Performance Marketing

Performance Marketing

Aktivitäten im Digital Marketing müssen messbar sein. Nur dann sind die Verantwortlichen in der Lage, auf Ergebnisse zu reagieren und die Budgetplanung zu optimieren. Performance Marketing mit seinen verschiedenen Instrumenten unterstützt Sie, dieses Ziel zu erreichen und Maßnahmen zur Kundenbindung und Kundengewinnung gezielt zu steuern.

Performance Marketing in der Praxis

Performance Marketing ist eine rein erfolgsorientierte Methode im Digital Marketing und bedient sich verschiedener Instrumente, um die Zielgruppe anzusprechen. Alle Marketing-Instrumente wie Keywords (Texte), Banner oder Newsletter werden zeitlich und inhaltlich aufeinander abgestimmt.
Jede Aktivität stellt eine eigene Kampagne dar, die bestimmte definierte Elemente erhält. Daraus resultiert eine hohe Flexibilität für gezielte Verbesserungen. Spezielle Web Analytics Tools informieren Sie zeitnah und aussagekräftig, ob eine Kampagne oder ein einzelnes Kampagnen-Element erfolgreich ist und weiter forciert und ausgeweitet werden soll. Kampagnen können so gezielt optimiert oder sogar verworfen werden.
Durch den kontinuierlichen Optimierungsprozess, den erfolgreiches Performance Marketing voraussetzt, handelt es sich oft nur um eine Feinjustierung. Dies kann die Betreffzeile im Werbebrief gleichermaßen betreffen wie die minimale Erhöhung oder Reduzierung von Keywords oder eine geringfügige Änderung des zeitlichen Rollouts der Maßnahme.
Performance Marketing setzt umfangreiches Know-how und Erfahrung voraus. Daher bietet sich die Zusammenarbeit mit einem Freelancer an, der für Sie diese zum Teil komplexe Aufgabenstellung übernimmt.

Typische Merkmale des Performance Marketing

Performance Marketing weist bestimmte Merkmale auf, von denen sich jedes einzelne auf den Erfolg im Digital Marketing auswirkt.

Dies bedeutet, dass Sie zeitnah oder in Echtzeit aussagekräftige Informationen über alle Nutzer-Reaktionen erhalten.

Die Modularität im Performance Marketing ist eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg. Daher setzt sich Ihre Kampagne aus untereinander vernetzten, aber einzeln bewertbaren Elementen zusammen.

Während der gesamten Kampagnenlaufzeit erhalten Sie durch Web Analytics Tools verschiedene Messwerte. Ihre Kampagne ist so gestaltet, dass Sie jedes einzelne Element zu jeder Zeit optimieren können.

Grundsätzlich gilt: Alle Aktivitäten im Rahmen einer Kampagne im Performance Marketing sind miteinander vernetzt. Dies gilt für den Mix aus Elementen des klassischen und Digital Marketings sowie für reine Online-Kampagnen.

Die Instrumente des Performance Marketings

Das Performance Marketing umfasst eine Vielzahl verschiedenster Tools. Dies sind die bedeutendsten Instrumente im Performance Marketing.

Das Suchmaschinenmarketing (SEM) zielt darauf ab, die Sichtbarkeit im Web zu erhöhen und möglichst viele Website-Besucher zu gewinnen. Dafür wird Gebrauch von Suchmaschinenoptimierung (SEO) durch optimierte Seiteninhalte sowie Suchmaschinenwerbung (SEA) in Form bezahlter Anzeigen gemacht. Weitere Instrumente sind das E-Mail-Marketing in Form von Newslettern und das Affiliate-Marketing, in dem Links auf Partnerseiten dazu dienen, die eigene Reichweite zu optimieren. Über all diesen Instrumenten des Performance Marketings wachen Web Analytics Tools. Sie präsentieren das Controlling auf Web-Basis und berichten kontinuierlich über den Erfolg aller Aktivitäten.

________________________________________________________

Hintergrund

Soorce unterstützt Kunden im Performance Marketing Spezialisten und Freelancern.

Steht Ihr Unternehmen vor der Herausforderung kurzfristig Expertenwissen im Performance Marketing einsetzen zu wollen, so helfen wir Ihnen gerne. Nehmen Sie  einfach Kontakt auf, wir schlagen Ihnen passgenau Freelancer und Freiberufler für Ihr Performance Marketing vor.

Email: Info@Soorce.de
Oder rufen Sie Soorce an unter

0621 – 4007 10 00 an, wir besprechen gerne Ihre speziellen Anforderungen an einen Freelancer im Digital Marketing.