Start: ASAP
Location: Lüneburg

Aufgaben:

* Systemtests von Automotive E/E Powertrain Entwicklungsprojekten
* Anwendung moderner Entwicklungsprozesse zur Erreichung von Qualitätszielen
* Unterstützung aller Aktivitätsfelder der System Testaktivitäten
* Analyse von Anforderungen hinsichtlich ihrer Testbarkeit
* Erstellung von Testfällen gemäß den Methodiken der ISO26262
* Verknüpfung von Anforderungen und den daraus resultierenden Testspezifikationen
* Programmierung und Implementierung von Testfällen in spezifizierten Testumgebungen
* Durchführung und Dokumentierung von einzelnen Testfällen und gesamtheitlichen Testläufen
* Analyse von Testläufen und deren Ergebnissen
* Erstellung und Pflege von Testreports
* Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung bestehender Anwendungen und Testständen
* Mitarbeit in interdisziplinären Entwicklungsteams auf Basis von definierten Entwicklungsprozessen
* Aktiver Beitrag zur kontinuierlichen Prozessverbesserung
* Direkter und enger technischer Austausch mit den Produktentwicklungsabteilungen innerhalb Panasonic Industrial Devices und unserer Kunden und Entwicklungspartnern

Anforderungen:

* Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium Elektrotechnik oder Vergleichbarem
* Erfahrung in der Entwicklung Autosar basierter leistungselektronischer Steuergeräte
* Gute Kenntnisse in CANoe, „C#", „C"
* Praktische Erfahrung in der Erstellung konkreter Testfallbeschreibungen und ihrer Testdurchführung
* Verständnis technischer Zusammenhänge als Grundlage für Problemlösungen
* Sehr gute Kenntnisse der elektrischen Messtechnik und Testautomatisierung (Hardware in the Loop)
* Vorteilhaft wären Erfahrungen mit Entwicklungswerkzeugen (z.B. LabView, Teststand, Vector vTESTstudio, dSpace, Matlab/Simulink, Enterprise Architect, Jama, Jira/Confluence)
* Ausgeprägte Teamorientierung und ein sehr hohes technisches Verständnis, sowie eine analytische und kreative Art zu Denken
* Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Start: ASAP

Location: Lüneburg

Aufgaben:

* Planung, Steuerung und Durchführung von Ursachenanalysen von Fehlteilen in enger Zusammenarbeit mit der Physikalischen-Analysegruppe und dem Entwicklungsteam
* Durchführung von Tests an Fehlteilen auf allen notwendigen Ebenen wie System, HW und SW
* Technische Abstimmung mit internen Fachbereichen Entwicklung, Produktion, Qualität, Einkauf und
* Projektmanager über Gegenmaßnahmen unter Anwendung der 8D-Methoden
* Anwendung von bekannten Qualitätssicherungsmethoden für die Fehlteilanalyse
* Mitwirken an der Darstellung der Untersuchungsstände gegenüber Kunden und Management
* Aktives Mitgestalten einer kontinuierlichen Prozessoptimierung sowohl bei Lieferanten als auch intern

Anforderungen:

* Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Physik (FH/TU/TH) oder vergleichbare Ausbildung.
* Mehrjährige Erfahrung als HW/System- oder Quality Engineer in der Qualitätssicherung, Entwicklung oder Produktion
* Umfangreiche Erfahrung in HW und SW für die Analyse von Embedded Baugruppen vorzugsweise aus dem Bereich Powerelektronik
* Gute Kenntnisse um Umgang mit Messsystemen und anderen Messgeräten zur Analyse.
* Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung und Bewertung von Qualitätsmethoden (z.B. 8D-Reporting, Ishikawa Diagramme)
* Gute Kommunikationsfähigkeit gepaart mit einer autonomen und zielorientierten Arbeitsweise
* Analytisches Denken sowie systematische und selbstständige Arbeitsweise
* Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
* Spaß an neuen Technologien und Entwicklung, sowie Offenheit für Neues
* Teamfähigkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft


Start: ca. Februar 2020
Location: Frankfurt am Main

Aufgaben:

* Anpassung von SPS Programmen nach Vorgaben
* Rollout der SPS Programme auf Anlagen (teilweise nur Nachts möglich)
* Erstellung von Funktionsbausteinen
* Unterstützung der Instandhaltung bei Diagnoseaufgaben
* Durchführung von Tests und Betriebsbegleitung

