr gute Kenntnisse in Integrations-/Schnittstellentechnologien (HTTP, REST, Webservices, SOAP, RPC, XML, JSON)
* Gute Kenntnisse in Maven 3
* Starke Kommunikations-Skills
* Gute Kenntnisse in Amazon Web Services (EC2, Cloudformation)
* Gute Kenntnisse in OpenShift Container Plattform 3.x oder Kubernetes
* Affinität zur Einarbeitung in Inhalts- und Berechtigungsmodelle von fremden Systemen
* Erfahrung mit den Tools IntelliJ IDEA, Git, JIRA
* Selbständige Arbeit in einem agilen Team
* Perl, Unix Script, SQL, LDAP und AWS Cloud
Enterprise Search: Solr, ManifoldCF


Start: Mitte November 2019

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Durchführung von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung und -bewertung / Durchführung von Anforderungsworkshops
* Analyse fachlicher Anforderungen an die IT-Systeme sowie ableiten, erarbeiten und entwickeln von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
* Spezifikation von Anforderungen mit Hilfe von Standardvorlagen unter Verwendung natürlicher Sprache und UML
* Ermittlung nicht-funktionaler Anforderungen, Dokumentation, Abstimmung und Überwachung von deren Realisierung im Projekt (Qualitätssicherung)
* Erstellen und anpassen von Fachdokumenten sowie komplexen funktionalen und techn. Designs (z.B. Use-Cases / User-Stories, Fachkonzepte, funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe-Layouts) im Beratungsgebiet und Verantwortung für die Architektur
* Analyse der bestehenden Geschäftsprozesse im Themengebiet, Erarbeitung und Bewertung von möglichen Prozessverbesserungen, Erstellung strategischer Empfehlungen für die Verbesserung von Geschäftsprozessen, zur Steigerung der Effizienz und Einsparung von Kosten sowie Herbeiführen einer Entscheidung durch den Auftraggeber
* Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
* Bewertung von funktionalen und techn. Architekturen im Beratungsgebiet
* Beratung des Auftraggebers zur technischen Architektur(strategie) der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung und aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur

Anforderungen:

* Funktionale Architektur und Anforderungsmanagement: SAP Business Warehouse, SAP Business Objects
* Analyse, Beurteilung und ggf. Optimierung bestehender Geschäftsprozesse
* Technische Architekturgestaltung zur Entwicklung von BI-Tools
* Erfahrung in der Leitung von mittleren bis großen Beratungs- und/oder Konzeptionsprojekte (>10 MA), davon in mindestens 4 Projekten mit hochkomplexer funktionaler Architektur oder vergleichbare Qualifikation
* Erfahrung in der bereichsübergreifenden Beratung in mehreren IT-Projekten im Beratungsgebiet, davon mindestens ein internationales Projekt oder vergleichbare Qualifikation


Freelancer-Projekte-PLZ6

Tibco Architektur

JobNr: 6443 PLZ: 6**** Freiberuflich

Start: Mitte November 2019
Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Beratung des Auftraggebers zur technischen Architektur der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung
* Beratung des Auftraggebers zur Weiterentwicklung technischen Architekturstrategie im Themenumfeld sowie zur Umsetzung der Maßnahmen
* Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur
* Analysieren der fachlichen Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
* Abstimmung der technischen Umsetzungsmöglichkeiten mit dem Auftraggeber
* Abschätzung von Komplexität und Entwicklungsaufwand
* Komponentenentwicklung unter Berücksichtigung der fachlichen und technischen Vorgaben
* Erstellen von technischen Architekturkonzepten für IT-Systeme im Projektkontext (wie Datenbankdesign, technische Schnittstellenbeschreibungen, technische Servicebeschreibungen)
* Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
* Technische Beratung der Softwareentwicklung
* Bewerten von technischen Risiken sowie Dokumentation dieser
* Beratung in der Konzeption zukunftsfähiger SOA Architektur
* Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen
* Erstellen und Durchführen von Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
* Aufsetzen und Betrieb von Docker Infrastrukturen im Hinblick auf TIBCO Produktlandschaften
* Automatisierung von AMX BPM Housekeeping
* Betreuung von TIBCO Produktproblemen und effiziente Lösungsfindung via TIBCO Support

