Risikomanagement

Freiberuflich in: Nürnberg (Bayern)

Dauer: 3 Monate

100% Auslastung

Schlagwörter:

FreelanceProjekte-PLZ9

Start: 14.04.2020

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Nürnberg

Aufgaben:

* Kontinuierliche Risikoerhebung und -analyse im Projekt
* Vorbereitung und Durchführung der Risikoberichterstattung (intern, zum PLA, im Risiko-Tool, für BMAS)
* Unterstützung der Projektleitung bei der Abwendung und Milderung identifizierter Risiken
* Unterstützung der Projektleitung bei der Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Eintritts von Risiken sowie der Kosten für Maßnahmen zur Abwendung und Milderung der Risiken, insbesondere Beratung zur Adjustierung der Risikopuffer für betroffene WiBe-Positionen
* Detaillierung und Fortschreibung des Qualitätssicherungskonzepts im Projekt
* Austausch und Abstimmung mit QS-Verantwortlichen der potentiellen Umsetzungsträger
* Prüfung und Nachhaltung der Durchführung der Qualitätssicherungsvorgaben im Projekt
* Erstellung eines regelmäßigen Berichts zur Qualität und Durchführung der Qualitätssicherungsmaßnahmen

Spezialwissen:

* Risiko-Management
* Projektplanung und Controlling
* Fortschrittskontrolle
* Stakeholder-Management (bis zur Ebene ministerieller und politischer Beteiligung)
* Kommunikations- und Verhandlungs-Management
* Qualitäts- und Abnahmemanagement
* Projektmanagement und Agiles Projektmanagement

Vertiefte Kenntnisse:

* Anforderungs- und Änderungsmanagement
* Track- & Tracetools (Confluence, JIRA, ARS Remedy)

Grundkenntnisse:

* Agile Softwareentwicklung (SCRUM) und Projektdurchführung
* MS Project


JobNr: 6950

Ansprechpartner: Marc Schertel
E-Mail: Experten@Soorce.de
« Zurück zu allen offenen Projekten