Skills:

* Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau
* Sehr gute Kenntnisse in Siemens TIA Portal
* Gute Kenntnisse der Feldbussysteme Profinet, Modbus/TCP und Interbus
* Grundkenntnisse der Sicherheitstechnik im Maschinenbau z. B. Zweikanalige Abschaltungen und STO
* Erfahrung mit Schneider Unity bzw. Control Expert und AEG A250 wünschenswert
* Erfahrungen in Förderanlagen wünschenswert
* Verantwortungsvolle und selbstständige Arbeitsweise
* Bereitschaft zur Nachtarbeit (ca. 1 - 2 mal im Monat)
* Im Fachbereich wird der gelbe Flughafenausweis benötigt


Start: 06.01.2020
Dauer: 6 Monate +
Lokation: Hamburg
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Rolle: (Junior) Agiler Projektleiter / Scrum Master im interdisziplinär besetzten Team FT5 (Bereich Artikeldetailseite) als Unterstützung der bereits vorhandenen Projektleitung
* Der Fokus der Rolle liegt auf der operativen Teambetreuung. Deine Impulse und dein Engagement helfen dem Team bei der ständigen Verbesserung seiner Arbeitsweisen. Dabei wählst du aus agilen und klassischen Methoden anforderungsbezogen den richtigen Mix
* Durch deine Moderation der agilen Meetings (Daily, Planning, Retrospektive) kommen eure Themen fokussiert voran
* Als direkter Ansprechpartner für die Teammitglieder erkennst und beseitigst du Hindernisse frühzeitig und führst notwendige Entscheidungen aktiv herbei
* In Workshops bringst du das Team auch in schwierigen Situationen zielgerichtet zu Ergebnissen
* Du unterstützt die fachliche Führungs-Triade des Teams (PL, Business Designer, Technical Designer) dabei, die übergreifenden Ziele, Prioritäten und Kosten-/Nutzen-Aspekte im Blick zu halten
* Du hast die Schnittstellen zu anderen Teams jederzeit im Blick und sorgst für eine aktive Vernetzung zu euren Stakeholdern

Weitere Themen:

* Das Team wird aktuell aufgrund der Größe und der vielen strategischen Themenstellungen in zwei Subteams geteilt. Der diesbezügliche Transformationsprozess ist aktiv zu begleiten (Onboarding neuer Mitarbeiter, Rollenveränderungen, Mindset- und Prozessanpassungen)
* Es gilt, alle Teammitglieder auf dem neuen Weg mitzunehmen. Dabei müssen aber ggf. auch alte Zöpfe abgeschnitten und neue Perspektiven aufgezeigt werden
* Durch eine neue, gemeinsame Teamidentifikation in den Subteams soll die persönliche Motivation der Teammitglieder gestärkt werden
* Das gesamte Team besteht aus > 20 Mitgliedern verschiedener Rollen und Senioritätsstufen. Zudem müssen externe Mitarbeiter rechtskonform eingebunden und betreut werden („Brückenkopf-Modell")

Projektziel:

* Unterstützung des Transformationsprozesses im Team FT5

Muss-Anforderungen:

* Du hast bereits in interdisziplinären (Entwicklungs-/Betriebs-)Teams gearbeitet und dabei agile Methoden erfolgreich angewendet. SCRUM, Lean, PMI, Kanban & Co. sind für dich bekannte Methoden / Frameworks
* Durch Kommunikationsstärke und ein empathisches Auftreten schaffst du es, unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse zusammenzubringen. Dabei ist dir eine nachhaltige Selbsterkenntnis im Team wichtiger als die reine Überzeugung
* Du hast Erfahrungen in Change-Prozessen und den hier wirkenden (Team-)Dynamiken
* Du bist ein guter Moderator und hast Methoden in deinem Werkzeugkoffer, um bei fachlichen und persönlichen Konflikten eine gute Lösung zu erreichen
* Du zeichnest dich durch eine hohe Eigenmotivation und Initiative sowie eine selbstständige Arbeitsweise aus
* Deine Erfahrungen im E-Commerce und dein breites technisches Verständnis von Internettechnologien machen dich zu einem wertvollen Sparringspartner

Soll-Anforderungen:

* Du kennst die Herausforderungen der Zusammenarbeit mit Stakeholdern unterschiedlicher Disziplinen, Bereiche und Managementebenen


