Red Hat Linux Server Betrieb & Weiterentwicklung

FA in: ()

Dauer: 12 Monate

100% Auslastung

Schlagwörter:

Freelancer-Projekte-PLZ2

Start: ASAP

Dauer: 12 Monate mit Option auf Verlängerung
Location: Remote (Einarbeitung ca. 2 Wochen in Quickborn)
Auslastung: Full-Time
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Der Einsatz erfolgt im Team Server Infrastructure in der Abteilung Infrastruktur und Betrieb
* Der Fokus liegt auf Betrieb und Weiterentwicklung unserer Red Hat Linux Server
* Am Standort Quickborn wird für Produktion und Entwicklung der Bankensoftware hunderte von Red Hat Linux Servern zur Verfügung gestellt
* Aus betrieblichen Gründen können auch andere Arbeiten rund um unsere RedHat Plattformen anfallen (z. B. IPA, Ldap, DNS, Auditing, Monitoring (check_mk), Patchmanagement mit Spacewalk oder Satellite, Systemverwaltung mit Katello, allgemeines Troubleshooting)

Anforderungen:

* Umgang mit komplexen Prozessen
* Gute Deutschkenntnisse (Dokumentation, Projektsprache)
* Entwicklungs- und Kooperationswerkzeuge: Jira, Confluence, Assyst und Git
* Vorhandene Erfahrungen aus vergleichbaren Branchen und komplexen Umfeldern
* Agiles Mindset und Erfahrungen in unterschiedlichen agilen Methoden
* Umfassende Erfahrungen Red Hat Linux, entsprechende Ausbildungen oder Spezialisierungen sind von Vorteil. Erfahrungen in: Troubleshooting, Patchmanagement, Spacewall
* Erfahrung in der Automatisierung mit Ansible, Ansible Tower
* Erfahrungen mit einer Kombination aus: Programmierung: Python, Java, Spring Boot (Bonus)
* Erfahrungen mit IBM AIX sowie mit SAN Lösungen inkl. FC, Brocade und SFP Komponenten sind von Vorteil


JobNr: 10094

Ansprechpartner: Steven Gölz
E-Mail: Experten@Soorce.de
« Zurück zu allen offenen Projekten