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung mit der Implementierung einer SOA Architektur
* AMX BPM 4.x, BW 5.x, Business Connect; EMS, TIBCO ActiveSpaces, TIBCO Spotfire
* AMX BPM, Business Connect, BW5 Implementierungen
* Tibco Rendevouz ; TIBCO RVRD

* AMX BPM, BW5 Landschaften
* Kibana Dashboards


Start: Anfang November 2019

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Muss-Anforderungen:

* Sehr gute und mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse in der technischen Architektur im Bereich der folgenden Technologien: Python, Oracle (SQL), Business Objects, RedShift, AWS Cloud, Docker
* 3 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und kleinen Projekten in den letzten Jahren
* Sehr gute und mehrfach nachweislich praxiserprobte aktuelle Kenntnisse von Beratungsmethoden/-techniken und in den Leistungsgebieten Prozessmanagement, Reporting und Business (Geschäftsprozesse)

Soll-Anforderungen:

* Sehr gute Erfahrung mit großen IT Architekturen, sowohl on Premise aber auch in Cloud-Umgebung
* Sehr gute und mehrfach praxiserprobte aktuelle Kenntnisse in Oracle DBMS, Linux SuSe 11/12, AWS Cloud
* Branchenkenntnisse zu Logistik und Telekommunikation


Start: Anfang November

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
* Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
* Dokumentation der technischen Komponenten
* Erstellen von Systemdokumentationen
* Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
* Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
* Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
* Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
* Teilnahme an Team-Abstimmungen und Mitarbeit in agilen Projekten (z.B. nach SCRUM oder Kanban)

Muss-Anforderungen:

* .NET Technologies, Enterprise Content Management, Enterprise Document Management, SharePoint 2007/2010/2013/2016, Microsoft Business Intelligence, Microsoft Office und SharePoint Integration
* SharePoint Workflows auf Basis Workflow Manager für SharePoint, Nintex und K2
Client-seitige Entwicklung für SharePoint mit (C#, JavaScript, PowerShell)
* Kenntnisse in den Bereichen der Funktionale Architektur und im Anforderungsmanagement
* Umfangreiche Kenntnisse in der Migration von bestehenden SharePoint Anwendungen
* Aktuelle technische SharePoint-Zertifizierungen (z.B. MCSD)


Start: Anfang November

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Analyse fachlicher und technischer Anforderungen an die Applikation, und darauf basierend Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
* Beratung des Auftraggebers zur technischen Architektur sowie deren Weiterentwicklung und Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur
* Optimierung der integrierten Umgebungen (Team übergreifend) hinsichtlich Bereitstellung der Infrastruktur, Deployment der Middleware und Softwarekomponenten
* Optimierung und Erweiterung der Build Pipeline (CI/CD, bei neuen Komponenten/Microservices)
* Sicherstellung der Lauffähigkeit (hinsichtlich Continuous Integration und Continuous Deployment) auf den Entwicklungsumgebungen und den integrierten Umgebungen
* Optimierung der Betreibbarkeit der Gesamtlösung (Abstimmung der Themen mit dem Ops Team: Monitoring, Alerting, Logging, Skalierbarkeit, Alerting usw.)
* Optimierung und Erweiterung der Kubernetes-Umgebungen (Cluster überwachen / verbessern: Sizing und Scaling der Maschinen)
* Programmierung / Implementierung technischer Komponenten auf Basis der vorgegebenen Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)

Anforderungen:

* DevOps-Know-how
* Erfahrung beim Thema DevOps (CI, CD, Jenkins, SonarQube, JUnit, Cucumber)
* Gute Kenntnisse in der Automatisierung (Linux Shell, Python, Ansible)
* Kenntnisse im Bereich Netzwerk-Infrastruktur (Proxys, Load Balancer, Firewalls)
* Erfahrung mit der technischen Integration von Umsystemen
* Gute Kenntnisse und weitreichende Erfahrungen mit Java, Spring, Groovy
* Erfahrung in der Entwicklung von Webservices
* Gute Kenntnisse von RabbitMQ
* Gute Kenntnisse in der Programmierung von Datenbanken (MongoDB, SQL)
* Erfahrungen mit Microservices (ggf. auch serviceorientierten Architekturen)
* AWS, Kenntnisse im Bereich Cloud (IaaS, AWS) oder Virtualisierung


