Interimmanagement Procurement

Freiberuflich in: Dortmund (Großraum) ()

Dauer: 6 Monate

100% Auslastung

Schlagwörter:

Freelancer-Projekte-PLZ4

Start: 29.07.2019
Dauer: 6 Monate
Lokation: Dortmund (Großraum)
Auslastung: 2 Tage / Woche

Aufgaben & Anforderungen:

* Durchführung von Beratungsleistungen im Projekt Interimsmanagement für Procurement (Procurement Grid & Infrastructure, Smart Energy, eMobility, Lighting & Power Supply Systems)
* Methodische Verantwortung für transparente Kostenbewertung aller Ideen / Maßnahmen
* Definition der Input-Daten, welche für die Kostenbewertung notwendig sind (Ideen-/Maßnahmenblätter)
* Definition Härtegrade und deren Gewichtung
* Definition Cost Model
* Definition Output Daten für grafische Darstellung der aktuellen Kostensituation (Kostenschaukel)
* Programmierung / Aufsatz des benötigten Tools
* Anpassung des Cost Models auf Basis Ideen-/Maßnahmenblätter nach Härtegradlogik
* Aufsatz einer Ideendatenbank, damit Ideen/Maßnahmen für die Zukunft dokumentiert sind
* Bereitstellung der aktuellen Kostensituation für das Projektreporting
* Projektdokumentation inkl. aller eingesetzten Tools, Templates, Dokumente, Datenbanken, Kalkulationen etc.
* Programme / Kalkulationsmodelle / Tools und die verwendeten Datenbanken werden funktionstüchtig übergeben


JobNr: 6136

Ansprechpartner: Marc Schertel
E-Mail: Experten@Soorce.de
« Zurück zu allen offenen Projekten