Product Owner & Rolloutmanagement – Vertrieb und Marketing

Freiberuflich in: Remscheid & Remote ()

Dauer: 3 Monate

100% Auslastung

Schlagwörter:

Freelancer-Projekte-PLZ4

Start: ASAP

Dauer: 12 Monate
Auslastung: 4 - 5 Tage pro Woche
Lokation: Remote (Onboarding in Remscheid)

Projektbeschreibung:
Die Position berichtet an den Head of Sales Process Excellence und hat zum Ziel, als primärer Stakeholder für ein Produktentwicklungsprojekt im Bereich Market-to-Lead- und Lead-to-Order-Prozesse (CRM-Prozesse) zu fungieren, einschließlich des Managements interner und externer Ressourcen, der Definition von Programmprioritäten und des Produktrückstands sowie der Aufrechterhaltung der Integrität und Qualität des endgültigen Ergebnisses.

Aufgaben Product Owner:

* Übernahme der Leitung von Projekt- und Scrum-Teams als Product Owner
* Sicherstellen, dass die Bereitstellungsaktivitäten gemäß der vereinbarten Planung, dem Budget, den Spezifikationen und den Qualitätsstandards durchgeführt werden
* Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam und den lokalen Hauptnutzern in unseren nationalen Vertriebsgesellschaften, Erforschung von Problemen und Bedürfnissen, Analyse der Wettbewerbslandschaft und Verfeinerung der Nutzung von Salesforce-Modulen
* Koordinieren und Überwachen von Rollout-Aktivitäten mit Schwerpunkt auf der Bereitstellung von Vorlagen für Lead-to-Order-Prozesse unter Verwendung von Salesforce Lightning-Produkten als technologischem Stack
* Definition von Anforderungen, Planung und Priorisierung von Product Backlog Items (Stories, Epics, etc.) und Entwicklungsschritten für das Produkt
* Definition der L2O-Produktvision, Roadmap und Wachstumsmöglichkeiten in Abstimmung mit dem L2O Global Process Owner
* Zu den Prozessen gehören B2B-Lead-, Loyalitäts-, Schulungs-, Account-Management, Angebots- und Vertragsmanagement, Vertriebssteuerung und Funnel-Management
* Sicherstellung der Priorität der Aufgaben mit dem höchsten Geschäftswert in Übereinstimmung mit der Lead-to-Order-Strategie
* Backlog-Management, Iterationsplanung und Ausarbeitung der User Stories
* Übernahme der Verantwortung für die zeitliche Planung von Produktfreigaben und festlegen von Erwartungen für die Bereitstellung neuer Funktionen
* Einnahme einer aktiven Rolle bei der Entschärfung von Hindernissen, die den erfolgreichen Abschluss der Release/Sprint-Ziele des Teams beeinträchtigen
* Enge Zusammenarbeit mit IT-Abteilungen, agilen Software-Entwicklungsteams und Systemarchitekten bei der Konzeption der Funktionalitäten von Salesforce-Modulen

Aufgaben Rollout Management:

* Internationales Projektmanagement und Stakeholder-Kommunikation für die technische und inhaltliche Implementierung der Salesforce Lightning Plattform für die nationalen Vertriebsgesellschaften der Vaillant Group
* Steuerung der technischen Konfiguration der Salesforce-Anwendungen auf Basis eines global harmonisierten Template-Ansatzes und Anwenderschulung der Key-User in den nationalen Vertriebsgesellschaften
* Auswertung des Implementierungsstatus und der Nutzerakzeptanz sowie Erstellung von Berichten und Briefings für das Management-Team
* Entwicklung eines Konzepts für die organisationsweite Schulung und Kommunikation für Salesforce sowie für das globale Change und Demand Management

Anforderungen:

* Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf Geschäftsprozessen
* Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in CRM-Implementierungsprojekten, wünschenswert in internationalen Fertigungsunternehmen und/oder B2B/3-tier Geschäftsmodellen
* Projekterfahrung rund um Prozessharmonisierung und digitale Transformation in Lead-to-Order-Prozessen und relevanten ERP-/CRM-Systemen
* Know-how in Vertriebsprozessen
* Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich
* Vertiefte Kenntnisse agiler Methoden und Prinzipien
* Erfahrung im Umgang mit Softwareentwicklungs- und Kollaborationstools (JIRA; Confluence; Chatter)
* Fähigkeit, Konzepte und Methoden für Trainings und Workshops auf internationaler Ebene zu entwickeln
* Kenntnisse der Salesforce-Produkte (Sales & Marketing Cloud), Architektur und APIs
* Kenntnisse des Entwicklungslebenszyklus, Architektur- und Sicherheitskonzepte, Kapazitätsüberlegungen und Integrationsansätze
* Ausgeprägte Organisations-, Zeitmanagement- und Kommunikationsfähigkeiten
* Ausgeprägte analytische und problemlösende Fähigkeiten
* Kreativer Denker mit Visionen
* Aufmerksamkeit für Details
* Bereitschaft, digitale Innovation voranzutreiben


JobNr: 9133

Ansprechpartner: Annika Stadler
E-Mail: Experten@Soorce.de
« Zurück zu allen offenen Projekten