Start: Ende Oktober 2019

Dauer: 4 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Programmierung / Implementierung / Customizing / Erweiterung bestehender Web Anwendung(en) unter Einhaltung der im Projekt gültigen Standards, Rahmenbedingungen und Qualitätsrichtlinien
* Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
* Dokumentation der technischen Komponenten
* Erstellen von Systemdokumentationen
* Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
* Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
* Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
* Berichten von Risiken und Problemen an die Technischen Architekten und an das Projektmanagement

Muss-Anforderungen:

* Langjährige Expertise (> 5 Jahre) in der Entwicklung mit Angular
* Langjährige Expertise (> 5 Jahre) in der Entwicklung mit objektorientieren Sprachen
* Sehr gute Erfahrung in der Styleguide konformen Gestaltung mit CSS und SASS
* Erfahrung in der Anwendung von Google Material Design oder ähnlichen Bibliotheken
* Erfahrung bei der Entwicklung von Progressive Web Apps (PWA) und/oder Ionic
* Erfahrung in der Migration von Web-Anwendungen
* Erfahrung mit Docker
* Hohe Eigeninitiative in der Nutzung neuer Technologien und Frameworks
* Zertifizierungen in mehr als zwei relevanten Softwareentwicklungsthemen oder vergleichbare Qualifikation
* 4 Projektreferenzen zu Implementierungsleistungen in mittleren und Großprojekten in den letzten Jahren
* Erfahren im agilen Arbeiten nach SCRUM

Soll-Anforderungen:

* Projekterfahrung im Eisenbahn Umfeld, bestenfalls im Fahrplanbereich
* Erfahrung im CI/CD Bereich mit Jenkins oder ähnlichen Tools
* Vertraut mit Qualitätssicherungsmaßnahmen wie statischer Codeanalyse (z. B. Sonarqube) sowie Peer-Reviews
* Erfahrung mit JIRA


Start: asap

Dauer: 4 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Design / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis von state of the art- Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
* Eigenverantwortliche Tätigkeiten innerhalb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und Deployment
* Einbringung externer Impulse und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten (z.B. Industriestandards)
* Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
* Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
* Berichten von Risiken und Problemen an die Technischen Architekten und an das Projektmanagement
* Präsentation des Produktes z.B. im Rahmen von Sprint-Reviews
* Die externen Fachkräfte nehmen an allen fachbezogenen Arbeitssitzungen des Teams inkl. der Retrospektiven teil

Muss-Anforderungen:

* Kenntnisse in Analyse, Bewertung und Schätzung von Liefereinheiten (User Stories, Backlog Einträgen) und deren Refinement im Team
* Mehrjährige praktische Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung nach SCRUM (Kanban, Continuous Integration, Continuous Deployment)
* Mehrjährige Erfahrung von verschiedenen Datenbankkonzepten (SQL, NoSQL, PL/SQL)

Soll-Anforderungen:

* Erfahrungen im Bereich State of the Art Technologien (AWS, RDS)
* Praktische Erfahrungen mit den Tools Eclipse, Docker, Jenkins
* Branchenkenntnisse Mobilitätsbranche
* Kenntnisse des gängigen Toolset zur Abwicklung von agilen Projekten wie z.B. JIRA, 
Confluence
* Nachweisliche mehrjähriger Erfahrung (> 3 Jahre) als Software Entwickler im Bereich JAVA / J2EE / SPRING in der Entwicklung von Unternehmensanwendungen (Backend)
* Umfassende Erfahrungen in API / SST Design (insb. auch Versionierung / Mapping von SST), XML/XSD bzw. JSON/JSON Schema, SOAP und REST
* Entwicklung und Durchführung von Entwickler-Tests (Modultests, Modulgruppentests)
* Erfahrungen in den Bereichen Test Automation
* Erfahrung mit Kundendatenbanken
* Datenbankkenntnisse (PostgreSQL, Oracle)