Start: Januar 2020

Dauer: 3 Monate +
Lokation: Kerpen, Frankfurt/Main, Heidelberg oder Stuttgart

Aufgaben:

* Projektkoordination mit dem Ziel der termintreuen Produktionssteuerung des Infrastrukturausbaus im Kabelnetz (Koax, Fiber)
* Schwerpunkt in den Projekten zur Realisierung von NodeSplit (Kapazitätserweiterungen) sowie B2B-Fiber (Business-Kunden Anbindungen)
* Schnittstellenfunktion, enge Zusammenarbeit im Projektteam mit den internen Bereichen wie z.B. Design, Construction oder Carrier Management
* Fachliche Steuerung und Nachverfolgung der Projekte/Maßnahmen und regelmäßige Projektreportings zzgl. Statusberichte zur Überwachung der Produktion und des Rolling Forecasts
* Aktive Mitwirkung an Prozessoptimierungen sowie Umsetzung der Prozesse zur Einführung neuer Technologien und Projekte

Anforderungen:

* Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare abgeschlossene technische Ausbildung und mindestens 5 Jahre Beufserfahrung im Bereich Telekommunilation/Breitbandkabelnetz mit dem Schwerpunkt in der Netzebene 3, gerne zzgl. Netzebene 4
* Sehr gute Projektmanagement-Skills, vorteilhaft wären Zertifizierungen wie Prince2, PMI o.ä.
* Organisationstalent und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
* Starke IT-Systemaffinität
* Betriebswirtschaftliches sowie kundenorientiertes Handeln und Denken


Start: Anfang November

Dauer: 5 Monate +
Auslastung: 4 Tage vor Ort, 1 Tag Remote
Lokation: Hamburg
Vertragsart: ANÜ

Aufgaben:

* Erste Kontaktstelle in der Anwenderbetreuung bei Soft- und Hardwareproblemen insbesondere von werbetechnischen Systemen und bei Mac-Geräten
* Bearbeitung von Anfragen und Störungsmeldungen unserer Anwender und Dienstleister per Telefon, Mail, Ticketsystem oder persönlich
* Annahme/Analysieren/Bearbeiten/Zuweisen der Anfragen bis hin zur Lösungsfindung per Ticketsystem „Jira Service Desk (JSD)"
* Verwaltung von Nutzerkonten und Zugriffsrechten für unsere werbetechnischen Systeme
* Erfassung, Dokumentierung, Überwachung und Auswertung der Supportfälle in unserem Servicedesk Tool
* Administration der Geräte- und Lagerlisten, Unterstützung bei der Inventur

Muss-Anforderungen:

* Aus- bzw. Weiterbildung im IT-Bereich, beispielsweise als Fachinformatiker für Systemintegration, IT- Systemkaufmann oder Informatikkaufmann (m/w) erfolgreich abgeschlossen oder Quereinsteiger mit guten technischen Kenntnissen
* Gute Kenntnisse mit Microsoft-Betriebssystemen (Windows 10)
* Sehr gute Kenntnisse mit den gängigen Office-Produkten (Word, Excel, Outlook, OneNote)
* Gute Kenntnisse im 1st-Level-Support/Anwenderbetreuung
* Erste Erfahrungen mit Ticketsystemen (JIRA, JSD) zur Abwicklung von Störungen

Soll-Anforderungen:

* Grundkenntnisse mit MAC OS X-Betriebssystemen und Mac-Geräten
* Grundkenntnisse mit Confluence oder anderen Wikis/Wissensdatenbanken

Softskills:

* Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung und hohes Qualitätsbewusstsein
* Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
* Zuverlässiges und zielorientiertes Arbeiten sowie Spaß an der Teamarbeit
* Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, sowie sehr gute Umgangsformen
* Hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationstalent


Start: asap

Dauer: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Location: Lüdenscheid
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung

Aufgaben:

* Mechanischer und elektrischer Aufbau sowie Inbetriebnahme von Prüfständen
* Aufbau, Test und Dokumentation elektronischer Messschaltungen
* Programmierung proprietärer Laborsoftware, bei Interesse auch Erstellung von Software-Modulen
* Durchführung und Auswertung von Spezifikationsprüfungen, z.B. über Temperatur, Klima, Vibration, etc.
* Bedienung typischer Labormessgeräte (z.B. Tactile-Messanalgen, BUS-Messgeräte)
* Bedienung von Temperatur- und Klimaschränken und Vibrations-Anlagen sowie Ausfall- und Fehleranalyse
* Erstellung von Schaltplänen sowie Umgang mit technischen Dokumenten und Normen
* Verwendung weiterführender PC-Software (für mathematische Auswertungen, Datenkonvertierug, etc.)