Start: 21.10.2019

Dauer: 2 Monate
Auslastung: 30 Projekttage
Lokation: Frankfurt am Main

Projektbeschreibung:
In einer Vorstudie soll untersucht werden, ob das aktuell genutzte Mandatsverwaltungssystem (MMG) durch den SAP Standard für SEPA Mandate abgelöst werden kann. Zusätzlich soll geprüft werden, in wieweit weitere Systeme auf die Mandate in MMG zugreifen und ob es möglich ist, dass diese Systeme ebenfalls auf die Mandate in SAP zugreifen können. Technische Anforderungen:
* Tiefes und langjähriges Know How im SAP-Umfeld
* Detaillierte Modulkenntnisse in den SAP Banking Modulen BP, CML, FI
* Detaillierte Modulkenntnisse in SAP FI für den Bereich Mandatsverwaltung

Fachliche Anforderungen:

* Gute Kenntnisse der SAP ERP Banking Lösung
* Prozess und Businessanalyse
* Gute Kenntnisse im Bereich SEPA-Zahlungsverkehr insb. bei der Erzeugung von Zahlungsträgern


Freelancer-Projekte-PLZ6

Scrum Master

JobNr: 6408 PLZ: 6**** Freiberuflich

Start: asap

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Beratung bei der Umsetzung der Scrum-Regeln im Projektteam
* Sicherstellen bei der Einhaltung von vereinbarten agilen Prozessen und Definitionen
* Beratung bei der notwendigen Disziplin des Teams für die Abwicklung des Betriebes nach agilem Vorgehen
* Aufnehmen sämtlicher Hindernisse während des Projektverlaufs im Impediment Backlog (bspw. Probleme mit der Kommunikation, persönliche Konflikte, externe Störungen während der Sprints)
* Beseitigung von Hindernissen
* Moderieren von Meetings in agilen Projekten (z.B. Sprint-Planning, Retrospektive)
* Agieren als Vermittler (Facilitator)
* Sicherstellen beim Informationsfluss zwischen Product Owner und Projektteam
* Hat die Aktualität der Scrum-Artefakte (Product Backlog, Sprint Backlog, Burndown Charts) im Blick
* Nachverfolgen der "Definition of Done" für alle Arbeitsergebnisse des Entwicklerteams
* Bericht des Status auf alle Sprint-relevanten Metriken
* Feststellen und Nachverfolgen der Teamkapazität und -geschwindigkeit ("Velocity") zur Sprint-Planung
* Kooperation mit anderen Scrum Mastern, um die Effektivität von Scrum in der Organisation zu verbessern

Anforderungen:

* Agiles Projektvorgehen, vorzugsweise SCRUM
* Abhalten von Präsentationen beim Kunden
* Erfahrung im Abhalten von Workshops
* Mindestens eine Projektreferenz als Scrum Master
* Zertifizierung als Scrum Master
* Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Scrum Master


Start: asap

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Beratung des Auftraggebers zur technischen Architektur der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung
* Beratung des Auftraggebers zur Weiterentwicklung technischen Architekturstrategie im Themenumfeld sowie zur Umsetzung der Maßnahmen
* Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Architektur
* Analysieren der fachlichen Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
* Abstimmung der technischen Umsetzungsmöglichkeiten mit dem Auftraggeber
* Abschätzung von Komplexität und Entwicklungsaufwand
* Komponentenentwicklung unter Berücksichtigung der fachlichen und technischen Vorgaben
* Erstellen von technischen Architekturkonzepten für IT-Systeme im Projektkontext (wie Datenbankdesign, technische Schnittstellenbeschreibungen, technische Servicebeschreibungen)
* Beratung bei der Umsetzung der technischen Architektur in der Softwareentwicklung
* Technische Beratung der Softwareentwicklung
* Bewerten von technischen Risiken sowie Dokumentation dieser
* Beratung in der Konzeption zukunftsfähiger SOA Architektur
* Beratung der Programm-Mitglieder in Architekturfragen
* Beratung des Auftraggebers zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung
* Ermitteln von nicht-funktionalen Anforderungen sowie Abstimmen und Dokumentieren der nicht funktionalen Anforderungen
* Erstellen und Durchführen von Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen

Anforderungen:

* Mehrjährige Erfahrung mit der Implementierung einer SOA Architektur
* Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit den Produkten der Firma Tibco im Rahmen der SOA Technologie
:
* AMX BPM 4.x, BW 5.x, EMS, TIBCO ActiveSpaces, TIBCO Spotfire, HAWK und Rendezvous sowie SQL, Oracle 11g, XML/XSD, WSDL und SOAP/REST; Eclipse, Maven, Jenkins
* BPMN/UML 2 (Innovator/Enterprise Architect)
* Erstellung Testkriterien, Abnahmekriterien, Coverage, Konzeptionierung von Tests


Start: asap

Dauer: 4 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Unterstützung bei der Ausgestaltung und Einführung eines marktüblichen DevOps-Prozesses
* Umsetzung einer CI/CD Pipeline auf Basis von Docker und Kubernetes
* Unterstützung bei der Optimierung und Standardisierung von DevOps-Prozessen, -Methoden und -Tools
* Beratung bei der Etablierung von DevOps-Prozessen in Entwicklung (GitLab-Flow etc.) und im Betrieb (konform nach ISO 20 000) mit dem Ziel DevOps im Team zügig einzuführen
* Etablierung einer durchgängigen Qualitätssicherung der Deliveries von der Feature Definition über Tests bis zum fachlichen und technischen Monitoring in der Produktion
* Architekturberatung und Implementierung technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien (Microservice-Architektur JEE oder Spring Boot) inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
* Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen/Komponenten inklusive Analyse und Debugging
* Dokumentation der technischen Komponenten
* Erstellen von Systemdokumentationen
* Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
* Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
* Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
* Berichten von Risiken und Problemen an Architekten und Product Owner

Anforderungen:

* Persönliche Erfahrungen bei der Ausgestaltung und Einführung einer CI/CD Pipeline
* Git, JUnit, GitLab CI, Selenium und Artifactory
* IaaS, Docker, Kubernetes / 
OpenShift, Cloud (z. B. AWS)
* Maven, Gradle, NPM und WebPack
* Kenntnisse zu Betriebssystemen und Netzwerk: Linux, Protokolle, Zertifikate usw.
* Java Microservice-Architektur JEE oder Spring Boot
* Buildschritte, Datenmigration, Deployments
* Beherrschung von mindestens einem Automatisierungstool (z.B. Selenium)
* ELK Stack, Prometheus, Instana


Freelancer-Projekte-PLZ6

AWS/ JEE Experte

JobNr: 5718 PLZ: 6**** Freiberuflich

Start: asap

Dauer: 10 Monate +
Auslastung: Vollzeit vor Ort
Location: Frankfurt

Muss-Anforderungen:

* Versierter Umgang mit modernen Entwicklungswerkzeugen wie Java EE, GitLab, Eclipse, Docker, Jenkins, Maven, Gradle, etc.
* Erfahrung in API/ SST Design (insb. auch Versionierung/ Mapping von SST), XML/ XSD bzw. JSON/ JSON Schema, JSON-B, JSON-P, JAX-RS, (SOAP)
* Erfahrung und sicherer Umgang im Aufbau und Pflege von Lieferpipelines/ Operations
* Erfahrung in den Bereichen Test Automation, Continuous Integration/ Continuous Deployment im Bereich Cloud (u.a. AWS)
* Kenntnisse moderner Datenbanken im Cloud- Umfeld und nachgewiesene Praxiserfahrung
* Erfahrung mit Daten- Recovery- und -Archivierungsmechanismen
* Erfahrung mit asynchroner Abarbeitung, Queueing- Mechanismen, z. B. ActiveMQ
* Erfahrung im Umgang mit Massendaten (Batchverarbeitung)
* Erfahrung in Nutzung der Tools JIRA und Confluence
* Erfahrung und Spaß am Arbeiten mit agilen Methodiken, in eigenverantwortlichen Teams im Kontext von Großprojekten von der Idee bis zur Livestellung
* Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise
* Team- und Kommunikationsfähigkeit