Anforderungen:

* Abgeschlossenes Studium zum Master/ Bachelor of Engineering bzw. abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit einer zweijährigen Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
* Erste Berufserfahrung in der Prüfung mechatronischer Produkte, idealerweise in der Automobilzuliefererindustrie
* Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
* Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
* Analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
* Hohe Prozess- und lösungsorientierte sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke


Start: 01.11.2019

Dauer: 4 Monate +
Auslastung: 4 - 5 Tage pro Woche
Lokation: Hamburg
Vertragsart: ANÜ

Aufgaben:

* Enge Zusammenarbeit mit den Produktmanagern und Entwicklern in einem agilen Team
* Entwicklung von Nutzungsszenarien, Informationsarchitekturen und Interaktionskonzepten im Apps-Umfeld
* Aufbau eines App-Spezifischen Design Systems
* Erstellung von Wireframes und interaktiven Low-/High-Fidelity-Prototypen
* Weiterentwicklung unserer iOS / Android App
* Begleitung von Nutzertests in unserem User Experience Labor
* Enge Zusammenarbeit mit unseren User Experience Managern / unserem User-Research-Team
* Begleitung der agilen Umsetzung von Konzepten als Schnittstelle zur technischen Entwicklung
* Marktbeobachtung in Bezug auf Trends, Innovationen und Best Practices

Weitere Themen:

* Das Apps Team ist in den letzten Monaten extrem gewachsen und befindet sich inmitten der Normingphase

Projektziel:

* Skalierung UXD Apps und Aufsetzen nativer UI/UX Standards für Android und IOS sowie Ausbau der nativen Module der Apps

Muss-Anforderungen:

* Fundierte theoretische und praktische Erfahrung im oder Grafikdesign
* Mehrjährige Erfahrung im Bereich User Experience Design für Apps und Mobile, idealerweise in der Agentur, Beratung oder für digitale Plattformen
* Hohes Maß an Kreativität, sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten als auch Erfahrung mit gängigen Tools und Methoden, um Ideen und Konzepte (z. B. Prototypen, Motiondesigns, Storyboards, Wireframes)
* überzeugend und greifbar zu vermitteln
* Begeisterung für die neuesten Entwicklungen und Trends in den Bereichen Design, Medien und Technologie als auch für E-Commerce und Online-Shops
* Du beherrschst gängige Wireframing- und Prototyping Tools (z.B. Sketch, XD, Invision, Flinto, Principle)
* Gute Kenntnisse von App-Technologien (Material Design, Human Interface Guidelines, UI-Animations)

Soll-Anforderungen:

* Konkrete Erfahrungen in der Programmierung von iOS oder Android-Apps
* Konkrete Erfahrungen im Bereich Design Versionierung mit Abstract
* Erfahrung in agilen Methoden (z.B. Scrum, Design Thinking)


Start: ASAP

Location: Lüneburg

Aufgaben:

* Entwicklung von Embedded Software für automobile leistungselektronische Steuergeräte zum Einsatz in Teil- und Voll-Elektrofahrzeugen
* Ableiten von Softwareanforderungen sowie Definieren des Softwarearchitekturdesign
* Software-Implementierung gemäß gegebener Standards in C/C++
* Entwicklungsbegleitende Prüfungen von Software-Arbeitsprodukten, auch von Software-Lieferanten
* Prozesskonformes Arbeiten entsprechend gängiger Standards, wie z.B. A-SPICE oder ISO26262
* Enge Zusammenarbeit mit dem techn. Projektmanagement hinsichtlich Planung und Problemlösung sowie Statusermittlung
* Technische Abstimmung mit Kunden, externen Entwicklungspartnern und internen Fachbereichen

Anforderungen:

* Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
* Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software, idealerweise auf SWC- und BSW-Ebene innerhalb von AUTOSAR-Architekturen
* Erfahrungen mit typischen automobilen Entwicklungswerkzeugen, wie z.B. Enterprise Architect und Vector CANoe
* Fundiertes Wissen über Aufbau sicherheitskritischer automobiler Steuergeräte hinsichtlich Schnittstellen und Funktionsgruppen
* Verständnis der Anforderungen an eine Elektronikentwicklung im Kontext von automobilen Großprojekten und Zulieferkette
* Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
* Spaß an der Entwicklung und dem Lösen technischer Probleme und Herausforderungen
* Flexibilität, Teamgeist und Offenheit für Neues