Soll-Anforderungen:

* Selbstständigkeit und Belastbarkeit
* Freude an Beratung, Moderation und Kommunikation im Rahmen des Entwicklungsteams
* Abgeschlossenes Studium mit IT- relevantem Bezug oder ähnlicher nachweisbarer Qualifikation


Start: März 2019

Dauer: 3 Monate (mit Option auf Verlängerung)
Auslastung: Vollzeit:
Lokation: Frankfurt am Main

Aufgaben:

Er/Sie steuert die zugewiesenen Aufgaben im Rahmen der funktionalen und technischen Anforderungen wie:

* Tägliches An,- und Abmelden der Arbeiten bei FTU Leitstelle
* Erwirken der Außerbetriebnahme von Brandmeldelinien
* Überwachung der Umrüstung der Flächen zur Baustelle (Aufstellen der Absperrungen, Bauzäune, Hinweisschilder etc.), inkl. Rückrüstung am Morgen.
* Bauüberwachung hinsichtlich Abstimmung der Firmen untereinander (Baukoordination), Einhaltung der Vorgaben Terminalbetriebsdienste und Zufahrtberechtigungen, Anfahrten, evt. auftretender Behinderungen (Busspur) und Belegung der BE Flächen sowie Überwachung der Herstellung der Verbindungstrassen zwischen Fahrtreppenanlagen und Schaltschränken und deren Belegung.
* Gewährleistung der Sicherheit auf der Baustelle (UW) und insbesondere auch für den Passagierverkehr sowie Busverkehr (STVO und Vorgaben HVM- Vorgaben zur Baustellenabsicherungen).
* Dokumentation des Istzustandes (Bodenbeläge, Einbauten etc. wegen Mängelansprüche Objektbereich).
* Kurzfristige Entscheidungen bei nicht planbaren auftretenden Abweichungen , Problemen etc.
* Festhalten der Mannstärken und der am Bau Beteiligten Firmen je Nachtschicht
* Augenmerk auf die Ausrüstungen und Montagehilfsmittel der vor Ort befindlichen Firmen, insbesondere auf Überwachung bei funkenreißenden und Arbeiten und mit Flamme, Kontrolle auf Einhaltung geeigneter Arbeitsmittel und Vorgaben vom vorbeugenden Brandschutz.
* Überwachung der Vorgaben aus den Terminabläufen bzw. Terminplänen.
* Festhalten von Leistungen oder Änderungen durch welche hinsichtlich Termine, Qualitäten und Kosten (evt. auftretende Mehrkosten) Abweichungen entstehen können (Führen des Tagebuches).
* Gemeinsames Aufmaß mit den ausführenden Unternehmen (soweit erforderlich).
* Überwachung des täglichen Reinigungsmanagements vor Inbetriebnahme des Bauwerks am Morgen.
* Tägliche Kommunikation mit dem Projekt (bzw. Planer) zur Abstimmung der Nachtschicht in die Tagschicht

Anforderungen:

Verkehrssicherung oder adäquate Qualifikation mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung im genannten Umfeld.Bauingenieur mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung im Bereich der Baulogistik


Freelancer-Projekte-PLZ6

Java Entwicklung

JobNr: 5635 PLZ: 6**** Freiberuflich

Start: 04.03.2019

Dauer: 9 Monate +
Lokation: Frankfurt

Aufgaben:

* Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
* Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
* Dokumentation der technischen Komponenten
* Erstellen von Systemdokumentationen
* Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
* Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
* Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests

Muss-Anforderungen:

* Java, JEE 7/8 Expertenkenntnisse
* Message Queuing
* REST/SOAP Schnittstellen
* Networking / Verteilte Systeme / Microservices
* IT Security, BSI-Grundschutzkatalog
* Git, Jenkins, Continuous Integration
* 3-tier-architecture
* Serverbetrieb, Cloud Services

Soll-Anforderungen:

* IT-Security
* JPA, Hibernate
* MQTT
* AWS, insbesondere EC2, RDS, VPC
* Docker
* JIRA, Confluence
* SonarQube