Beschreibung:

* Der CTS Study Manager entwickelt und implementiert das Logistiknetzwerk für globale klinische Studien mit einem komplexen Studiendesign und in enger Zusammenarbeit mit anderen internen Fachabteilungen und externen Dienstleistern
* Der Stelleninhaber muss sicherstellen, dass das Versorgungsmanagement für klinische Studien globalen und lokalen Standardarbeitsanweisungen, -richtlinien sowie nationalen und internationalen Vorschriften entspricht

Aufgaben:

* Planung, Implementierung und Management des Logistiknetzwerks für internationale klinische Studien
* Planung und Umsetzung des Verpackungsdesigns in Übereinstimmung mit den länderspezifischen Vorschriften und Studienanforderungen
* Entwicklung und Pflege von Bedarfsplänen für klinisches Versorgungsmaterial und Anpassung an studienspezifische Bedürfnisse
* Identifizierung von Qualitätsstandards und Produktspezifikationen für alle klinischen Versorgungsmaterialien in Zusammenarbeit mit globalen Fachabteilungen
* Ermittlung des Produktbedarfs und Abstimmung der Versorgung mit den Produktionsabteilungen an allen CSLB-Produktionsstandorten
* Beschaffung von klinischen Versorgungsmaterialien,
* Entwicklung und Pflege des Logistik- und Produktbudgets für klinische Studien
* Durchführung klinischer Versorgungstreffen mit internen und externen Fachgruppen
* Erstellung oder Überprüfung von Studiendokumenten, die für die Einreichung von Zulassungsbestimmungen relevant sind (z. B. IMP-Handhabungsanweisungen für Prüfer und Studienteilnehmer, Formulare für die Arzneimittelverantwortung, Studienprotokoll)
* Erstellung von Dokumenten für Studienorte, die eine GCP- und GMP-konforme Dokumentation des Umgangs und der Verwendung der Studienmedikation sowie die regelmäßige Überprüfung der vollständigen Dokumentation ermöglichen
* Schulung externer Studienmonitore und interner globaler Studienteams in Bezug auf die Untersuchung spezifischer Lieferkettenprozesse
* Erstellung von endgültigen Medikamentenabgleichsberichten für die gesamte klinische Studie
* Besuch von Studienstandorten, um Optionen für die Optimierung des studienspezifischen IMP-Angebots und der IMP-Dokumentation zu diskutieren
* Erstellung einer studienspezifischen Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen und Überprüfung der Angebote
* Management der klinischen Fertigungsorganisationen (CMO) in Bezug auf die vertraglich vereinbarte Studie und die Leitung von Besprechungen mit ihnen
* Verarbeitung von gemeldeten Abweichungen von externen Dienstleistern in Übereinstimmung mit Unternehmensstandards und bestehenden Qualitätsvereinbarungen
* Überprüfung der studienspezifischen Softwarespezifikationen (IRT), um eine enge Zusammenarbeit mit IT-Experten zu gewährleisten
* Beitrag zur Entwicklung von Testplänen für Softwareanwendungen und Teilnahme an Benutzerakzeptanztests
* Pflege von Daten in IRT-Systemen und Bereitstellung von Statusberichten
* Stellen Sie sicher, dass die internen Systeme (z. B. SAP, APO) die richtigen Daten enthalten
* Erstellung und Überwachung des studienspezifischen Logistik- und Produktbudgets
* Überwachung der Kosten externer Dienstleister gemäß den vereinbarten Budgetzielen
* Vorbereitung von Inspektionen und Audits zu Themen im Zusammenhang mit dem IMP-Angebot
* Teilnahme an Inspektionen und Audits als IMP-Lieferbeauftragter von der Sponsorenseite
* Rechtzeitige Bearbeitung und Fertigstellung der Audit- und Inspektionsergebnisse
* Erstellung von SOPs und anderen qualitätsbezogenen Dokumenten.
* Teilnahme als CTS-Vertreter an internationalen Meetings des Study Execution Teams

Anforderungen:

* Abschluss (BSc) oder gleichwertig in Life Science, Logistik oder Projektmanagement
* Andere Abschlüsse und Zertifizierungen werden in Betracht gezogen, wenn dies mit der einschlägigen klinischen Forschung oder Erfahrung im Bereich des klinischen Versorgungsmanagements übereinstimmt
* Berufserfahrung von mehr als 5 Jahren mit mindestens 3-4 Jahren Erfahrung im klinischen Beschaffungsmanagement oder im F & E-Projektmanagement
* Sehr gutes Verständnis der Lieferprozesse für klinische Studien
* Gute Kenntnisse der ICH-GCP-Vorschriften und der Durchführung klinischer Studien
* Sehr gute Kenntnisse der GMP- und BIP-Vorschriften
* Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
* Starke Organisations- und Zeitmanagementfähigkeiten
* Fähigkeit, in einer Matrixstruktur zu arbeiten
* Deutschkenntnisse sind von Vorteil


Start: 01.04.2019
Dauer: 5 Monate +
Auslastung: Teilzeit 4 Tage/Woche
Location: Köln

Aufgaben:

* Sie unterstützen die Konzeption und Realisierung der Staging Area und Data Marts für das Controllingdatawarehouse und der Mitarbeit am Systemdesign

Anforderung:

* Talend 6.3.1 in der Rolle Designer und Entwickler, Senior Level
* DB2 AIX, Senior Level
* sehr gute SQL Kenntnisse
* ETL methodisch, ETL Design, Senior Level, der Umgang mit JIRA & Git/Bitbucket sind Ihnen nicht unbekannt
* Kenntnisse im Bereich Controlling und zum Reporting aus Genesys wären von Vorteil
* Projektsprache ist deutsch


Start: März 2019

Dauer: 3 Monate (mit Option auf Verlängerung)
Auslastung: Vollzeit:
Lokation: Frankfurt am Main

Aufgaben:

Er/Sie steuert die zugewiesenen Aufgaben im Rahmen der funktionalen und technischen Anforderungen wie:

* Tägliches An,- und Abmelden der Arbeiten bei FTU Leitstelle
* Erwirken der Außerbetriebnahme von Brandmeldelinien
* Überwachung der Umrüstung der Flächen zur Baustelle (Aufstellen der Absperrungen, Bauzäune, Hinweisschilder etc.), inkl. Rückrüstung am Morgen.
* Bauüberwachung hinsichtlich Abstimmung der Firmen untereinander (Baukoordination), Einhaltung der Vorgaben Terminalbetriebsdienste und Zufahrtberechtigungen, Anfahrten, evt. auftretender Behinderungen (Busspur) und Belegung der BE Flächen sowie Überwachung der Herstellung der Verbindungstrassen zwischen Fahrtreppenanlagen und Schaltschränken und deren Belegung.
* Gewährleistung der Sicherheit auf der Baustelle (UW) und insbesondere auch für den Passagierverkehr sowie Busverkehr (STVO und Vorgaben HVM- Vorgaben zur Baustellenabsicherungen).
* Dokumentation des Istzustandes (Bodenbeläge, Einbauten etc. wegen Mängelansprüche Objektbereich).
* Kurzfristige Entscheidungen bei nicht planbaren auftretenden Abweichungen , Problemen etc.
* Festhalten der Mannstärken und der am Bau Beteiligten Firmen je Nachtschicht
* Augenmerk auf die Ausrüstungen und Montagehilfsmittel der vor Ort befindlichen Firmen, insbesondere auf Überwachung bei funkenreißenden und Arbeiten und mit Flamme, Kontrolle auf Einhaltung geeigneter Arbeitsmittel und Vorgaben vom vorbeugenden Brandschutz.
* Überwachung der Vorgaben aus den Terminabläufen bzw. Terminplänen.
* Festhalten von Leistungen oder Änderungen durch welche hinsichtlich Termine, Qualitäten und Kosten (evt. auftretende Mehrkosten) Abweichungen entstehen können (Führen des Tagebuches).
* Gemeinsames Aufmaß mit den ausführenden Unternehmen (soweit erforderlich).
* Überwachung des täglichen Reinigungsmanagements vor Inbetriebnahme des Bauwerks am Morgen.
* Tägliche Kommunikation mit dem Projekt (bzw. Planer) zur Abstimmung der Nachtschicht in die Tagschicht

Anforderungen:

Verkehrssicherung oder adäquate Qualifikation mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung im genannten Umfeld.Bauingenieur mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung im Bereich der Baulogistik